Aktionspreis

NetCologne: Doppelflats 12 Monate lang für 19,90 Euro

Bei NetCologne kosten ab dem 20. März alle Doppel-Flats zwölf Monate lang 19,90 Euro pro Monat. Ab dem zweiten Jahr wird dann der reguläre Preis berechnet. Möchte man auch das TV-Paket von NetCologne, bezahlt man dieses auch erst ab dem 13. Monat.

NetCologne© NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Köln – Der regionale Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne (www.netcologne.de) startet am 20. März eine neue Sparaktion. Im Rahmen der "Läuft"-Kampagne können sich Neukunden ein Triple-Play-Angebot mit Telefonie, Highspeed-Internet und TV zwölf Monate zum Aktionspreis von 19,90 Euro pro Monat sichern. Der Einheitspreis gilt unabhängig von der gewählten Bandbreite.

Alle Doppel-Flats zwölf Monate für 19,90 Euro im Monat

Erst ab dem 13. Monat fällt der reguläre Preis für die jeweilige Doppel-Flat für Internet und Telefonie sowie für das TV-Angebot "NetTV" an. NetCologne hält Doppel-Flats mit Download-Bandbreiten von 25, 50, 100, 200 oder 400 Mbit/s bereit. Zusätzlich zur Doppel-Flat lässt sich das IPTV-Paket "NetTV" hinzubuchen. In den ersten zwölf Monaten wird kein Aufpreis berechnet, ab dem 13. Monat fallen für das TV-Produkt regulär 15,99 Euro monatlich an. Darin enthalten ist auch die Miete für die erforderliche Set-Top-Box.

Zwölf Monate NetTV ohne Aufpreis auch für Bestandskunden

NetTV bietet Zugriff auf rund 80 Sender, teils auch in HD-Qualität, sowie auf Entertainment-Dienste wie Mediatheken oder maxdome (www.maxdome.de). Das NetTV-Angebot können auch Bestandskunden wahrnehmen, wenn sie NetTV im Aktionszeitraum bis zum 31. Mai 2017 als Upgrade zu ihrem Tarif hinzubuchen.

Vergünstigte WLAN-Router

Sowohl bei Buchung der Doppel-Flat als auch von NetTV binden sich Kunden 24 Monate lang an NetCologne. Der Provider hält für Neukunden zudem vergünstigte Endgeräte bereit. Ein Basis-Router wie die Fritz!Box 7430 ist für einmalig 49 Euro erhältlich, ein Premium-Gerät wie die Fritz!Box 7490 wird für einmalig 99 Euro angeboten.

Weitere Details zu den Tarifen von NetCologne und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.netcologne.de.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Vodafone GigaTV

    Internet-Tarife im August: TV, Internet und Telefonie im Kombi-Paket

    Alles aus einer Hand: Etliche Provider halten sowohl Internet und Telefonie als auch ein TV-Angebot für ihre Kunden bereit. Zur Wahl stehen günstige Kombi-Pakete und TV-Optionen. Wir stellen ausgewählte Tarife vor.

  • Bandbreite

    Internet-Tarife im Juli: Ausgewählte Highspeed-Angebote

    Per Kabelnetz oder per VDSL lässt sich mit hohen Bandbreiten im Internet surfen. Das Hochgeschwindigkeit nicht unbedingt teuer sein muss, zeigen ausgewählte Aktionsangebote von Telekom, Vodafone, 1&1 und Unitymedia.

  • Unitymedia Tarife

    Unitymedia startet neue Breitbandtarife

    Unitymedia hat seine Tarifwelt überarbeitet. Neben den Namen ändern sich auch die Preiskonditionen. Während die schnellsten Pakete mit 400 Mbit/s erheblich günstiger werden, verteuern sich andere Tarife. Die Änderungen im Überblick.

  • DSL-Tarife Vergleich

    Verträge aufräumen: Günstiges Internet im Januar

    Internet, Mobilfunk und andere Verträge: Viele nehmen sich im Januar die Zeit dafür, mal bei den Altverträgen auszumisten. Wir geben zum Monatsbeginn vier Tipps für das Surfen zuhause, mit denen Neukunden entweder bei der Grundgebühr sparen oder mit anderen Boni für den Provider-Wechsel belohnt werden.

  • NetCologne

    NetCologne bläst bei Doppel-Flats zum Preiskampf

    NetCologne greift Telekom und Vodafone mit Doppel-Flats zum Tiefpreis ab 17,90 Euro pro Monat offensiv an. Selbst Highspeed-Internet mit 400 Mbit/s ist ein Jahr lang zum Sparpreis erhältlich. Die Konditionen auf einen Blick.

Top