Anbieterunabhängig

Strato iPhone Basic: Voipen mit jedem DSL-Anschluss

Mit dem neuen Tarif Strato iPhone Basic kann man mit jedem DSL-Anschluss übers Internet telefonieren, egal, bei welchem Provider man ist. Die Tarife sind durchschnittlich. Für Nicht-Strato-Kunden fallen Anschlusskosten von 9,90 Euro an.

02.10.2006, 08:47 Uhr
www© rajareddy / Fotolia.com

Der DSL- und Hosting-Provider Strato hat einen Basistarif für die Nutzung von Internettelefonie zur Verfügung gestellt, der von allen DSL-Anschlussinhabern genutzt werden kann - unabhängig davon, bei welchem Provider man ist. Der neue Tarif nennt sich "iPhone Basic" und eigent sich zum Beispiel für solche Nutzer, die bei einem alternativen Anschlussanbieter sind und so fürs Telefonieren kein Call-by-Call nutzen können.

Anschlusskosten von 9,90 Euro für Fremdkunden

Für Strato "iPhone Basic" fällt keine Grundgebühr an, es gibt keine laufenden Kosten und auch keine Mindestvertragslaufzeit. Die Gesprächsminute kostet rund um die Uhr 1,5 Cent ins deutsche Festnetz. Telefonate in 14 europäische Länder sind für 2,1 Cent pro Minute möglich, ebenso Gespräche in die USA und nach Kanada. Verbindungen in alle deutschen Mobilfunknetze sind mit 22,5 Cent pro Minute recht teuer. Zur Einführung sind im ersten Monat 150 Minuten ins deutsche Festnetz inklusive; die Einrichtungsgebühr von 9,90 Euro erstattet Strato allen, die später komplett zu Strato DSL wechseln.

Zum Anschluss herkömmlicher Telefone bietet Strato die Fritz!Box Fon WLAN 7170 für alle iPhone-Basic-Kunden zum Vorzugspreis von 129,90 Euro bei 9,90 Euro Versandkosten. Zusätzlich bietet Strato das kostenlose Programm "iPhone" an. Dieses Programm macht jeden Windows-PC mit geeignetem Headset zum Internet-Telefon.

Notrufe sind möglich

iPhone-Basic-Kunden erhalten in der Regel eine eigene Rufnummer aus ihrem Ortsnetz, in Einzelfällen eine Rufnummer mit 01801-Vorwahl. Damit sind sie aus dem Festnetz erreichbar. Im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern ermöglicht Strato auch Notrufe, liefert einen Einzelverbindungsnachweis und ermöglicht eine Rufnummernunterdrückung bei ausgehenden Anrufen. Auch die Sprachqualität soll der des Festnetzes entsprechen.

Weiterführende Links
  • Link zu Angeboten und Tarifen von Strato
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Top