Neue Option

Telekom bietet LTE als Turbo für den Festnetzanschluss an

Festnetz und Mobilfunk gleichzeitig nutzen können MagentaZuhause-Kunden der Telekom mit der neuen Option "Hybrid LTE". Der Internetanschluss wird dank LTE um bis zu 300 Mbit/s schneller.

28.07.2020, 10:24 Uhr
Telekom Speedport ProDer Hybrid-Router Speedport Pro der Telekom.© Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom (Angebote der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hält für ihre Festnetz-Kunden jetzt mehr Geschwindigkeit bereit. Die neue Option "Hybrid LTE" ermöglicht zusätzliche Download-Bandbreiten von bis zu 300 Mbit/s per Mobilfunk. Möglich wird dies durch Kombination der vorhandenen Festnetzgeschwindigkeit mit einem Hybrid-Router bei guter LTE-Versorgung. Der Hybrid-Router Speedport Pro nutze für die Datenübertragung das Mobilfunknetz parallel zum Festnetz.

Neue Option für 4,95 Euro pro Monat - Speedport Pro Router erforderlich

Die neue Option ist nun bei allen MagentaZuhause-Tarife für 4,95 Euro pro Monat hinzubuchbar. Der Router Speedport Pro kann für einmalig 389,82 Euro gekauft oder für monatlich 9,70 Euro gemietet werden. Durch den zusätzlichen Verbindungsweg über Funk erhöhe sich laut der Telekom die Ausfallsicherheit des Anschlusses. Bei einer Störung im Festnetz lasse sich über das Mobilfunknetz surfen und telefonieren.

Option zum Start drei Monate gratis nutzbar

Zum Start der neuen Option winkt bei Buchung bis zum 30. September 2020 eine besondere Aktion. Die Kunden erhalten die Option Hybrid LTE in den ersten drei Monaten ohne Aufpreis. Breitbandkunden mit DSL-Bandbreiten von weniger als 16 Mbit/s sollen die Option in den Tarifen MagentaZuhause XS und S dauerhaft ohne Aufpreis nutzen können.

Der Router soll sich am Telekomanschluss selbst einrichten können. Ein weiterer Vorteil: Kunden, deren Festnetzanschluss noch nicht geschaltet wurde, können sofort per Hybrid LTE Option telefonieren und das Internet nutzen.

Angebote der Telekom Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Top