Tariftipps

Mit günstigen Handytarifen in den April: Unsere Tipps

Günstige Handytarife kann man im April beispielsweise bei Blau finden, denn es gibt auf mehrere Allent-Flats zwei Euro Rabatt. O2 hingegen lockt Neukunden mit gleich sechs Monaten ohne Grundgebühr. Unsere Tariftipps des Monats!

Handy Tarifrechner© blackzheep / Fotolia.com

Linden – Im April kann man sich unter anderem bei Blau günstige Handytarife sichern, hier heißt es aber schnell sein, denn die aktuelle Aktion gilt nur noch bis zum 9. April. Andere Mobilfunkanbieter locken mit Gratis-Monaten (O2), mehr Datenvolumen (smartmobil) oder kleinen Anreizen für die Nutzung der eigenen App (Telekom). Außerem hat auch sipgate es diesmal in unsere Handy-Tariftipps des Monats geschafft.

Allnet-Flatrates günstiger bei Blau

Dieses Angebot läuft nur noch für kurze Zeit: Bis zum 9. April reduziert Blau (Angebote von Blau) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
die Preise bei mehreren Allnet-Flat-Tarifen. Im Aktionszeitraum sind folgende Tarife jeweils 2 Euro pro Monat günstiger: Der "Allnet L" mit 3 GB kostet noch 7,99 Euro, der "Allnet XL" mit 5 GB kostet 12,99 Euro und der "Allnet Plus" mit 8 GB ist für 22,99 Euro im Monat zu haben. Die Surfgeschwindigkeit beträgt maximal 21,6 Mbit/s im LTE-Netz von Telefónica. Die Allnet-Flat gilt für SMS und Gespräche. Derzeit fällt bei den Blau-Tarifen auch kein Anschlusspreis an.

Sechs Monate gratis bei O2

Seit dem 26. März hat O2 (Handytarife von O2) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
eine neue Aktion laufen, bei der man ganze sechs Monate die Grundgebühr sparen kann. Diese Aktion gilt für die Tarife O2 Free S, M und L mit 24-monatiger Laufzeit. Ab dem 7. Vertragsmonat fällt der reguläre Preis an, außerdem kommt noch ein einmaliger Anschlusspreis von 39,99 Euro hinzu. Auch wenn man sich für die "Boost"-Version eines der Tarife entscheidet, die für 5 Euro mehr doppeltes Datenvolumen enthält, kann man den Vorteil der 6 Gratis-Monate nutzen. Der kleinste Aktionstarif ist der "Free M" mit 10 GB für 29,99 Euro ab dem 7. Monat.

Doppeltes Datenvolumen bei smartmobil

Immerhin drei Monate lang doppeltes Datenvolumen kann man sich als Neukunde bei der Drillisch-Marke smartmobil (Angebote von smartmobil) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
sichern. Das ist vielleicht kein ausschlaggebendes Kriterium bei der Tarifwahl, aber ein nettes Extra, das man doch gern mitnimmt. Das Extra-Volumen kann man auch im EU-Ausland nutzen, hier gibt es also keine Einschränkung. Das Extra-Volumen ist in den Tarifen "LTE 2 GB" (300 Einheiten), "LTE 3 GB" und "LTE 5 GB" (jeweils Flat für Telefonie und SMS) in der Laufzeitvariante verfügbar. Laut smartmobil gibt’s den Bonus "nur für kurze Zeit"; wie lange das Angebot gilt, ist also noch unbekannt. Ein Anschlusspreis fällt bei den 24-Monats-Tarifen derzeit auch nicht an, fürs Mitbringen der Rufnummer gibt’s 25 Euro.

Verbesserte Konditionen bei sipgate

Einen Tipp gibt’s diesmal auch für VoIP-Nutzer: sipgate (Angebote von sipgate) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat nämlich etliche Konditionen bei "sipgate team" und der Mobilfunkmarke simquadrat verbessert. Zum einen sind die Datenpakete günstiger geworden, das kleineste mit 1 GB Volumen gibt es aktuell für 4,95 Euro im Monat. Zum anderen wurde der Surfspeed auf bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 32 Mbit/s im Upload gesteigert. Auch SMS sind nochmal günstiger geworden und kosten jetzt noch 7 Cent. Das Grundpaket von simquadrat kostet übrigens 4,95 Euro pro Monat. Das Angebot richtet sich an Nutzer, die Wert auf zusätzliche Funktionen legen wie eine Festnetznummer, die Verwaltung mehrerer Rufnummern oder die Möglichkeit, SMS als E-Mail zu lesen. Ohne gebuchte Option kosten Telefonminuten neun Cent. Sipgate nutzt das Mobilfunknetz von Telefónica.

DayFlat gratis bei der Telekom

Zuletzt noch ein weiterer Tipp, über den sich auch Bestandskunden freuen können: Wer einen Mobilfunktarif der Telekom (Angebote der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
nutzt oder eine Prepaid-Karte mit Datenoption, kann sich im April eine DayFlat Unlimited gratis sichern. Damit kann man ab Buchung 24 Stunden lang ohne Datenlimit das mobile Internet nutzen. Wie bekommt man das Extra? Die MeinMagenta App herunterladen und einloggen, direkt auf der Startseite findet sich dann ein Button "Ihr Geschenk ansehen". Ausgenommen sind reine Datentarife, Family Cards und CombiCards sowie Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden.

Noch mehr günstige Handytarife vergleichen
Das könnte Sie auch interessieren
  • O2 HomeSpot

    O2: Drei neue LTE-Datentarife für den LTE-Router O2 HomeSpot

    Ab 27. August startet O2 drei neue Datentarife mit LTE-Speed, die sich mit dem LTE-Router O2 HomeSpot nutzen lassen. Mit dabei ist auch eine echte LTE-Flat für 39,99 Euro pro Monat. Surfen lässt sich mit bis zu 225 Mbit/s.

  • simply

    Monatlicher Rabatt: LTE-Tarif von simply bis 15.August günstiger

    Den Tarif "LTE 10000" von simply gibt es derzeit zum vergünstigten Preis. Neukunden zahlen 16,99 Euro statt 22,99 Euro an Grundgebühr, wenn der Vertrag bis zum 15. August abgeschlossen wird. Unter anderem sind 10 GB an Datenvolumen enthalten.

  • Huawei P30 Pro mit Sonos One

    Huawei P30 und P30 Pro mit LTE-Tarif ab Null Euro Zuzahlung

    Die Telekom, Vodafone, O2, 1&1 sowie yourfone legen bei Vorbestellung des Huawei P30 und P330 Pro einen Sonos One Lautsprecher gratis dazu. Je nach Mobilfunktarif fällt für das Smartphone teils keine oder nur 1 Euro Zuzahlung an.

  • smartmobil

    Drei Monate doppeltes Datenvolumen bei smartmobil

    Bei smartmobil gibt es für kurze Zeit mehr Datenvolumen. Neukunden, die sich für einen Laufzeittarif etnscheiden, erhalten in den ersten drei vollen Kalendermonaten das doppelte Volumen. Außerdem entfällt derzeit der Bereitstellungspreis.

  • Vodafone GigaCube CAT19 Router

    Vodafone: Neuer GigaCube-Einsteigertarif mit bis zu 500 Mbit/s

    Ab 18. März bietet Vodafone vier GigaCube-Tarife an. Neu ist der Einsteigertarif "GigaCube Mini" für Wenignutzer. Alle Tarife bieten künftig bis zu 500 Mbit/s im Download. Dafür wird allerdings der neue Premium-Router GigaCube CAT19 benötigt.

Top