Preis-Check

Samsung Galaxy S3 Neo günstig bei Aldi

Aldi stellt kurz vor Weihnachten erneut ein günstiges Smartphone in die Regale. Ab Donnerstag kann man in den Filialen des Discounters das Samsung Galaxy S3 Neo für 179 Euro erhalten, samt Aldi-Starterpaket und zehn Euro Startguthaben.

Samsung Galaxy S3Aldi hat das Samsung-Smartphone Galaxy S3 Neo günstig im Angebot.© Samsung

Linden (red) - Ab Donnerstag, den 11. Dezember stellen die Discounter Aldi Nord und Süd das Samsung Galaxy S3 Neo in ihre Regale. Bei dem Gerät handelt es sich um eine Neuauflage des Samsung Galaxy S3, die kaum ein halbes Jahr alt ist. Es kommt mit dem aktuellen Android-Betriebssystem 4.4 Kitkat.

Details zum Samsung Smartphone

Das Samsung-Smartphone ist mit einem 4,8 Zoll großen AMOLED-Display ausgestattet, dass eine HD-Auflösung bietet. Im Inneren arbeitet ein Quadcore-Prozessor, der mit 1,4 GHz getaktet ist und von einem 1,5 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Für das Speichern von Bildern, Videos und anderen Daten ist ein 16 GB großer interner Speicher in dem Gehäuse verbaut. Ein Erweitern ist um bis zu 64 GB möglich. Die Kamera nimmt Fotos mit bis zu acht Megapixeln auf. Auch eine Frontkamera für Selfies fehlt natürlich nicht. Sie bietet eine Auflösung von 1,9 Megapixeln.

Fürs mobile Internetsurfen stehen wahlweise WLAN, UMTS, oder HSPA+ zur Verfügung. Dadurch sind Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/ im Mobilfunknetz möglich. Dazu kommen Bluetooth, GPS samt Glonass-Untersützung sowie ein MP3- und Videoplayer dazu. Der Akku hat eine Kapazität von 2100 mAh und soll für Betriebszeiten von bis zu 14 Stunden sorgen.

Wie gut ist das Alid-Angebot

Fazit: Wer ein günstiges Smartphone sucht, ist mit dem Aldi-Angebot gut beraten. Das Samsung Galaxy S3 Neo wird für 179 Euro verkauft, ohne Vertrag und mit zwei Jahren Garantie. Dazu bekommt man das Aldi-Starterset inklusive zehn Euro Startguthaben. Das Angebot von Aldi ist günstig, im Online-Handel zahlt man für das Smartphone mindestens zehn Euro mehr. Das Gerät ist bei Aldi wahlweise in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Einen Sim-Lock gibt es nicht, es kann daher auch mit jeder anderen Handykarte betrieben werden.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Samsung Galaxy S9/S9+

    Smartmobil & Co.: Galaxy S9 und S9+ mit LTE-Tarif zum Sparpreis

    Im Rahmen einer Aktion bieten die Mobilfunkmarken smartmobil.de, winSIM und PremiumSIM die Top-Smartphones Samsung Galaxy S9 und S9+ in Kombination mit einem LTE-Tarif jeweils 5 Euro pro Monat günstiger an. Die Konditionen im Überblick.

  • Samsung Galaxy S9+

    Samsung Galaxy S9: Tarife bei Discountern bis zu 50 Prozent günstiger

    Das Samsung Galaxy S9 lässt sich bei Netzbetreibern und Discountern als Bundle mit einem Tarif kombinieren. Laut Verivox ergeben sich je nach Nutzungsprofil im gleichen Netz erhebliche Preisunterschiede von bis zu rund 20 Euro pro Monat.

  • Samsung Galaxy S3 mini

    Smartphone-Angebot: Samsung Galaxy S3 mini bei Aldi

    Aldi lockt ab Donnerstag wieder mit einem Smartphone-Angebot. Diesmal handelt es sich um das Samsung Galaxy S3 mini. Aldi bietet das Android-Smartphone inklusive Starterpaket und zehn Euro Startguthaben für 129 Euro an.

  • Samsung Galaxy Pocket Plus

    smartmobil: Tarif und Smartphone im Paket

    Der Mobilfunkanbieter smartmobil.de bietet zwei neue Pakettarife für Smartphone-Einsteiger an. In Kombination mit einem Tarif kommt man so günstig an ein Samsung Galaxy Pocket Plus oder ein Alcatel One Touch M'Pop.

  • Samsung Galaxy Young Duos

    Samsung Galaxy Young bei Aldi im Angebot

    Ab Donnerstag, den 27. Juni, steht mal wieder ein Galaxy-Smartphone von Samsung bei Aldi in den Regalen. Beidseits des Aldi-Äquators kann man das Einsteiger-Gerät mit Android und NFC für 119 Euro bekommen. Eine Speicherkarte gibt es noch dazu.

Top