Aktionstarif

Telekom: Allnet-Flat, SMS und Daten für 30 Euro

Direkt vom Netzbetreiber Telekom kommt der neue Aktionstarif "Special Allnet". Er bietet eine Allnet-Flat für Gespräche, eine SMS-Flat und 200 MB Datenvolumen zum monatlichen preis von knapp 30 Euro.

Telekom© Telekom

Bonn (red) - Ab sofort kann der neue Tarif bei der Telekom (www.t-mobile.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bestellt werden, das Angebot soll vorerst bis Ende Oktober erhältlich sein. Der Tarif läuft über mindestens 24 Monate, an Einmalgebühr kommen noch 29,95 Euro dazu.

Flat für Gespräche, Daten und SMS

Der Special Allnet beinhaltet eine Gesprächsflat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze, eine SMS-Flat in die deutschen Mobilfunknetze und eine Internetflat mit bis zu acht Mbit/s im Download und bis zu einem Mbit/s im Upload. Ab einem Datenvolumen von 200 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf maximal 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung von VoIP ist nicht gestattet.

Mit Smartphone zehn Euro mehr

Der Tarif lässt sich auch mit Handy buchen und kostet dann zehn Euro monatlich mehr, hinzu kommt noch eine Einmalzahlung für die Hardware, die je nach Gerät unterschiedlich ausfällt.

Handyrechner - die besten Tarife fürs Handy finden!
Das könnte Sie auch interessieren
  • Smartphone mit Vodafone Logo

    Vodafone Red XL: Neue Allnet-Flat mit LTE ohne Datenlimit

    Mit dem neuen Smartphone-Tarif "Red XL" kupfert Vodafone quasi bei der Telekom ab. Die neue, ab 15. Mai erhältliche Allnet-Flat bietet für 79,99 Euro monatlich unter anderem unbegrenztes LTE-Datenvolumen mit LTE Max.

  • Smartphone

    Mit oder ohne Smartphone: Günstige Tarife im März

    Darf es ein neuer Smartphone-Vertrag mit dem Samsung Galaxy S9 sein? Oder lieber ein Tarif komplett ohne Handy und Laufzeit? Wir helfen bei der Tarifauswahl und geben vier Tipps, bei welchen Mobilfunkern derzeit günstige Angebote zu holen sind.

  • Handyrechnung

    Hier gibts im Juli günstige Handytarife

    Wer im Juli günstige Handytarife sucht, der wird vielleicht in unseren Tipps fündig. Wir stellen jeden Monat einige besondere Angebote vor, mit denen die Mobilfunker Neukunden locken. Man kann beispielsweise von Gratis-Monaten oder günstigeren Preisen profitieren.

  • Handyrechnung

    Unsere Handytariftipps zum Start in den Juli

    In unseren Tariftipps finden sich diesmal eine günstige Kombi von Tarif und Smartphone, eine Allnet-Flat ohne Internet und ein aktionsweise günstigerer Tarif im Telekom-Netz. Ein anderer Anbieter schenkt Prepaid-Kunden ein kleines Kontingent für die Nutzung des mobilen Internets.

  • yourfone

    yourfone wertet Datenupgrade auf

    yourfone legt bei seinem Datenupgrade künftig einige Zusatzleistungen obendrauf. Wer die 5-GB-Option für 15 Euro bucht, bekommt zusätzlich eine Streaming-Flatrate und ein Sicherheitspaket. Neu ist auch die alternative Upgrade-Option auf zwei GB.

Top