Für knapp 80 Euro monatlich

Vodafone Red XL: Neue Allnet-Flat mit LTE ohne Datenlimit

Mit dem neuen Smartphone-Tarif "Red XL" kupfert Vodafone quasi bei der Telekom ab. Die neue, ab 15. Mai erhältliche Allnet-Flat bietet für 79,99 Euro monatlich unter anderem unbegrenztes LTE-Datenvolumen mit LTE Max.

Smartphone mit Vodafone LogoRed XL: Per Smartphone unbegrenztes LTE-Datenvolumen im Vodafone-Netz nutzen.© Vodafone GmbH

Düsseldorf – Nachdem die Deutsche Telekom Anfang März mit "MagentaMobil XL" eine Allnet-Flat mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen für 79,95 Euro monatlich eingeführt hatte, zieht nun Vodafone Deutschland (www.vodafone.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) nach. Die Düsseldorfer kündigten am Freitag an, dass der neue Power-Surfer-Tarif "Red XL" zum Preis von 79,99 Euro pro Monat ab 15. Mai 2018 mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen erhältlich sein wird. Zugleich hält Vodafone ab diesem Zeitpunkt für Einsteiger den neuen Tarif "Red XS" mit 1 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro monatlich bereit.

"Red XL:" LTE Max und Allnet-Flat

Der neue Tarif "Red XL" beinhaltet neben einer unbegrenzten mobilen Surf-Flat mit LTE Max (bis zu 500 Mbit/s) auch eine Allnet-Flat für Gespräche und SMS in das deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze. Im EU-Ausland lassen sich monatlich 23 GB schnelles Datenvolumen nutzen. Soll der Tarif mit einem Premium-Smartphone kombiniert werden, berechnet Vodafone insgesamt 99,99 Euro monatlich.

Das unbegrenzte LTE-Datenvolumen des Tarifs "Red XL" lässt sich mit bis zu vier "Red+"-Zusatzkarten auch mit Familienmitgliedern teilen. Laut Vodafone kann man über jede "Red+"-Zusatzkarte sowohl in Deutschland als auch im EU-Ausland bis zu 10 GB Datenvolumen pro Monat nutzen. Ab 20 Euro pro Monat lässt sich die Partner-Zusatzkarte "Red+ Allnet" inklusive Sprach-Flat buchen. Für Kinder hält der Mobilfunknetzbetreiber "Red+ Kids" für 15 Euro zur Nutzung mit dem Tarif "Red XL" bereit. Schließlich bietet Vodafone mit "Red+ Data" auch eine Daten-Karte für das Tablet ab 10 Euro pro Monat an.

Der neue Einsteiger-Tarif "Red XS" für 24,99 Euro pro Monat ist mit 1GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 500 Mbit/s sowie einer Allnet-Flat und SMS-Flat in alle deutschen Netze ausgestattet. EU-Roaming ist inklusive. Mit an Bord ist zudem ein kostenloser Vodafone Pass nach Wahl (Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass), der die Nutzung der Lieblings-App ohne Anrechnung des dabei verbrauchten Datenvolumens erlaubt. Dank GigaDepot lässt sich unverbrauchtes Datenvolumen in den nächsten Abrechnungsmonat verschieben.

Gratis-Datenvolumen bei übrigen Red-Tarifen

Die übrigen Tarife gibt es ab 15. Mai im Rahmen einer Aktion bei Buchung bis zum 31. Juli 2017 mit zusätzlichem Gratis-Datenvolumen von 2 GB bis 8 GB:

  • Red S (2 GB + 2 GB zusätzlich): ab 24,99 Euro in den ersten zwölf Monaten, danach 31,49 Euro monatlich
  • Red M (4 GB + 7 GB zusätzlich): ab 29,99 Euro in den ersten zwölf Monaten, danach 40,49 Euro monatlich
  • Red L (8 GB + 8 GB zusätzlich): ab 34,99 Euro in den ersten zwölf Monaten, danach 49,99 Euro monatlich

Für 5 Euro Aufpreis im Monat lassen sich die obigen "Red"-Tarife mit einem Smartphone nach Wahl kombinieren.

Neue Unlimited-LTE-Flat auch für Geschäftskunden

Auch für Geschäftskunden bietet Vodafone mit dem neuen Allnet-Flat-Tarif "Red Business XL+" ab 15. Mai für 79,95 Euro netto (zuzüglich Mehrwertsteuer) einen LTE-Tarif mit unlimitierter Datennutzung innerhalb Deutschlands an. Im EU-Ausland lassen sich 30 GB Highspeed-Datenvolumen nutzen. In alle Netze Europas kann aus Deutschland per Flat telefoniert werden.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich ab dem 15. Mai online unter www.vodafone.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • smartmobil

    Smartmobil und maXXim starten neue LTE-Tarife

    Bei den mit LTE-Datenvolumen ausgestatteten Allnet-Flats von smartmobil und maXXim gibt es diverse Tarifänderungen. So stehen neue LTE-Tarife zur Wahl. Teils ist mehr LTE-Datenvolumen verfügbar, teils wird es günstiger.

  • PremiumSIM

    PremiumSIM: LTE-Tarife ohne Laufzeit zum Sparpreis

    Wer aktuell bei PremiumSIM eine Allnet-Flat mit LTE-Datenvolumen bucht, zahlt bei der Variante mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit den gleichen Preis wie mit 24 Monaten Laufzeit. Es gibt zudem einen neuen LTE-Tarif sowie mehr LTE-Datenvolumen.

  • Smartphone-Tarife

    Handy-Tarife: Das sind die Tipps im Mai

    Bei den Mobilfunkern winSIM, DeutschlandSIM, O2, Congstar und Blau gibt es im Mai kostenlose Zugaben und spezielle Tarif-Aktionen. Unter anderem winkt beim Kauf eines Samsung Galaxy S9 eine Gratis-Speicherkarte.

  • Prämie

    Internettarife im Mai: Sparvorteile für VDSL und Kabel-Internet

    Neukunden profitieren im Mai bei Wahl eines VDSL-Tarifs oder schnellen Internetzugangs per Kabel von etlichen Aktionsangeboten. Unsere Übersicht zeigt ausgewählte Tarife mit Sparpotential von VDSL-Anbietern und Kabelnetzbetreibern.

  • Blau

    Blau: Allnet-Flat zum Aktionspreis und mit mehr LTE-Datenvolumen

    24 Monate lang 5 Euro pro Monat sparen lässt sich bei der Mobilfunkmarke Blau im Rahmen einer ab 8. Mai geltenden Aktion. Zwei Allnet-Flats mit LTE-Speed sind dann auch als Single-SIM-Tarif erhältlich - teils sogar mit mehr LTE-Datenvolumen.

Top