Ab 15. April

NetCologne: 17,90 Euro pro Monat für alle Festnetztarife

Sechs Monate lang können NetCologne-Neukunden ab 15. April alle Doppel-Flats und Internet-Flats zum einheitlichen Aktionspreis von 17,90 Euro pro Monat nutzen. Zudem gibt es das IPTV-Angebot NetTV auf Wunsch sechs Monate Monate lang gratis dazu.

NetCologne Internet© NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Köln – Neukunden des Kölner Telekommunikationsanbieters NetCologne (www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) können bei Buchung ab 15. April 2018 alle Doppel-Flats für Internet und Telefonie sowie reine Internet-Flats sechs Monate lang zum einheitlichen Preis von 17,90 Euro pro Monat nutzen. Dabei sei es egal, ob ein Tarif mit Download-Bandbreiten von 25, 50, 100, 200 oder 400 Mbit/s ausgewählt werde.

50 Euro Online-Vorteil bei Tarifen mit mindestens 50 Mbit/s

Erst ab dem 7. Monat wird der reguläre monatliche Preis berechnet. Die Doppel-Flat mit 100 Mbit/s im Download kostet dann beispielsweise 39,90 Euro pro Monat. Bei Wahl einer Doppel-Flat mit 200 Mbit/s zahlen Neukunden nach einem halben Jahr 44,90 Euro monatlich. Mit 69,90 Euro pro Monat schlägt der Tarif mit 400 Mbit/s zu Buche. Die Mindestvertragslaufzeit liegt jeweils bei 24 Monaten. Bei Online-Buchung eines Tarifs mit einer Download-Bandbreite von mindestens 50 Mbit/s winkt eine Startgutschrift in Höhe von 50 Euro.

NetTV sechs Monate gratis nutzbar

Auf Wunsch gibt es laut NetCologne zudem das IPTV-Produkt NetTV mit rund 80 Sendern sechs Monate lang kostenfrei statt für 9,99 Euro pro Monat zum Anschluss dazu. Die NetTV-Box ist in den monatlichen Gebühren inklusive. Als einmalige Anschlussgebühr fallen 19,99 Euro an.

Als Basis-Router bietet NetCologne etwa die Fritz!Box 7430 für 2,99 Euro pro Monat zur Miete an, für 4,99 Euro stellt der Anbieter ein Premium-Endgerät wie die Fritz!Box 7490 bereit. Der Basis-Router ist alternativ auch für einmalig 99 Euro, das Premiumgerät für einmalig 199 Euro zum Kauf erhältlich. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt jeweils 49,90 Euro.

Weitere Details zum Tarifangebot finden sich online unter www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • Vodafone

    Vodafone: Neue Kabel-Tarife mit 16 und 50 Mbit/s

    In seinem Kabelnetz bietet Vodafone jetzt für Einsteiger eine neue Doppel-Flat mit 16 Mbit/s an - ab 9,99 Euro pro Monat. Außerdem findet sich statt des Tarifs mit 32 Mbit/s nun ein neuer Kabel-Tarif mit bis zu 50 Mbit/s.

  • NetCologne Internet

    NetCologne startet Internet-Tarif mit 500 Mbit/s

    NetCologne dreht an der Speed-Schraube: Kunden können jetzt je nach Tarif mit bis zu 500 Mbit/s im Internet surfen. Insgesamt stehen nun vier neue "NetSpeed"-Tarife zur Wahl. Sechs Monate lang gibt es die Doppel-Flats zum Aktionspreis von 19,95 Euro pro Monat.

  • Sparschwein

    Internettarife im April: Aktionsvorteile für DSL und Kabel-Internet

    Neukunden können sich bei Bestellung eines DSL-, VDSL- oder Kabel-Tarifs im April etliche Sparvorteile sichern. Zusätzliche Vorteile gibt es bei Online-Buchung eines Tarifs. Ausgewählte Angebote im Überblick.

  • Unitymedia

    Unitymedia macht Doppel-Flat mit 150 Mbit/s günstiger

    Unitymedia-Neukunden können im März bei Buchung der Doppel-Flat "2play JUMP 150" mehr sparen als bislang. Der Kabelnetzbetreiber bietet den Tarif im Rahmen einer Aktion 24 Monate lang zu einem noch weiter reduzierten Preis an.

  • DSL Geschwindigkeit

    Internettarife im März: Sparaktionen für VDSL und Kabel-Internet

    Mit bis zu 100 Mbit/s ins Netz geht es mit VDSL, per Kabelnetz sind auch 400 Mbit/s realisierbar. Internetanschlüsse mit solch hohen Surfgeschwindigkeiten gibt es im März zu günstigen Einstiegskonditionen. Unser Überblick listet ausgewählte Angebote auf.

Top