• Wasser sparen

    Tipps zum Wasser sparen bei Dusche & Co.

    Ob beim Duschen, Kochen oder Waschen: Täglich verbrauchen wir große Mengen an Wasser. Wie man seinen Wasserverbrauch senken kann, lesen Sie hier.

  • Wäsche waschen

    Energie sparen beim Wäsche waschen

    Beim Wäsche waschen lässt sich viel Energie sparen. Wer weiß, was er bei seiner Waschmaschine beachten muss, der spart viel Wasser und Strom und kann somit seine Energiekosten senken. Ein erster Schritt ist natürlich eine sparsame Waschmaschine, doch auch beim Waschen selbst gibt es einiges zu berücksichtigen.

  • LED Lampe

    Energiesparlampe zerbrochen - Was jetzt zu tun ist

    Seit geraumer Zeit sind Glühlampen in Deutschland auf dem Rückzug und werden durch Energiesparlampen ersetzt. Zerbricht eine solche, sollte man ein wenig Hintergrundwissen haben, um kein Gesundheitsrisiko einzugehen. Wie man mit einem Schaden umgeht, erklären wir!

  • Energieverbrauch Küche

    Tipps zum Energie sparen in der Küche

    In der Küche kann man sehr viel Energie sparen, wenn man ein wenig auf die Energieefizienz der verschiedenen Geräte achtet und einige Tipps beherzigt.

  • Glühlampen

    Strom sparen beim Licht: Die richtige Beleuchtung macht's!

    Besonders in der dunklen Jahreszeit erhellen wir an langen Abenden unsere Häuser. Licht, das durch Elektrizität erzeugt wird - zweifelsfrei eine wunderbare Erfindung, die niemand mehr missen möchte. Die allgegenwärtige Beleuchtung im Haus birgt dabei ein erhebliches Stromsparpotenzial. Lesen Sie hier, wie sie mit den richtigen Lampen Energie sparen können.

  • Tv

    Mit dem richtigen Fernseher Strom sparen

    Der Fernseher ist in einigen Haushalten einer der größten Stromfresser. Die Technik hinter den Geräten macht dabei den Unterschied. So verbrauchen Plasma-Geräte mehr Strom als LCD-Fernseher und auch hier gibt es noch einmal Unterschiede.

  • Solaranlage Einfamilienhaus

    Photovoltaik-Anlage: Welcher Ertrag ist zu erwarten?

    Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Hausdach soll so viel Ertrag erwirtschaften, dass sich die Investition in die Anlage lohnt. Lesen Sie hier, wovon der Ertrag einer Anlage abhängt.

  • Füße

    Garten und Garage: Tipps zum Energie sparen

    Nicht nur im Haushalt finden elektrische Geräte Einsatz, sondern auch im Gartenhüttchen und in der Garage haben sie Einzug gehalten. An manchen Stellen können sie sehr praktisch sein, manchmal aber unnötig. Warum beispielsweise eine elektrische Heckenschere nutzen, wenn es die gute alte Schere für die Hand auch tut?

  • Stromverbrauch

    Watt, Volt und Ampere - mal einfach erklärt

    Wenn die Sicherung rausfliegt, hat das mit dem elektronischen Einheiten Watt, Volt und Ampere zu tun. Welche physikalische Größe für was steht und wie man sie berechnen kann, ist mit einer kleinen Merkhilfe schnell erklärt.

  • Strompreise

    Stromzähler ablesen: So ermitteln Sie Zählerstand und Zählernummer

    Der Wechsel des Stromanbieters ist kein Hexenwerk und erfordert nur wenig Aufwand. Wenn man seinen Stromzähler abliest und die beiden notwendigen Zahlen (Zählerstand und Zählernummer) ermittelt, hat man für den Wechsel schon das Wichtigste parat.

