Akoya E3600 D

Plus Windows 7 Upgrade: Neuer Aldi-PC für 499 Euro

In den Discounter-Filialen steht ab kommenden Montag ein neuer Aldi PC für günstige 499 Euro. Der Rechner wird mit vorinstalliertem Windows Vista Home Premium ausgeliefert, ein Gutschein für ein kostenloses Upgrade auf Windows 7 ist im Paket enthalten.

16.07.2009, 09:07 Uhr
Musik© Pavel Ignatov / Fotolia.com

Mühlheim (red) – In den Filialen von Aldi Süd und Nord kann man ab dem 20. Juli einen neuen Multimedia-PC von Medion bekommen. Der Akoya E6300 D (MD 8328) wird von einem Vierkern-Prozessor angetrieben und läuft unter dem Betriebssystem Windows Vista Home. Aldi verkauft den Rechner für 499 Euro. Im Preis enthalten ist eine kostenlose Upgrade-Lizenz für das im Herbst erscheinende Windows 7. Wie üblich werden Tastatur, Maus und ein umfangreiches Software-Paket mitgeliefert.

Vierkern-Prozessor sorgt für Tempo

In dem Medion Akyoa E6300 D arbeitet AMDs Phenom X4 9650 Quad Core Prozessor. Ein vier GB großer Arbeitsspeicher soll für ausreichend Tempo bei der Datenverarbeitung sorgen. Die Ausgabe der Bilder auf dem Monitor wird von einer ATI Radeon HD4550 DirectX 10 Grafikkarte gesteuert. Ein digitaler HMDI-Ausgang für die Übertragung der Bilder in hoher Qualität ist ebenso vorhanden. Die eingebaute 640 GB große Festplatte bietet ausreichend Platz für Anwendungen, Bilder, Videos und andere Dokumente. Die Speicherkapazität lässt sich durch das Anschließen einer externen Festplatte via Datenhafen einfach erweitern.

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten

Fürs Internetsurfen ist eine WLAN-Schnittstelle mit Übertragungsraten von maximal 300 Mbit/s integriert. Alternativ steht ein LAN-Netzwerkanschluss zur Verfügung. Auf der Frontseite finden sich zwei Anschlüsse für USB sowie ein Anschluss für Mikrofon, Kopfhörer und externe SATA-Geräte. Weitere Steckplätze für USB und Firefire befinden auf der Rückseite des Gehäuses.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Samsung Galaxy S10

    Neues von Samsung: Galaxy S10, S10+ und S10e

    Gleich drei neue Smartphones umfasst Samsungs 2019er-Auflage seiner Smartphone-Flaggschiffe. Galaxy S10, S10+ und S10e bringen interessante neue Features mit, darunter die Fähigkeit, kabellos andere Geräte aufzuladen.

  • Aldi Süd

    Günstiges Medion-Notebook bei Aldi Süd

    Nach Aldi Nord hat nun auch Aldi Süd das Akoya P6670 von Medion im Angebot. Das Medion-Notebook bietet einen Intel-Prozessor, 6 GB Arbeitsspeicher und einen Full-HD-Bildschirm. Der Preis beim Discounter ist fair.

  • App Shops

    Akoya Mini E1312: Mini-Notebook für 399 Euro bei Aldi

    Der Lebensmitteldiscounter Aldi bietet ab Montag wieder ein neues Mini-Notebook der Marke Medion an. Für 399 Euro soll das kleine Gerät mit 11,6 Zoll Breitbild-Display und HD-Auflösung in den Regalen der Filialen Nord und Süd stehen.

  • App Shops

    Asus: Neuer EeePC mit bis zu 10,5 Stunden Laufzeit

    Asus hat ein neues Netbook der EeePC-Serie vorgestellt. Das Gerät ist in zwei verschiedenen Varianten erhältlich, die sich in Funktionen und Preis voneinander unterscheiden. Die teurere Version soll dabei auf eine beachtliche Laufzeit von bis zu 10,5 Stunden kommen.

  • Social Network

    Günstig: Aldi-Notebook mit 15-Zoll-Display für 499 Euro

    Der Discounter Aldi stellt am kommenden Montag wieder ein günstiges Notebook der Marke Medion in seine Regale. Das 499-Euro-Schnäppchen verfügt über ein 15,4 Zoll großes Widescreen-Display, eine geräumige Festplatte sowie ausreichend Arbeitsspeicher.

Top