Günstiger

Smartmobil: Zwei Allnet-Flats im Preis gesenkt

Smartmobil hat die Preise für zwei seiner Allnet-Flatrates gesenkt. Die LTE-Tarife sind monatlich kündbar und kosten jetzt drei bzw. fünf Euro weniger als bisher. Enthalten sind 1,5 oder fünf GB Datenvolumen.

smartmobil© Drillisch Online AG

Maintal – Die Drillisch-Marke smartmobil (www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bietet die zwei Allnet-Flat-Tarife "LTE Special" und "LTE Pro" ab sofort 3 bzw. 5 Euro pro Monat günstiger an. Kunden bleiben bei Buchung der Tarife flexibel, da die Mindestvertragslaufzeit jeweils nur bei einem Monat liegt. Die Tarife werden im Telefónica-Mobilfunknetz realisiert.

Preissenkung von bis zu 5 Euro pro Monat

Beide Tarife beinhalten jeweils eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Auch EU-Roaming ist inklusive. Bei Rufnummernmitnahme winkt jeweils ein Wechselbonus in Höhe von 15 Euro. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,99 Euro.

Bei Wahl von "LTE Special" packt smartmobil.de 1,5 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 50 Mbit/s) mit in das Paket. Der Tarif schlägt monatlich mit 9,99 Euro statt bisher 12,99 Euro zu Buche. Wer sich für "LTE Pro" entscheidet, kann monatlich 5 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 225 Mbit/s) nutzen. Smartmobil berechnet pro Monat 19,99 Euro anstatt bisher 24,99 Euro.

Datenautomatik ist Tarifbestandteil

Beachtet werden sollte, dass eine Datenautomatik jeweils fester Tarifbestandteil ist. Nach Verbrauch des monatlichen Highspeed-Datenvolumens werden bis zu drei Mal automatisch je 200 MB für je 2 Euro (LTE Special) bzw. je 500 MB für je 5 Euro (LTE Pro) hinzugebucht. Ist auch das Zusatzvolumen aufgebraucht, wird die nutzbare Bandbreite im Down- und Upstream bis zum Monatsende auf jeweils maximal 16 Kbit/s begrenzt.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • Smartmobil SIM

    Sparaktion bei smartmobil und maXXim: Allnet-Flats günstiger

    Alle Allnet-Flat-Tarife mit LTE-Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s gibt es derzeit bei smartmobil und maXXim vorübergehend zu gesenkten Preisen. Obendrauf streichen die beiden Mobilfunkmarken von Drillisch Online die einmalige Bereitstellungsgebühr.

  • Apple iPhone Xs und Xs Max

    iPhone Xs und Xs Max vorbestellbar - teils ohne einmalige Zuzahlung

    Wer mit dem neuen iPhone Xs bzw. Xs Max liebäugelt, kann die neuen Apple-Smartphones ab sofort vorbestellen. Bei der Telekom, Vodafone, O2 und 1&1 lassen sich die iPhone-Neuheiten mit einem Mobilfunktarif kombinieren. Teils fällt nur eine einmalige Zuzahlung von einem Euro oder gar keine Zuzahlung an.

  • WinSIM Sim-Karte

    WinSIM: LTE-Tarif mit 4 GB dauerhaft für 13,99 Euro

    WinSIM bietet jetzt die Allnet-Flat "LTE All 4 GB" dauerhaft für 13,99 Euro monatlich an, auch nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Den kleineren "LTE All 2 GB" gibt es zwei Monate lang gratis.

  • iPhone 8 Plus iPhone 8

    iPhone 8 mit Vertrag: Die Preise im Überblick

    Die neuen Apple-Smartphones iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich nun bei der Telekom sowie bei Vodafone, O2 und 1&1 vorbestellen. Wir geben einen Überblick über die Konditionen eines iPhone-Bundle mit einem Mobilfunkvertrag.

  • Samsung Galaxy Note 8

    Samsung Galaxy Note 8: DeX Station gratis für Vorbesteller

    Bei Vorbestellung des neuen Samsung Galaxy Note 8 gibt es aktuell die DeX Station von Samsung kostenlos obendrauf. Wir geben einen Überblick über die Konditionen für das neue Galaxy-Smartphone bei Telekom, Vodafone, O2 und 1&1.

Top