Ersparnis

LTE-Tarife von winSIM und smartmobil ohne Bereitstellungspreis

Bei allen LTE-Tarifen und LTE-Datentarifen von winSIM und smartmobil entfällt derzeit der einmalige Bereitstellungspreis. Somit lassen sich bis zu knapp 25 Euro einsparen.

Smartmobil SIM© Drillisch Online GmbH

Maintal – Bei smartmobil (www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) und winsim (www.winsin.de), zwei Mobilfunkmarken des Anbieters Drillisch Online, können Neukunden aktuell die einmaligen Kosten für die Bereitstellung sparen. Diese entfallen nach Unternehmensangaben derzeit sowohl bei allen LTE-Tarifen als auch bei den LTE-Datentarifen. Bei Buchung eines entsprechenden Tarifs von smartmobil.de ergibt sich somit eine einmalige Ersparnis von 19,99 Euro. Der Preisvorteil für Neukunden von winSIM liegt bei bis zu 24,99 Euro. Das Mobilfunkangebot wird im Netz von Telefónica Deutschland realisiert.

LTE-Tarife mit bis zu 10 GB Highspeed-Datenvolumen

Die LTE-Tarife von winSIM und smartmobil.de beinhalten eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS. Bei winSIM sind je nach gewähltem Paket zwischen 1 GB und 10 GB LTE-Datenvolumen, bei smartmobil.de zwischen 2 GB und 8 GB Highspeed-Datenvolumen verfügbar. Im kleinsten Tarif lässt sich jeweils mit bis zu 21,6 Mbit/s surfen, die übrigen Tarifen bieten maximale Download-Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s. Die jeweils enthaltene Datenautomatik, die nach Verbrauch des schnellen Datenvolumens bis zu drei Mal pro Monat kostenpflichtig weiteres LTE-Datenvolumen bereitstellt, ist deaktivierbar. Darüber hinaus bieten beide Marken LTE-Datentarife mit Datenvolumen zwischen 2 GB und 8 GB an.

Der Einstieg ist bei smartmobil.de mit dem LTE-Tarif "LTE Special" inklusive 2 GB Datenvolumen in den ersten zwölf Monaten für 5,99 Euro monatlich möglich, danach werden 9,99 Euro pro Monat berechnet. Bei winSIM gibt es die die kleinste Allnet-Flat "LTE All 1 GB" dauerhaft für 6,99 Euro pro Monat.

24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar gegen Aufpreis

Die Mindestvertragslaufzeit liegt wahlweise bei 24 Monaten oder bei einem Monat. Die Flexibilität bei den Tarifen ohne Laufzeit erkaufen sich Kunden durch einen monatlichen Aufpreis. Bei Mitnahme der bisherigen Rufnummer vom alten Anbieter zu winsim und smartmobil winkt ein einmaliger Wechselbonus von 10 Euro.

Weitere Details zu den Angeboten finden sich online unter www.winsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bzw. www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • winSIM

    winSIM: 12 GB LTE-Datenvolumen für 22,99 Euro mit Allnet-Flat

    WinSIM wartet für kurze Zeit mit einem Aktionsangebot für seine Allnet-Flat "LTE All 10 GB" auf und stellt Neukunden dauerhaft 2 GB LTE-Datenvolumen extra ohne Zusatzkosten bereit. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten entfällt der Bereitstellungspreis.

  • PremiumSIM

    PremiumSIM: Extra LTE-Datenvolumen ohne Aufpreis zur Allnet-Flat

    PreimumSIM bietet die Allnet-Flat "LTE L" Neukunden für wenige Tage zum gleichen Preis mit 8 GB statt 6 GB LTE-Datenvolumen an. Kunden haben die Wahl zwischen 24 Monaten Laufzeit und monatlicher Kündbarkeit.

  • Tarife für junge Leute

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im September

    Hier kommen unsere Handytarif-Tipps für den Monat September. Im Spätsommer kann man sich beispielsweise bei PremiumSIM mehr Datenvolumen zum gleichen Preis sichern. Oder man surft bei O2 gleich ganz ohne Datenlimit.

  • 1und1

    1&1 hält neue Datentarife bereit

    Wer auf der Suche nach reinen Datentarifen ist, kann bei 1&1 jetzt neue Daten-Flats buchen. Diese sind mit 2, 4 oder 10 GB Highspeed-Datenvolumen ausgestattet. Bei Wahl eines Datentarifs im E-Netz lässt sich LTE-Speed nutzen.

  • Mobiles Internet

    LTE-Speed ohne Drosselung: Unlimited-Tarife im Check

    Mit O2 bietet nun auch der letzte der drei deutschen Mobilfunknetzbetreiber unlimitierte LTE-Tarife an. Doch kann O2 im Vergleich zu den Angeboten von Telekom und Vodafone punkten? Wir haben die Tarife gegenübergestellt.

Top