• Benzinpreise

    Vor Ostern etwas höhere Preise an den Tankstellen

    Das Benzin ist vor Ostern in Deutschland wieder etwas teurer. Zufall? Dem ADAC zufolge gibt es die früher üblichen Preisanstiege vor Feiertagen und Ferien in der Art nicht mehr. Am besten tankt man abends.

  • Elektroauto laden

    Elektroautos nur auf dem Papier umweltfreundlich?

    Elektroautos entlasten die deutsche Klimabilanz überhaupt nicht, so das Fazit einer aktuellen Studie. Ihr zufolge steht das E-Auto durch die aufwändige Produktion der Batterie sogar schlechter da als ein Dieselauto.

  • Telefontarife Portugal

    In Portugal wird der Sprit knapp

    Ein Streik von Lkw-Fahrern hat Portugal für einige Tage ins Chaos gestürzt. Ausgerechnet kurz vor Ostern ging den Tankstellen der Sprit aus, weil die Tankwagenfahrer ihre Arbeit niedergelegt haben.

  • Benzinpreise

    Bericht dokumentiert Preisunterschiede an Tankstellen

    Am Vormittag ist Sprit besonders teuer. Ein Bericht der Markttransparenzstelle dokumentiert nun den Umfang täglicher Preisunterschiede an den Tankstellen. Und die sind im Lauf eines Tages beträchtlich.

  • Autobahn

    Klimakabinett tagt – Umweltverbände fordern Tempolimit

    Die Diskussion um Tempolimits auf deutschen Autobahnen reißt nicht ab. Mehrere Umwelt- und Verkehrssicherheitsverbände haben jetzt vom Klimakabinett eine rasche Einführung gefordert. Dieses hat gerade zum ersten Mal getagt.

  • Strompreise

    Reduzierung der Stromsteuer: FDP-Antrag wurde abgelehnt

    Die Stromsteuer bleibt weiterhin unverändert. Sowohl CDU/ CDU, SPD und die Grünen lehnten den Antrag zur Senkung der Steuer, den die FDP vorgelegt hatte, ab. Steuern und Abgaben machen beim Strompreis über 50 Prozent aus.

  • Sieger

    Preis und Service: Ökostromanbieter im Test

    Ökostromanbieter sind einer Studie zufolge zum Teil günstiger als die örtlichen Grundversorger. Im Test wurde aber nicht nur der Preis verschiedener Unternehmen vergleichen, auch der Service wurde überprüft.

  • Photovoltaik Vergleich

    Solarstromspeicher erneut günstiger - Wirtschaftlichkeit rückt näher

    Die Preise für Solarstromspeicher sinken. Vor allem im vergangenen Jahr wurden die Batterien für Photovoltaikanlagen günstiger, so das Solar Cluster Baden-Württemberg. Von rein wirtschaftlicher Seite lohnt sich der Kauf für Privatleute demnach aber oft noch nicht.

  • Stadtverkehr

    Studie: Deutsche kaufen wegen Rabatten wieder mehr Diesel

    Für den Kauf eines Diesel-Autos gewähren viele Hersteller vergleichsweise hohe Rabatte. Das hat einer Studie zufolge die Verkaufszahlen erhöht. Gleichzeitig sind die Fahrverbote für die PKW in Stuttgart ausgedehnt worden.

  • Wechsel

    EuGH: EEG-Umlage ist keine staatliche Beihilfe

    Bei der EEG-Umlage hat Deutschland vor dem EuGH Recht bekommen. Die EU-Kommission hatte das Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien wegen bestimmter Inhalte kritisiert. Mit dem aktuellen Urteil entfallen Milliarden-Rückforderungen.

  • Strom- und Gaspreise

    Studie: Ökosteuer hat ihre Wirkung verfehlt

    Mit der Ökosteuer sollte die Energieeffizienz gesteigert und Steuereinnahmen generiert werden, um Sozialabgaben zu senken. Einer Analyse zufolge war die Steuer von umweltpolitischer Seite aus ein Flop.

  • Klima

    Klimaschutz im Verkehr: Kommission kann sich nicht einigen

    Für den Klimaschutz sollen im Verkehrswesen die CO2-Emissionen erheblich reduziert werden. Eine Arbeitsgruppe der Regierung sollte Maßnahmen ermitteln, hat aber auch nach rund 17-stündigen Beratungen keine gemeinsame Linie gefunden.

  • Sieger

    Service und Preis: 37 Stromversorger im Test

    Stromversorger unterscheiden sich einem aktuellen Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität zufolge nicht nur hinsichtlich ihrer Preise. Auch beim Service zeigen sich demnach erhebliche Differenzen.

  • Atomkraft

    Atomkraftwerk in Bayern: Rückbaugenehmigung erteilt

    Block B im Atomkraftwerk Gundremmingen darf offiziell abgebaut werden. Das Bundesumweltministerium hat den Rückbau genehmigt. Block C soll auch während des Abrisses am Netz bleiben.

  • Elektroauto

    Ionity-Chef: Ausbau an Ladestationen geht kräftig voran

    Ionity ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Daimler, BMW, VW und Ford und betreibt Ladestationen für E-Autos. Das Ziel, bis Ende des kommenden Jahres 400 Ladepunkte in Europa aufzustellen, wird dem Chef des Unternehmens zufolge erreicht werden.

  • Erde

    UN-Bericht: Umweltschäden bedrohen die Gesundheit

    Laut des GEO-6-Berichts der Vereinten Nationen wird die Gesundheit der Menschen erheblich von Umweltschäden beeinträchtigt. Zu den Problemen zählen Müll, Luftverschmutzung und gegen Antibiotika resistente Keime.

  • Glühlampen

    Zehn Jahre Glühlampen-Verbot

    Die Glühlampe feiert dieser Tage ihren 140. Geburtstag, der Beginn ihrer Abschaffung immerhin schon den 10. Das Glühlampen-Verbot hat für viel Aufregung gesorgt, wohl auch, weil die Alternativen nicht wirklich ausgereift waren.

  • Stromverbrauch

    A bis G: Mehr Übersicht bei Energielabels

    Mehr Übersicht bei Energielabels für Lampen oder Haushaltsgeräte: Ab März 2021 soll es soweit sein, dann soll die Skala auf A bis G schrumpfen, die Pluszeichen sollen wegfallen. Es stehen aber noch Zustimmungen von Europaparlament und EU-Staaten aus.

  • Umweltschutz

    Umfrage: Schulfrei für den Klimaschutz?

    Unter dem Schlagwort "Fridays For Future" demonstrieren jeden Freitag Schüler und Studenten für den Klimaschutz. Kritiker bemängeln, dass die Schüler dafür ihre Schulpflicht verletzen. Sollte es für die Demos schulfrei geben?

  • Strompreis

    Energiepreise im März deutlich höher als im Vorjahr

    Die Energiekosten sind höher als noch vor einem Jahr. Laut Verivox sind die Strompreise seit vergangenem März um rund fünf Prozent gestiegen. Deutlicher war der Anstieg beim Gaspreis, der so stark gestiegen ist wie seit Jahren nicht mehr.

Top