Highspeed-Internet

Telekom bietet 20 Millionen Haushalten VDSL mit bis zu 250 Mbit/s

Bundesweit 20 Millionen Haushalte können im Festnetz der Deutschen Telekom jetzt VDSL-Anschlüsse mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s buchen. Möglich macht dies der Einsatz von Super-Vectoring.

Telekom VDSL-Anschluss© Deutsche Telekom AG

Bonn - Die Deutsche Telekom (DSL-Tarife der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat ihr Festnetz in den vergangenen vier Wochen weiter modernisiert. Über 1,5 Millionen weitere Haushalte und Unternehmensstandorte könnten bei Bedarf auf schnellere Internetanschlüsse zugreifen. Insgesamt seien jetzt bundesweit 20 Millionen Anschlüsse fit für den VDSL-Turbo Super-Vectoring. Dieser ermöglicht Download-Bandbreiten von bis zu 250 Mbit/s. Das teilte die Telekom am Donnerstag mit.

100 Mbit/s für 28 Millionen Haushalte buchbar

Technisch seien laut Telekom-Chef Timotheus Höttges in den vergangenen 15 Monaten über 75.000 Verteilerkästen mit mindestens einer Linecard bestückt worden. Nach Angaben des Bonner Konzern seien durch weitere Maßnahmen 105.000 Haushalte auf Surfgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s beschleunigt worden. Aktuell könnten 28 Millionen Haushalte einen Internettarif mit 100 Mbit/s buchen.

Der Ausbau und die Modernisierung des Telekom-Netzes erfolge in ganz Deutschland, sowohl in der Stadt als auch auf dem Land. So würden von den zuletzt abgeschlossenen Projekten beispielsweise sowohl Haushalte in Berlin und München als auch in Kerpen-Buir, Theeßen oder Wülfershausen profitieren.

VDSL mit 100 oder 250 Mbit/s sechs Monate zum Sparpreis

Die Telekom bietet Neukunden ihre Doppel-Flat-Tarife MagentaZuhause M (bis 100 Mbit/s) und MagentaZuhause L (bis 250 Mbit/s) sechs Monate lang zum reduzierten Preis von 19,95 Euro an. Ab dem siebten Monat fällt der reguläre Preis von 44,95 Euro bzw. 54,95 Euro pro Monat an. Bei Online-Buchung winkt eine Gutschrift von je nach Tarif bis zu 100 Euro.

Nicht der passende Tarif? Viele weitere Internettarife der Telekom und anderer Anbieter per DSL, VDSL und Kabel lassen sich mit unserem Breitband-Tarifrechner finden.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Weihnachtsgeld

    VDSL und Kabel-Internet: Tarifangebote im Dezember

    Neukunden können im Dezember günstig in VDSL und schnelles Kabel-Internet einsteigen. Oft sind die Preise bis zu zwölf Monate lang reduziert, bei Online-Buchung winken Gutschriften und mehr.

  • Internet Provider Vergleich

    VDSL und Kabel-Internet: Tarifaktionen im November

    Soll im November ein neuer Internetanbieter her, so können Neukunden zwischen etlichen Tarifangeboten wählen. Mit einem satten Sparvorteil und Extra-Boni bei Online-Buchung locken sowohl DSL-Anbieter als auch Kabelnetzbetreiber.

  • Internetzugang

    Kabel-Internet und VDSL: April-Aktionsangebote mit Sparvorteilen

    Im April lohnt sich die Buchung eines neuen Internettarifs bei Kabelnetzbetreibern und DSL-Providern. So winken etwa hohe Gutschriften und Gratis-Hardware. Unsere Tariftipps stellen ausgewählte Angebote der führenden Internetanbieter vor.

  • Sparen

    DSL und Kabel-Internet: Ausgewählte Aktionsangebote im März

    Ob VDSL 50 oder Kabel-Internet mit 500 Mbit/s: Wir haben Tipps für ausgewählte Tarifaktionen der führenden DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber zusammengestellt. Neukunden bietet sich im März bei einen Providerwechsel erhebliches Sparpotential.

  • Top Internet Provider

    Doppel-Flats im Festnetz: Anbierwechsel lohnt sich

    Eine Doppel-Flat für Internet und Telefonie im Festnetz können sich Neukunden dank Vorteilsangeboten günstig sichern. Die Stiftung Warentest hat sich rund 80 Tarife von DSL- und Kabelnetzbetreibern hinsichtlich der Kosten angeschaut.

Top