Liefern lassen

Online Lebensmittel kaufen: Diese Möglichkeiten gibt es

Lebensmittel im Internet kaufen und sie sich bequem nach Hause liefern lassen: Vor allem in Anbetracht der aktuellen Umstände kommt das für immer mehr Menschen in Betracht. Wir verraten, welche Angebote es derzeit gibt und was sie kosten.

14.04.2020, 15:35 Uhr
Einkaufen InternetEinige Supermarktketten bieten für den Kauf von Lebensmitteln einen Lieferdienst an. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten.© Lucian Milasan / Fotolia.com

Mit Ausbruch der Corona-Krise hat sich ein Trend verstärkt: Lebensmittel werden zunehmend auch online geordert, um sie sich nach Hause liefern zu lassen. Dieser Service wird von einigen Supermärkten, aber auch spezialisierten Dienstleistern geboten - hier ein Überblick.

Während Online-Einkäufe in zahlreichen Bereichen Heutzutage bereits zu den angenehmen Selbstverständlichkeiten zählen, kam der digitale Vertrieb im Lebensmittelhandel bislang nur langsam voran. Angesichts der aktuellen Herausforderungen wird das Online-Angebot jedoch stärker in Anspruch genommen: Lebensmittel werden immer benötigt - doch das hohe Infektionsrisiko in den Supermärkten schreckt viele Menschen ab. Hier kann ein professioneller Lieferservice die Lösung sein.

Lebensmittel werden nicht nur von Supermärkten angeboten

Doch nicht alle bundesweit agierenden Handelsketten bedienen diesen Bedarf. Einige Online-Händler sind dem sogar zuvorgekommen. Mit Amazon stößt der größte Onlineversandhandel vor den klassischen Lebensmittelgeschäften in diesen Markt vor, beschränkt die Aktivitäten bislang aber auf einige Metropolen des Landes.

Alternativ initiieren einige Dienstleister lokale Online-Marktplätze, indem sie den stationären Handel bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategien unterstützen und deren Angebote auf gemeinsamen Online-Plattformen präsentieren - prompte Auslieferung in einem bestimmten Umkreis inbegriffen.

Eine andere Variante sind Kochboxen, bei denen alle Lebensmittel, die für bestimmte Gerichte benötigt werden, in einem Paket geliefert werden. Einer der bekanntesten Anbieter ist "HelloFresh". Zur Wahl stehen beispielsweise die Familien- und die Veggie Box. Letztere kostet für gefüllt mit den Zutaten für drei Gerichte für zwei Personen rund 35 Euro.

Lebensmittel online kaufen - die größten Anbieter auf einen Blick

Netto

  • Liefergebiet: bundesweit
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment inklusive haltbare Lebensmittel und Drogeriewaren - ohne Toilettenpapier, kein Frisch- und Tiefkühlware
  • Lieferbedingungen: Kosten 4,95 Euro, ab Bestellwert 50 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage mit DHL
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Lastschrift, PayPal, Rechnung

Rewe

  • Liefergebiet: Standort wird geprüft, nur ausgewählte Gebiete möglich Angebot: Komplettes Rewe-Sortiment inklusive Frisch-, Tiefkühl- und Drogeriewaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: 40 Euro Mindestbestellwert, Kosten: 2,90 bis 5,90 Euro, ab Bestellwert 100 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: 1 bis 5 Werktage, Zeitfenster
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Rechnung, PayPal, Sofortüberweisung

real

  • Liefergebiet: Standort wird geprüft, nur ausgewählte Gebiete möglich
  • Angebot: Komplettes real-Sortiment inklusive Frisch-, Tiefkühl- und Drogeriewaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 4,99 Euro, ab Bestellwert 29 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage mit Lieferdienst
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Lastschrift, PayPal, Rechnung

myTime.de

  • Liefergebiet: bundesweit
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment an frischen, tiefgekühlten und haltbaren Lebensmitteln sowie Drogeriewaren - ohne Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 4,95 Euro sowie 5,90 Euro Frischezuschlag
  • Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage mit DHL
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Rechnung, PayPal, Sofortüberweisung

lieferello.de

  • Liefergebiet: bundesweit
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment an hochwertigen frischen, haltbaren und Tiefkühllebensmitteln sowie Gastronomiebedarf - ohne Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 4,95 Euro, ab Bestellwert 49 Euro kostenlos, 5,00 Euro Frischezuschlag
  • Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage mit DHL oder DPD
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Rechnung PayPal, Sofortüberweisung

