Aktionsangebot

O2: Selbständige erhalten bis zu fünf Freimonate für Handytarife

Bis Ende 2020 verzichtet O2 aktuell bei Selbständigen, die als Neukunden einen O2-Handytarif buchen, auf die Berechnung der monatlichen Grundgebühr. Die Aktion ist als Unterstützung in Corona-Zeiten gedacht.

03.08.2020, 17:11 Uhr
Handytarife Geschäftskunden© rangizzz / Fotolia.com

Der Mobilfunknetzbetreiber Telefónica Deutschland bietet über seine Marke O2 (Handytarife von O2) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
ab sofort eine neue Tarifaktion für Selbständige an. Da diese besonders unter den Folgen der derzeitigen Corona-Krise leiden würden, erlässt O2 Neukunden ab sofort die Grundgebühr bis Ende 2020. Somit profitieren Neukunden von bis zu fünf Freimonaten. Voraussetzung ist die Wahl eines Handytarifs für Selbständige mit 24 Monaten Laufzeit.

O2-Aktion gilt bei Tarif-Abschluss oder Bundle mit Hardware-Kauf

Von der bis zum 31. Oktober 2020 befristeten Aktion sollen Neukunden sowohl bei einem reinen Tarif-Abschluss als auch bei gleichzeitigem Hardware-Kauf profitieren. Die Befreiung von der Grundgebühr erfolge ab der Aktivierung der SIM-Karte tagesgenau.

Alternativ können Selbständige die "O2 Free"-Endkundentarife auch mit den den folgenden Vorteilen buchen - die Grundgebührenbefreiung gilt in diesem Fall nicht:

  • doppeltes Datenvolumen in den Gigabyte-Tarifen ohne Aufpreis bei den O2 Free Tarifen (Boost for free): Für 29,99 Euro 40 GB statt 20 GB (M Boost) sowie für 39,99 Euro 120 GB statt 60 GB (L Boost). Über die Connect-Option kann das Datenvolumen für bis zu zehn Geräte verwendet werden.
  • kostenlose EU-Flat in den O2 Unlimited Tarifen für Telefonie und SMS von Deutschland ins EU-Ausland
  • bis zu 50 Prozent Kombi-Vorteil für Bestandskunden bei zusätzlichen Verträgen

Mobilfunkangebote von O2 Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Handytarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • Handyrechner

    Aktuelle Tipps: Günstige Handytarife in allen Netzen

    In unseren Tariftipps für den Mai finden sich günstige Handytarife in allen drei Mobilfunknetzen. So gibt es zum Beispiel gleich zwei neue Marken im Telekom-Netz. Außerdem gibt es Aktionen von Tchibo mobil, PremiumSIM und Lidl Connect.

  • Smartphone

    Günstige Handytarife im März: Von Tchibo bis WinSIM

    Wo es im März günstige Handytarife gibt, verraten wir in unseren Tariftipps. Tchibo zum Beispiel bietet seinen "Smart L" fünf Euro günstiger an. WhatsApp SIM erhöht deutlich die Einheiten und Vielsurfer, die gern das D2-Netz nutzen, finden bei freenet Mobile das Passende.

  • o2

    O2: Unlimitiertes LTE-Datenvolumen jetzt erschwinglich

    Telefónica Deutschland bietet ab sofort neue "O2 Free Unlimited"-Tarife mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen zu monatlichen Preisen zwischen 29,99 Euro und 49,99 Euro an. Teils ist künftig auch die 5G-Nutzung inklusive.

Top