Preissteigerungen

Milchpreise sollen zum Herbst steigen

Noch im Herbst wird wohl die Milch teurer werden, schätzt der Milchindustrie-Verband.

Milchglas© Nitr / Fotolia.com

Noch im Herbst wird wohl die Milch teurer werden, schätzt der Milchindustrie-Verband. 2011 waren die Erzeugerpreise sehr hoch, was dazu führte, dass Anfang 2012 zu viel produziert wurde. Dazu kam eine rückläufige Nachfrage im Zuge der Eurokrise. Dadurch sanken die Milchpreise in der ersten Jahreshälfte, seit September steigen sie aber wieder an.

Milchpreise könnten um 10 Cent/Liter steigen

Laut der Lebensmittel Zeitung könnte der Preissprung, der für November erwartet wird, bis zu zehn Cent pro Liter betragen. Zuletzt war Butter deutlich teurer geworden.

Das könnte Sie auch interessieren
Top