Mehr Speed

M"net: DSL mit bis zu 16 Mbit/s, Telefonflat ab 6,90 Euro

M"net hat künftig die neue Technologie ADSL2+ mit Bandbreiten von bis zu 16 Mbit/s im Programm. Gleichzeitig wird der Grundpreis für die Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz gesenkt. Maxi-DSL-Bestandskunden profitieren automatisch von den Preissenkungen.

06.12.2005, 09:33 Uhr
Internettarife© Daniel Fleck / Fotolia.com

Der bayrische Regio-Carrier M"net führt mit Maxi Max eine neue Bandbreite beim Maxi-DSL-Anschluss ein. Mit ihr wird unter Einsatz der neuen ADSL2+-Technologie ein Speed von bis zu 16.000 kbit/s Down- und 800 kbit/s Upstream erreicht. Damit bietet Maxi Max die notwendigen Voraussetzungen für besonders bandbreitenhungrige Anwendungen wie etwa Video on Demand oder Triple Play.

Der Maxi-Max-DSL-Anschluss kostet 19,95 Euro im Monat. Den Volumentarif gibt es für 5,90 Euro, die Fun Flat für 17,90 Euro und die Flatrate für 20,90 Euro/Monat. Das Paket aus analogem Telefonanschluss, Maxi-Max-DSL-Anschluss und -Flatrate kommt auf 58,80 Euro pro Monat. Entscheidet man sich nicht für Maxi Max, sondern für einen DSL-Anschluss mit weniger Bandbreite, bleiben die Kosten wie bisher. So kann man einen DSL-2000-Anschluss zum Beispiel für 8,95 Euro im Monat bekommen.

Auch Vieltelefonierer profitieren bei dem neuen 16-Mbit-Angebot von gesenkten Preisen im Vergleich zu den bisherigen Kosten. Die Telefonflat ins deutsche Festnetz kostet für Maxi-Max-Kunden 6,90 Euro im Monat, bei den anderen Bandbreiten zahlt man zwischen 14,90 und 10,90 Euro im Monat. Das heißt, die Preise sind auch für Bestandskunden anderer Bandbreiten gesunken. Maxi-DSL-Bestandskunden werden automatisch umgestellt. Die Bereitstellungskosten variieren, je nachdem, ob man sich für ein oder zwei Jahre bindet und welche Produkte man zusammen bestellt. Teilweise fallen gar keine Setupkosten an.

Auch im Geschäftskundenbereich werden bei Premium Call die neue Technologie ADSL 2+ eingeführt sowie die Preise für DSL-Flatrates gesenkt. Mehr Infos erhalten Businesskunden auf der M"net-Webseite.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Top