  • Elektrofahrrad

    Tipps zum Kauf von E-Bikes und Pedelec

    Bei einem Check der Stiftung Warentest schnitten viele Elektrofahrräder ziemlich schlecht ab. Das zeigt, dass man sich gut informieren sollte, bevor man sich ein E-Bike oder Pedelec anschafft. Grundlegendes zum Thema lesen Sie hier.

  • Shopping

    Energie sparen durch nachhaltigen Konsum

    Nicht nur Zuhause können wir Energiesparen. Auch über unser Einkauf-Verhalten – Stichwort nachhaltiger Konsum - senkt man den indirekten Energieverbrauch und verringert so seinen ökologischen Fußabdruck.

  • Tv

    Tipps zum Energie sparen im Wohnzimmer

    Das Wohnzimmer ist der Aufenthaltsbereich Nummer eins in der Freizeit zu Hause. Hier soll es immer wohlig warm sein und es finden sich zahlreiche elektronische Geräte, die meist auch ausgeschaltet Strom verbrauchen. Auch wenn man nicht auf den großen Bildschirm oder die super Stereoanlage verzichten möchte, kann man im Wohnzimmer viel Energie sparen.

  • Stromrechnung

    So verhindert man eine drohende Stromsperre

    Energiearmut grassiert – immer mehr Haushalte können angesichts steigender Preise für Strom und Gas ihre Rechnungen nicht mehr zahlen. Wenn es bei eng wird, sollte man sich lieber frühzeitig um eine Lösung bemühen, sonst droht die Stromsperre.

  • Benzinpreise

    Benzin sparen: So reduzieren Sie ihre Spritkosten

    Viele Autofahrer achten nur auf die Benzinpreise, wenn sie etwas Geld sparen wollen. Leider kann man gegen die Preise an der Tankstelle wenig tun. Es gibt es jedoch einige Tricks, um seine persönlichen Ausgaben für Sprit zu reduzieren.

  • Ausschalten

    Energie sparen im Büro: Stromverbrauch am Arbeitsplatz reduzieren

    Je nach Job und Interessen verbringt man täglich oft mehrere Stunden im Büro. Einem Ort, an dem sich zahlreiche elektronische Geräte wiederfinden, die ein erhebliches Sparpotenzial bergen, wenn man nur weiß, wo man suchen muss.

  • Stromverbrauch Lampen

    So schließt man Deckenlampen gefahrlos an

    Die Anbringung einer Deckenlampe trauen sich viele aus Furcht vor einem Stromschlag nicht zu. Diese Angst ist jedoch weitgehend unbegründet, wenn man die wichtigsten Sicherheitsregeln beachtet. Am wichtigsten ist es, den Strom vorher abzustellen. Ein Phasenprüfer hilft, zu erkennen, ob ein Leiter auch wirklich nicht unter Strom steht.

  • LED-Lampen

    Die fünf größten Vorteile von LED-Lampen

    Sparsame Leuchtmittel sind ein Bestandteil der Bemühungen für mehr Energieeffizienz, wie das sogenannte Glühbirnenverbot der EU zeigt. Viele Verbraucher sind jedoch skeptisch gegenüber der besonders sparsamen Alternative LED.

  • Erdölförderung

    Diese Faktoren beeinflussen die Benzinpreise

    Die Benzinpreise sind so hoch wie nie und noch immer ist kein Ende in Sicht. Dass die Kraftstoffpreise so hoch sind, kann verschiedensten Ursachen haben - von der Lage im Iran über Steuern bis hin zur Kältewelle. Lesen Sie hier, was alles zum Benzinpreis beiträgt.

  • Parkplatz

    Kälte-Winter macht viele Diesel fahruntauglich

    Der Winter hat nochmal richtig zugeschlagen: Temperaturen bis minus 20 Grad Celsius und darunter werden erreicht. Gerade Dieselmotoren haben bei den eisigen Temperaturen so ihre Probleme. Wer keine Garage hat, wird oft zum Fall für den ADAC. Doch kann man sein Auto vor dem Frost schützen?

Top