MagentaEINS

Telekom: Kombi aus LTE- und VDSL-Tarif zum Aktionspreis

Telekom-Neukunden können sich für kurze Zeit 24 Monate lang die Allnet-Flat "MagentaMobil Special EINS" in Kombination mit dem VDSL-100-Paket "MagentaZuhause L" zum Sparpreis von knapp 50 Euro monatlich sichern.

30.03.2020, 12:25 Uhr
Telekom© Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom (Angebote der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat ein neues Aktionsangebot für Neukunden geschnürt. Das Kombi-Produkt MagentaEINS, das Mobilfunk und Festnetz bündelt, ist derzeit im Rahmen einer bis zum 5. April begrenzten Aktion ab 49,95 Euro erhältlich. Angeboten wird der Mobilfunktarif "MagentaMobil Special EINS" mit 10 GB LTE-Datenvolumen zusammen mit der Festnetz-Doppel-Flat "MagentaZuhause L" mit bis zu 100 Mbit/s. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten, Bereitstellungspreise entfallen nach Angaben der Telekom.

Allnet-Flat mit 10 GB LTE-Datenvolumen und VDSL-Doppel-Flat mit 100 Mbit/s

Was erhalten Kunden bei Buchung dieses Angebots konkret? Der Tarif "MagentaMobil Special EINS" erlaubt das mobile Surfen im LTE-Netz der Telekom mit bis zu 50 Mbit/s. Nutzen lassen sich eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, eine Hotspot-Flat sowie EU-Roaming. Zuhause steht Kunden dank des Tarifs "MagentaZuhause L" eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sowie eine Upload-Bandbreite von bis zu 40 Mbit/s zur Verfügung. Mit an Bord ist eine Flatrate ins deutsche Festnetz.

24 Monate lang rund 20 Euro pro Monat sparen

Regulär kostet der Tarif MagentaMobil Special EINS ohne Smartphone 24,95 Euro pro Monat, das Paket MagentaZuhause L schlägt mit 44,95 Euro pro Monat zu Buche. Zusammen wären dies knapp 70 Euro monatlich. In den ersten 24 Monaten profitieren Kunden aber aktionsweise von einem Rabatt in Höhe von 14,95 Euro pro Monat. Für MagentaEINS-Kunden reduziert sich der monatliche Grundpreis des Mobilfunkvertrags um weitere 5 Euro. Das Inklusivvolumen im Tarif verdoppelt sich von 2 GB auf 4 GB. Während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erhöhe sich zudem das monatliche Inklusivdatenvolumen um 6 GB, so dass insgesamt zwei Jahre lang monatlich 10 GB bereitstehen.

VDSL 250 ab dem siebten Monat für monatlich 49,95 Euro statt 54,95 Euro

Wer derzeit lediglich "MagentaZuhause XL", die schnellste Doppel-Flat im Festnetz der Telekom, bucht, kann aktuell auch sparen. Sechs Monate lang berechnet der Bonner Konzern 19,95 Euro pro Monat, danach fallen monatlich 49,95 Euro statt bislang 54,95 Euro an. Bei Online-Bestellung winken Gutschriften in Höhe von 100 Euro (24 x 4,17 Euro). Wird ein kostenpflichtiger Router hinzugebucht, gewährt die Telekom eine weitere Rechnungsgutschrift von einmalig 80 Euro.

Angebote der Telekom Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Top