DSL für alle

Zahl der DSL-Anschlüsse seit Herbst verdoppelt

Laut einer aktuellen Studie hat sich der Marktanteil von DSL-Usern innerhalb von nur sechs Monaten verdoppelt. In Europa ist Deutschland das Land mit der schnellsten Verbreitung von IDSN- und DSL-Internetanschlüssen.

Mann Laptop© Crashoran / Fotolia.com

In Deutschland nutzten im März bereits 15 Prozent der privaten Internetnutzer einen DSL-Zugang. Das ermittelte das Hamburger Marktforschungsinstitut Nielsen/NetRatings in einer aktuellen Studie. Der Marktanteil habe sich in einem Zeitraum von nur sechs Monaten verdoppelt.

Hinsichtlich der Übertragungsraten von privaten Surfern belegt Deutschland aber nur einen unteren Mittelplatz in Europa (Rang 8), zwischen Österreich (Rang 7) und der Schweiz (Rang 9). Die höchste Verbreitung der DSL-Anschlüsse findet sich in Holland, Belgien und Frankreich, während Großbritannien, Norwegen und Irland in dieser Wertung die Schlusslichter bilden, so die Studie.

Weiterführende Links
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Benzinpreise

    Bis zu 50 Cent Preisspanne beim Sprit

    Die Spritpreise variieren in den einzelnen Staaten Europas deutlich. Bis zu 50 Cent Preisunterschied sind es derzeit bei Diesel und Benzin, je nach dem Land, indem man gerade tanken möchte. Besonders vor den Feiertagen und Ferien lohnt sich daher ein Vergleich.

  • Smartphone Tarife

    Blauworld: Neue Datenflat und Allnet-Option fürs Ausland

    Ab dem 1. April bietet Blauworld eine neue Tarifoption für günstigere Auslandstelefonate. Mit der in der Allnet-Option 400 enthaltenen Inklusivminuten kann man alle deutschen Netze sowie in 19 weitere Länder telefonieren. Außerdem gibt es eine neue Datenflat.

  • Festnetzanschluss

    Kostenlose Auslandstelefonate

    Tele2 offeriert allen Kunden, die sich bis spätestens 29. März bei dem Unternehmen angemeldet haben, ein besonderes Ostergeschenk: Am Ostersonntag kann man in mehr als 25 Länder umsonst telefonieren.

  • Smartphone

    Vodafone mit GPRS-Roaming und neuem Tarifpaket

    Deutsche Vodafone-Kunden können ab sofort auch in den Schwesternetzen in Spanien, Großbritannien, Irland, Portugal und der Schweiz über GPRS wappen.

  • Stromtarife

    NESA handelt an LPX

    Mit dem neuen Handelsteilnehmer NESA aus Dänemark handeln mittlerweile 83 Unternehmen an der Leipziger Strombörse LPX.

Top