Ab 3,99 Euro pro Monat

Maxxim lockt mit Allnet-Flats und LTE zum Aktionspreis

Für knapp 4 Euro pro Monat können maXXim-Neukunden aktuell in den ersten zwölf Monaten eine Allnet-Flat mit 2 GB LTE-Datenvolumen nutzen. Erst ab dem 13. Monat fällt der reguläre Preis von 9,99 Euro an. Es stehen zudem drei weitere neue Allnet-Flats zur Wahl.

maxxim© Drillisch Online GmbH

Maintal - Mit maXXim (www.maxxim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) wartet ab sofort eine weitere Mobilfunkmarke der Drillisch-Gruppe mit einem neuen LTE-Tarifportfolio auf. Buchbar sind vier Allnet-Flats mit LTE-Datenvolumen zwischen 1 GB und 5 GB. Die im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland realisierten Tarife bieten Surfgeschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s bzw. 50 Mbit/s. Der Einstieg ist aktuell bereits ab 3,99 Euro pro Monat möglich. Alle Tarife sind wahlweise mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder 1 Monat erhältlich. Der einmalige Bereitstellungspreis liegt jeweils bei 19,99 Euro.

Bei 24 Monaten Laufzeit in ersten zwölf Monaten sparen

Zu einem Aktionspreis von 3,99 Euro monatlich lässt sich der Tarif "LTE 2000" in den ersten zwölf Monaten bei Bindung an eine Laufzeit von 24 Monaten nutzen. Ab dem 13. Monat berechnet maXXim 9,99 Euro pro Monat. Mit an Bord sind neben einer Flat für Gespräche und SMS in alle deutschen Netze auch 2 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 21,6 Mbit/s). Bei Entscheidung für eine monatliche Kündbarkeit schlägt der Tarif mit dauerhaft 8,99 Euro monatlich zu Buche.

Datenautomatik ist deaktivierbar

Die in diesem und den anderen drei Tarifen enthaltene Datenautomatik ist optional deaktivierbar. Durch die Datenautomatik wird bis zu drei Mal pro Monat kostenpflichtig zusätzliches LTE-Datenvolumen bereitgestellt. Im Fall des Tarifs "LTE 2000" beispielsweise drei mal 200 MB für je 2 Euro. Ist das schnelle Datenvolumen aufgebraucht, wird die nutzbare Bandbreite im Down- und Upload auf 16 Kbit/s gedrosselt.

Die Konditionen der neuen LTE-Tarife von maXXim:

LTE 1000

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming
  • 2 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload)
  • 24 Monate Laufzeit: 1.-12. Monat: 4,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 8,99 Euro/Monat
  • 1 Monat Laufzeit: 8,99 Euro/Monat

LTE 2000

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming
  • 2 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload)
  • 24 Monate Laufzeit: 1.-12. Monat: 3,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 9,99 Euro/Monat
  • 1 Monat Laufzeit: 9,99 Euro/Monat

LTE 3000

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming
  • 3 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 32 Mbit/s im Upload)
  • 24 Monate Laufzeit: 1.-12. Monat: 7,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 11,99 Euro/Monat
  • 1 Monat Laufzeit: 11,99 Euro/Monat

LTE 5000

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming
  • 5 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 32 Mbit/s im Upload)
  • 24 Monate Laufzeit: 1.-12. Monat: 12,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 16,99 Euro/Monat
  • 1 Monat Laufzeit: 16,99 Euro/Monat

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten hält der Anbieter online unter www.maxxim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bereit.

Günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • 1&1

    1&1: Allnet-Flats im Vodafone-Netz nun mit LTE

    1&1 wertet seine im Vodafone-Netz realisierten Allnet-Flats auf und bietet diese nun mit LTE an. Bestandskunden sollen kostenlos umgestellt werden. Zugleich wird auch der Einsteigstarif im Telefónica-Netz beschleunigt.

  • callmobile

    Callmobile führt LTE-Tarife ein

    Callmobile setzt jetzt auf Mobilfunktarife mit LTE, genutzt wird das Netz der Telekom. Eine Laufzeit gibt es bei allen drei neuen Tarifen nicht. Bis zu maximal drei GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 25 Mbit/s sind monatlich verfügbar.

  • Smartphone

    K-Classic Mobil packt Allnet-Flats in zwei LTE-Tarife

    Die Kaufland-Mobilfunkmarke K-Classic Mobil ersetzt ab 2. August die bisherigen Inklusiveinheiten für Gespräche und SMS durch Allnet-Flats in alle deutschen Netze. Die Preise bleiben dabei unverändert.

  • Simply SIM-Karte

    Simply: Allnet-Flat mit 5 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro pro Monat

    Die Mobilfunkmarke simply bietet Neukunden drei neue Allnet-Flats an. Inklusive sind je nach gewähltem Paket bis zu 10 GB LTE-Datenvolumen. Alle Tarife sind optional auch mit monatlicher Kündbarkeit erhältlich.

  • PremiumSIM

    PremiumSIM startet überarbeitete LTE-Tarife

    Die Mobilfunkmarke PremiumSIM hat die Konditionen ihrer vier Allnet-Flats überarbeitet. Je nach Tarif stehen nun zwischen 2 GB und 8 GB LTE-Datenvolumen zur Verfügung. Der Tarif "LTE M" ist jetzt günstiger nutzbar.

Top