1/1-Taktung

Neuer Call-by-Call-Anbieter geht an den Start

Ab dem heutigen Donnerstag bietet das Kölner TK-Unternehmen Telediscount unter der Vorwahl 0190035 bundesweit innerdeutsche und internationale Ferngespräche im Sekundentakt an.

telefonieren© Sven Bähren / Fotolia.com

Mit dem heutigen Donnerstag gibt es am deutschen TK-Markt einen weiteren Anbieter: Telediscount ist ein internationales Unternehmen mit Angeboten in Großbritannien, Spanien und den Niederlanden. Die deutsche Dependance des Resellers der Düsseldorfer 01051 Telecom befindet sich in Köln. Die Kosten für eine Gesprächsminute stehen in Klammer hinter den bereits zum Start erreichbaren Verbindungszielen:

Innerdeutsches Festnetz (8 Pfennig), alle deutschen Mobilfunknetze (47 Pfennig), Australien (13,5 Pfennig), Belgien (13,5 Pfennig), Brasilien (40,5 Pfennig), Frankreich (14,5 Pfennig), Großbritannien (13,5 Pfennig), Italien (14,5 Pfennig), Japan (20 Pfennig), Kanada (13,5 Pfennig), Niederlande (12,5 Pfennig), Österreich (14,5 Pfennig), Polen (43,5 Pfennig), Russland (41,5 Pfennig), Schweden (10,5 Pfennig), Schweiz (14,5 Pfennig), Spanien (16,5 Pfennig), Türkei (47,5 Pfennig), Ukraine (48,5 Pfennig) und die USA (11,5 Pfennig).

Unter 0190035 wird im offenen Call-by-Call im Sekundentakt abgerechnet. Wenn Sie weitere Tarifinformationen suchen, helfen wir Ihnen gerne durch unseren Tarifrechner.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Top