Bringmeister.de

  • Liefergebiet: Berlin, München, Potsdam
  • Angebot: Umfangreiches Edeka-Sortiment an frischen, haltbaren und tiefgekühlten Lebensmitteln, Getränken, Drogerie- und Haushaltswaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Mindestbestellwert 40 Euro, Kosten abhängig vom Zeitfenster zwischen 0 und 6,99 Euro, ab Bestellwert 85 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: Zeitfenster auswählbar, auf Wunsch am Bestelltag
  • Bezahlarten: Barzahlung, PayPal, EC-Karte, Rechnung, Lastschrift

Food.de

  • Liefergebiet: Berlin, Düsseldorf, Bonn, Köln, Leipzig, Potsdam, Leverkusen, Solingen und Wuppertal und weitere
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment an frischen, haltbaren und tiefgekühlten Lebensmitteln, Getränken sowie Drogerie- und Haushaltwaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 5,00 Euro
  • Lieferzeit: Zeitfenster auswählbar
  • Bezahlarten: Guthabenkonto, Kreditkarte, Sofortüberweisung, EC-Karte

Amazonfresh

  • Liefergebiet: Berlin, Potsdam, München, Hamburg
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment an frischen, haltbaren und tiefgekühlten Lebensmitteln, Getränken sowie Drogerie- und Haushaltswaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 5,99 Euro (Prime), ab Bestellwert 100 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: Zeitfenster auswählbar
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Lastschrift, Rechnung

Amazonpantry

  • Liefergebiet: bundesweit
  • Angebot: Umfangreiches Sortiment an haltbaren Lebensmitteln, Haushalts- und Drogeriewaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 4,99 Euro, ab Bestellwert 29 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage mit DHL, Hermes oder einem anderen Logistikunternehmen
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Lastschrift, Rechnung

getnow

  • Liefergebiet: Berlin, Potsdam, Frankfurt, Essen, Düsseldorf, Hannover, Neuss, München, Starnberg, Freising, Erding
  • Angebot: Komplettes real-Sortiment inklusive Frisch-, Tiefkühl- und Drogeriewaren - auch Toilettenpapier
  • Lieferbedingungen: Kosten 0 bis 4,90 Euro, ab Bestellwert 90 Euro kostenlos
  • Lieferzeit: Zeitfenster auswählbar
  • Bezahlarten: Kreditkarte, Lastschrift, PayPal, Rechnung, Sofortüberweisung

Kochboxen und Ökokisten

Über diese großen Anbieter hinaus können lokale Initiativen der Einzelhändler und Gastronomen eine sinnvolle Alternative zur Versorgung mit Lebensmitteln, Speisen und Getränken darstellen. Das gilt auch für diejenigen, die besonderen Wert auf ökologische Lebensmittel legen. Viele Biohöfe bieten beispielsweise Ökokisten an, mit denen regionales Obst und Gemüse in einem selbstgewählten Intervall zur Haustür geliefert werden.

Eine andere Variante sind Kochboxen, bei denen alle Lebensmittel, die für bestimmte Gerichte benötigt werden, in einem Paket geliefert werden. Einer der bekanntesten Anbieter ist "HelloFresh". Zur Wahl stehen beispielsweise die Familien- und die Veggie Box. Letztere kostet für gefüllt mit den Zutaten für drei Gerichte für zwei Personen rund 35 Euro.

Top