Angebot

smartmobil: Tarifbündel mit Gratis-Smartphone

Zum Tarif All-in 100 packt smartmobil.de ein Xperia-Smartphone von Sony kostenlos dazu. Das Einsteiger-Modell mit Android 4.0 bietet eine 3,2-Megapixel-Kamera, einen 3,2-Zoll-Touchscreen aus kratzfestem Mineralglas und die wichtigsten Anschlüsse und Funktionen.

Sony Xperia tipo© Sony

Maintal (red) - Im aktuellen Smartpaket erhält man bei smartmobil (www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) jetzt das Sony Xperia tipo zusammen mit dem Paket-Tarif All-in 100. Zum monatlichen Paketpreis von 9,95 Euro bietet der All-in 100 jeweils 100 Freiminuten und Frei-SMS.

Außerdem surft man dank der enthaltenen Internet-Flatrate mit bis zu 7,2 Mbit/s mobil im Internet, und das im gut ausgebauten Netz von Vodafone.

Schickes, kompaktes Einsteiger-Smartphone

Das Xperia tipo ist ein kompaktes Android-Smartphone für Einsteiger. Sony hat hier einen 3,5 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln. Smartphone-Einsteiger finden im Xperia tipo alle wichtigen Smartphone-Funktionen wie GPS, WLAN, Mobilfunk-Internet und den Zugriff auf viele Tausende Apps über den Play Store von Google. Kauft man das Handy ohne Vertrag, kostet ab etwa 100 Euro. Wem die Inklusiveinheiten des Tarifs reichen und wer einen günstigen Einstieg in die Smartphone-Welt sucht, für den könnte das Angebot passen.

Tarif ohne Smartphone noch bis zum 15.3. günstiger

Wer sich für den All-in 100 ohne Smartphone entscheidet, profitiert auch im März von einem Aktionspreis. Noch bis zum 15. März 2013 können Neukunden sich den Tarif für nur 6,95 Euro monatlich (statt 9,95 Euro) sichern und so jeden Monat rund 30 Prozent sparen - so lange sie den Tarif nutzen. Folgeminuten und -SMS sind allerdings vergleichsweise teuer mit jeweils 19 Cent.

Das könnte Sie auch interessieren
  • O2 TV Logo

    O2 TV geht am 2. Mai an den Start

    O2 erweitert sein Angebot ab Mai um Live-TV in Form von O2 TV. DSL- und Mobilfunk-Vertragskunden stehen drei O2-TV-Pakete zur Wahl. Empfangbar sind bis zu rund 100 Sender. O2 kooperiert bei dem neuen Produkt mit waipu.tv.

  • Sparen

    DSL und Kabel-Internet: Ausgewählte Aktionsangebote im März

    Ob VDSL 50 oder Kabel-Internet mit 500 Mbit/s: Wir haben Tipps für ausgewählte Tarifaktionen der führenden DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber zusammengestellt. Neukunden bietet sich im März bei einen Providerwechsel erhebliches Sparpotential.

  • Handytelefonie

    Aktionen und Angebote der Mobilfunker im März

    Unsere Tariftipps für den März: Wo bekommt man jetzt beim Abschluss eines Handyvertrages besondere Konditionen? Was gibt es neues auf dem Tarif-Markt? Welche Extras kann man bei einem Anbieterwechsel mitnehmen? Wir haben uns umgeschaut.

  • Handytelefonie

    Fünf Handy-Tariftipps zum Start in den März

    Unsere Tariftipps für den März: Wo bekommt man jetzt beim Abschluss eines Handyvertrages besondere Konditionen? Was gibt es neues auf dem Tarif-Markt? Welche Extras kann man bei einem Anbieterwechsel mitnehmen? Wir haben uns umgeschaut.

  • HTC One

    HTCs neues Flaggschiff kommt im März

    HTC hat auf einem eigenen Event das neue Flaggschiff-Modell HTC One vorgestellt, der Gerüchteküche aus als M7 bekannt. Das Gerät hat einiges zu bieten, unter anderem Livestreams direkt auf dem Startbildschirm und einen "fetten Sound" aus den Stereo-Frontlautsprechern.

Top