Stromvergleich: Einfach und sicher wechseln Finden Sie mit unserem Stromvergleich den für Sie günstigsten Stromanbieter.

Stromvergleich auf Tarife.de - einfach und ohne Risiko

Ein Stromvergleich lohnt sich, denn durch den Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter lassen sich bestenfalls mehrere hundert Euro im Jahr einsparen. Wie hoch Ihr persönliches Sparpotenzial ist, finden Sie am einfachsten mit unserem kostenlosen Stromvergleich heraus. Geben Sie Postleitzahl und Stromverbrauch in das nachstehende Formular ein, der Stromrechner ermittelt dann die für Sie günstigsten Stromtarife. Sie können auf Wunsch auch direkt online wechseln - einfach und ohne Risiko.

Stromvergleich - wie funktioniert der Anbieterwechsel?

Spätestens, wenn Ihr Stromversorger wieder vorhat seine Preise zu erhöhen, sollten Sie sich ernsthaft Gedanken über einen Stromanbieterwechsel machen und einen Stromvergleich durchführen. Stromanbieter gibt es wie Sand am Meer, ein Wechsel kann daher durchaus die Haushaltskasse entlasten und wird auch von Verbraucherschützern immer wieder empfohlen. Wenn Sie noch nie gewechselt haben, befinden Sie sich in der Grundversorgung und können jederzeit mit kurzer Frist aus Ihrem Vertrag raus. Mit einem Sondervertrag beim örtlichen Anbieter oder mit einem Tarif bei einem ganz anderen Versorger gilt es, sich an die vertraglich festgelegten Kündigungsfristen zu halten. In der Regel übernimmt der neue Stromanbieter sogar die Kündigung, sodass Sie sich nicht um viel kümmern müssen.

Ein Stromvergleich ist unkompliziert

Mithilfe unseres kostenlosen und unverbindlichen Stromrechners geht der Stromvergleich ganz unkompliziert über die Bühne. Für den Stromvergleich benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden (kWh). Diesen können Sie Ihrer letzten Jahresabrechnung entnehmen. Haben Sie diese nicht parat, können Sie den Stromvergleich auch anhand der vorgegeben Richtwerte durchführen. Durch zusätzliche Optionen lässt sich das Suchergebnis weiter optimieren. So können Sie sich beispielsweise nur Tarife mit Preisgarantie, kurzer Vertragslaufzeit oder aber nur Ökostromtarife anzeigen lassen. Wenn Sie speziell Tarife für Strom aus erneuerbaren Energien vergleichen wollen, dann können Sie auch gern unseren Ökostrom Tarifrechner nutzen.

Nach Stromvergleich ohne Risiko wechseln

StrompreisvergleichStrom wird immer teurer. Möchte man Kosten sparen, sollte man einen Stromvergleich durchführen. © Franz Pfluegl / Fotolia.com

Der Anbieterwechsel nach dem Stromvergleich funktioniert normalerweise recht unbürokratisch. Bei den meisten Stromanbietern können Sie entweder unverbindlich und kostenfrei Unterlagen anfordern oder den Wechselauftrag direkt online durchführen. Wichtig: Kündigen Sie Ihren alten Vertrag nicht selbst, denn das erledigt der neue Stromversorger für Sie. Vor Lieferunterbrechungen sind Sie im Übrigen gesetzlich geschützt. Sie müssen also keine Angst haben, plötzlich im Dunkeln zu sitzen. In der Übergangsperiode versorgt Sie Ihr lokaler Grundversorger automatisch mit Strom, wenn beispielsweise die Zeit für den Wechsel zu knapp kalkuliert wurde. Es kann allerdings nötig sein, dass Sie mehrmals den Stromzähler ablesen müssen, wenn bei einem Wechsel vom einen zum anderen Anbieter auch noch der Grundversorger zwischengeschaltet wird.

Wie ein regelmäßiger Stromvergleich beim Sparen hilft

Nichts auf dem Strommarkt ist von langer Dauer, vor allem nicht die Preise. Der Markt ist ständig in Bewegung und auch in Zukunft dürften die Strompreise weiter steigen. Wer dauerhaft sparen will, kann regelmäßig, also etwa jedes Jahr oder alle zwei Jahre, einen Stromvergleich machen und schauen, ob nicht weiteres Sparpotenzial besteht. Außerdem kann man bei der Tarifwahl auf Folgendes achten: Manche Stromanbieter sprechen Preisgarantien aus. Nimmt der Kunde diese in Anspruch, ist er ein Stück weit vor Preiserhöhungen geschützt. Allerdings sind oft bestimmte Elemente von der Garantie ausgeschlossen, etwa Erhöhungen bei Steuern und staatlichen Abgaben. Andere Unternehmen gewähren Verbrauchern einen einmaligen Neukundenbonus. Wer keine Lust hat, öfter zu wechseln, sollte für eine bessere Vergleichbarkeit der Tarife den Bonus aus der Berechnung herausnehmen. Wichtig ist, dass Sie das Angebot im Auge behalten und mit dem Stromanbieter Preisvergleich regelmäßig Preise vergleichen. So können Sie dauerhaft Energiekosten sparen.

Stromkosten

Stromverbrauch senken und sparen

Ein Stromanbieterwechsel entlastet die Haushaltskasse. Zusätzlich lassen sich einige Euro im Jahr sparen, wird der eigene Stromverbrauch gesenkt. Wir geben Tipps zum Strom sparen.

Stromverbrauch
Stromtarife

Stromvergleich für Gewerbekunden

Sie sind Gewerbekunde und suchen günstigen Strom? Ab einem Stromverbrauch von 30.000 kWh pro Jahr können Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen - natürlich unverbindlich und kostenlos.

Gewerbestrom-Tarifrechner
Gasflamme

Auch ein Gasvergleich zahlt sich aus

Auch bei Gas lässt sich kräftig sparen. Mit dem Gasvergleich von Tarife.de können Sie die Angebote bequem vergleichen und auf Wunsch direkt online zum neuen Gasanbieter wechseln.

Gasvergleich
Top