Allnet-Flats

PremiumSIM: LTE-Tarife ohne Laufzeit zum Sparpreis

Wer aktuell bei PremiumSIM eine Allnet-Flat mit LTE-Datenvolumen bucht, zahlt bei der Variante mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit den gleichen Preis wie mit 24 Monaten Laufzeit. Es gibt zudem einen neuen LTE-Tarif sowie mehr LTE-Datenvolumen.

PremiumSIM© Drillisch Online AG

Maintal – Bei der Mobilfunkmarke PremiumSIM (www.premiumsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) gibt es einige Tarifänderungen bzw. Neuerungen. So hält der Anbieter mit "LTE XS" einen neuen Smartphone-Tarif bereit. Außerdem wird der bestehende Tarif "LTE S" günstiger und mit mehr Datenvolumen ausgestattet. Mit "LTE L" lässt sich nun zudem schneller mobil surfen. Derzeit sind alle vier Allnet-Flats von PremiumSIM auch bei Wahl der monatlichen Laufzeit günstiger nutzbar. Die LTE-Tarife werden im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland realisiert.

"LTE X" mit 1 GB LTE-Datenvolumen für 6,99 Euro monatlich

Der neue Tarif "LTE XS" bietet für 6,99 Euro pro Monat neben einer Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze 1 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 21,6 Mbit/s. Der Preis gilt sowohl bei Wahl einer Laufzeit von 24 Monaten als auch für die Variante mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit.

Die Allnet-Flat "LTE S" lässt sich jetzt auch ohne Laufzeit zum Preis von 8,99 Euro statt 11,99 Euro monatlich nutzen. Inklusive sind neben der Telefon- und SMS-Flat nun 3 GB statt bislang 2 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s.

Mit dem Tarif "LTE M" erhalten Neukunden sowohl eine Allnet-Flat in alle deutschen Netze als auch 4 GB statt 3 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s. PremiumSIM berechnet Kunden, die sich 24 Monate lang binden 12,99 Euro pro Monat. Die Variante ohne Laufzeit wird aktuell ebenfalls für 12,99 Euro statt 14,99 Euro angeboten.

"LTE L" mit 8 GB LTE-Datenvolumen dauerhaft für 19,99 Euro pro Monat

Schließlich hält PremiumSIM mit "LTE L" noch eine Allnet-Flat mit 8 GB statt 6 GB LTE-Datenvolumen bereit. Surfen lässt sich jetzt mit bis zu 225 Mbit/s. Laufzeitkunden zahlen 19,99 Euro monatlich, ohne Laufzeit kostet der Tarif aktuell ebenfalls 19,99 Euro statt 21,99 Euro pro Monat.

EU-Roaming inklusive - Datenautomatik deaktivierbar

Alle vier Tarife beinhalten EU-Roaming, lassen sich also auch im EU-Ausland verwenden. Die jeweils enthaltene Datenautomatik, die nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens automatisch bis zu drei Mal pro Monat kostenpflichtig zusätzliches LTE-Datenvolumen bereitstellt, kann bei Bedarf in Online-Kundencenter deaktiviert werden. Ist das schnelle Datenvolumen aufgebraucht, wird die nutzbare Bandbreite bis zum Monatsende auf 16 Kbit/s im Down- und Upload gedrosselt.

Der Bereitstellungspreis liegt je nach Tarif bei einmalig 6,99 Euro bzw. 9,99 Euro. Bei Wechsel von einem anderen Anbieter zu PremiumSIM winkt ein Wechselbonus in Höhe von 10 Euro.

Weitere Details finden sich online unter www.premiumsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • smartmobil

    Smartmobil und maXXim starten neue LTE-Tarife

    Bei den mit LTE-Datenvolumen ausgestatteten Allnet-Flats von smartmobil und maXXim gibt es diverse Tarifänderungen. So stehen neue LTE-Tarife zur Wahl. Teils ist mehr LTE-Datenvolumen verfügbar, teils wird es günstiger.

  • winSIM

    Billiger und schneller: Tarif-Neuerungen bei winSIM

    WinSIM startet mit dem LTE All 1 GB einen neuen Einstiegstarif. Beim Tarif LTE All 3 GB sinkt der Preis, gleichzeitig steigt die maximale Übertragungsgeschwindigkeit. Auch beim LTE All 10 GB erhöht sich der LTE-Speed.

  • PremiumSIM

    WinSIM und PremiumSIM senken Preise für LTE-Tarife

    Knapp 50 Euro lassen sich auf Sicht von 24 Monaten derzeit bei Buchung von ausgewählten Allnet-Flats mit LTE-Datenvolumen von winSIM und PremiumSIM sparen. 5 GB LTE-Datenvolumen gibt es beispielsweise für 12,99 Euro pro Monat.

  • Smartphone mit Vodafone Logo

    Vodafone Red XL: Neue Allnet-Flat mit LTE ohne Datenlimit

    Mit dem neuen Smartphone-Tarif "Red XL" kupfert Vodafone quasi bei der Telekom ab. Die neue, ab 15. Mai erhältliche Allnet-Flat bietet für 79,99 Euro monatlich unter anderem unbegrenztes LTE-Datenvolumen mit LTE Max.

Top