• KFZ Haftpflicht

    Versicherung für E-Autos oft günstiger als für Benziner

    Elektroautos sind mittlerweile oft günstiger versichert als PKW, die Benzin tanken. Das zeigt ein Vergleich von Verivox, bei dem jeweils 8 E-Auto-Modelle mit vergleichbaren Benzinern verglichen wurden.

  • Auslandskrankenschutz

    Reisewarnung und Corona: Wichtige Fragen zur Versicherung

    Auslandskranken- und Reiserücktrittsversicherungen übernehmen für Urlauber normalerweise die Kosten bei Problemen. Gilt das auch in Corona-Zeiten, wenn man zum Beispiel trotz Reisewarnung aufbricht?

  • Scheinwerfer

    Höhere Kfz-Steuer für Spritschlucker beschlossen

    Ab nächsten Jahr soll die Kfz-Steuer für neu zugelassene Autos mit hohem Verbrauch steigen. Das soll einen Anreiz schaffen, sich beim Kauf für sparsamere Modelle zu entscheiden. Betroffen sind vor allem SUV und schwere Sportwagen.

  • Familie

    Versicherer stellen Corona-Hilfen bereit

    In der Corona-Krise kommen auch die großen Versicherungsunternehmen ihren Kunden entgegen. Die Allianz etwa stellt die Möglichkeit zur Beitragsstundung in Aussicht und hat Deckungserweiterungen bei Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen vorgenommen.

  • Kinder

    Privathaftpflicht: Kleinkinder sind nicht immer mitversichert

    Privathaftpflicht-Tarife decken nicht grundsätzlich auch die Schäden von Kindern ab. Kleinkinder gelten als deliktunfähig. Verivox hat 239 Familien-Tarife geprüft: Bei 27 Verträgen sind deliktunfähige Kinder nicht mitversichert.

  • Mundschutz bei Krankheit

    Barmer, AOK & Co: Kassen machen Filialen wegen Coronavirus dicht

    Die Krankenkassen Barmer, AOK und DAK schließen im Zuge der Corona-Krise ihre Kundencenter. Bei der Barmer gilt das bundesweit. Bund und Länder haben drastische Maßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

  • Lebensversicherung

    Studie: Jährliche Infos zur Lebensversicherung weisen Mängel auf

    Wie viel Geld die Lebensversicherung am Ende bringt, ist noch immer nicht für jeden in der jährlichen Information ersichtlich. Eine Studie zeigt, dass alle Versicherer seit Einführung der neuen Vorschriften 2018 an ihren Schreiben gearbeitet haben, gleiche Standards gibt es deshalb aber nicht.

  • Zuzahlung

    Studie zu Krankenversicherung: Ohne PKV könnten Beiträge sinken

    Die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung könnten deutlich niedriger ausfallen, wenn es das duale Gesundheitssystem in Deutschland nicht mehr gäbe. Die Meinungen hierzu gehen weit auseinander.

  • KFZ-Versicherung

    Kfz-Versicherungen werden wieder teurer

    Bei den Kfz-Versicherungen liegt der Preisanstand zwischen den günstigsten Tarifen und dem mittleren Marktsegment bei mehr als 20 Prozent, berichtet Verivox. Insgesamt steigen die Preise seit November wieder.

  • Silvester

    Schäden durch Böller: Wann springt die Versicherung ein?

    Ein Partygast wirft einen Böller auf den Balkon eines Nachbarn und das Gelände wird beschädigt. Wer muss für den Schaden aufkommen? Bei Schäden, die durch Silvesterraketen entstehen, sind die Details entscheidend.

  • Geld

    Krankenkassenbeitrag: Neues Gesetz entlastet Betriebsrentner

    Betriebsrentner mussten bisher bei Bezügen oberhalb einer Grenze von 155,75 Euro unter anderem den vollen Satz für die Krankenkasse zahlen. Das Bundesrat hat einem Gesetz zugestimmt, das für deutliche Entlastungen sorgen soll.

  • Kfz-Versicherung

    Kfz-Versicherung: Senioren zahlen teilweise das Doppelte

    Bei der Kfz-Versicherung zahlen ältere Menschen häufig deutlich mehr als Jüngere, zeigt eine Auswertung von Verivox. Die Preisunterschiede liegen demnach je nach Versicherer und Alter des Fahrers bei bis zu 116 Prozent.

  • Autoversicherung

    Nur 3 KFZ-Versicherer verlangen mehr Geld von Punktesündern

    Bei der KFZ-Versicherung spielt es in den meisten Fällen preislich keine Rolle, ob man gegen die Verkehrsregeln verstoßen und dafür Punkte kassiert hat. Dennoch sollte man den Experten von Verivox zufolge bei den Angaben ehrlich sein.

  • Krankenkasse

    Zusatzbeitrag bei Krankenkassen steigt

    Bei den gesetzlichen Krankenkassen bleibt offen, ob die Gesamtbeiträge im kommenden Jahr steigen oder sinken. Zwar steht nun fest, dass der Zusatzbeitrag angehoben wird, das allein ist aber nicht ausschlagend für eine Betragserhöhung.

  • Kfz-Haftpflichtversicherung

    Kfz-Versicherungen sind günstiger als im Oktober 2018

    Ein Vergleich der Kfz-Versicherungen könnte sich für viele Autofahrer im Oktober lohnen. Eine Analyse zeigt, dass Neuverträge aktuell noch günstiger zu haben sind als noch im Oktober 2018. Das gilt demnach für Top-Anbieter und Anbieter im mittleren Preissegment.

  • Zuzahlung

    Schätzerkreis: So entwickeln sich die Beiträge für die Krankenkassen

    Bei den gesetzlichen Krankenkassen sollen die Zusatzbeiträge Experten zufolge steigen. Die gute Nachricht für Versicherte: Weil die Reserven der Kassen derzeit hoch sind, könnten die Gesamtbeiträge für einige sogar sinken.

  • Kfz-Versicherung

    Verivox: Viel Sparpotenzial bei der Kfz-Versicherung

    Zum Start der Wechselsaison in der Kfz-Versicherung hat Verivox ermittelt, dass Verbraucher im Schnitt etwa ein Viertel der Kosten sparen können, wenn sie sich für eine neue Versicherung entscheiden.

  • ADAC

    ADAC legt im Oktober neue Kfz-Policen auf

    Der ADAC hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Mit seinen neuen Kfz-Versicherungen will der Automobilclub die Nummer 1 unter seinen Mitgliedern werden. Nicht-Mitglieder können die neuen Tarife aber ebenfalls abschließen.

  • Private Krankenversicherung

    Regierung plant digitale Krankmeldung ab 2021

    Ab 2021 sollen für gesetzlich Versicherte die "gelben Scheine" bei der Krankmeldung abgeschafft werden. Das Kabinett sieht vor, die Bescheinigungen digital an Arbeitgeber und Krankenkasse übermitteln zu lassen.

  • Kfz-Versicherung

    Kfz-Haftpflicht: Typklasse ändert sich für jeden vierten Autobesitzer

    Wird meine Kfz-Versicherung im nächsten Jahr teurer oder billiger? Einer der Faktoren, die dies bestimmen, ist die Typklasse. Diese wird jährlich neu festgelegt. 2020 ändert sie sich für jeden vierten Kfz-Haftpflichtversicherten.

Top