Ab drei Prozent

Zinsen für Baukredite so günstig wie nie

Bauherren und Wohnungskäufer können einer Untersuchung der Stiftung Warentest zufolge derzeit von historisch niedrigen Zinsen profitieren. Zudem habe sich in einem Modellfall gezeigt, dass Bauherren durch Anbietervergleich mehrere zehntausend Euro sparen können.

21.03.2012, 15:39 Uhr
Tarife© rkolbabek / iStockphoto.com

Berlin (afp/red) - Langjährige Baukredite mit festen Zinsen für 20 Jahre gebe es momentan für drei Prozent Zinsen. Gleichzeitig sei die Auswahl an Krediten, mit denen der Bau eines Hauses oder der Kauf einer Wohnung finanziert werden könne, so groß wie nie, berichtet die Stiftung in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift "Finanztest".

Mehrere zehntausend Euro Unterschied

Die Tester nahmen die Angebote von insgesamt 92 Anbietern unter die Lupe, wie "Finanztest" berichtet. Bei dem Anbietervergleich für den Modellfall eines Darlehens in Höhe von 150.000 Euro mit 20 Jahren Zinsbindung hätten Verbraucher bei teuersten Anbieter knapp 40.000 Euro mehr gezahlt als beim günstigsten.

Besonders vorteilhafte Kredit-Angebote habe es bei Bausparkassen gegeben, berichtet "Finanztest". Durch die Kombination mit Riester-Förderung hätten die Bausparkassen Darlehen mit Effektivzinsen zwischen 3,0 und 3,6 Prozent vergeben - bei festen Zinsen und Kreditraten über die Laufzeit von 18 bis 30 Jahren.

Baukredit günstig vorzeitig tilgen

Das niedrige Zinsniveau sei aber auch eine gute Gelegenheit für Immobilieneigentümer, sich frühzeitig von ihrer Schuldenlast zu befreien, berichtet "Finanztest". Laufe jetzt die Zinsbindung ihrer Darlehen aus, bestehe die Möglichkeit, einen günstigen Anschlusskredit abzuschließen. "Besonders günstig" seien derzeit Anschlusskredite mit Zinsbindung, die der Bauherr innerhalb von zehn Jahren tilgt, berichtet die Zeitschrift.

Durch günstige Anschlusskredite sinken die Gesamtkosten für die Finanzierung eines Hausbaus oder Wohnungskaufs. Dadurch können Darlehen schneller getilgt werden.

Ratenkredite können Sie auch direkt auf Tarife.de vergleichen.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Baufinanzierung Vergleich

    Verivox: Baukredit nach 10 Jahren kündigen und sparen

    Ein alter Baukredit kann nach 10 Jahren gekündigt werden. Weil die Zinsen damals noch deutlich höher waren als heute, können Hausbesitzer durch eine Umschuldung viel Geld sparen. Die Experten von Verivox zeigen, wie hoch die Ersparnis ausfallen kann.

  • Kredit

    Banken gewähren Aufschub bei der Kredittilgung

    Kredite, die vor dem 15. März in Anspruch genommen wurden, müssen erst einmal nicht zurückgezahlt werden. Die Regelung gilt für Verbraucher, die aufgrund der Corona-Krise in Not geraten sind. Die Rückzahlungen können bis Ende Juni ausgesetzt werden.

  • Geld sparen

    Regierung prüft Zinsen für Kurzzeitkredite

    Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) lässt die von Banken erhobenen Zinsen für kurzfristige Kredite überprüfen. Dispozinsen von bis zu 16 Prozent seien "nicht begründbar", so Aigner.

  • Geld

    Stiftung Warentest: Wo es jetzt gute Zinsen gibt

    Trotz Finanzkrise bieten einige Banken doch noch erstaunlich gute Zinsen, wie in der Zeitschrift Finanztest zu lesen ist. Wählt man eine Laufzeit von drei Jahren, sind bis zu vier Prozent Zinsen möglich.

  • Tarife

    Durch die richtige Abschlussfinanzierung nochmal sparen

    Wer ein Baudarlehen aufgenommen hat und zu den Verbrauchern gehört, deren Sollzinsbindung zum Jahresende ausläuft, der sollte sich jetzt möglichst rasch um die Anschlussfinanzierung kümmern. Denn in aller Regel können die Kunden derzeit von den extrem niedrigen Zinssätzen profitieren.

Top