Auslandstelefonie

Lebara: Neue "Welt Flat" plus Optionen für Syrien und Ukraine

Ethno-Discounter Lebara führt eine neue "Welt Flat" für Anrufe in 50 Länder ein. Ebenfalls neu sind Länderoptionen, die sich speziell an in Deutschland lebende Syrer und Ukrainer richten.

06.09.2019, 13:38 Uhr
Lebara mobile © Lebara Limited

Düsseldorf/Berlin – Pünktlich zur IFA startet Lebara eine "Welt Flat" für unbegrenztes Telefonieren in viele Länder. Außerdem gibt es bei dem Ethno-Anbieter ab sofort zwei neue Spezial-Tarife für Syrer und Ukrainer. Neukunden erhalten bis zum 31. Oktober bis zu vier GB Gratis-Datenvolumen.

In 50 Länder zum Festpreis telefonieren

Die "Welt Flat" von Lebara bietet für 24,99 Euro pro vier Wochen unbegrenzte Handy-Gespräche von Deutschland aus in 50 Länder auf der ganzen Welt, darunter alle EU-Länder, die Schweiz, Slowenien sowie das Festnetz der Türkei. Gespräche in alle deutschen Netze sind ebenfalls inklusive.

Neue Länderoptionen für Syrien und die Ukraine

Außerdem bietet Lebara jetzt heute eine neue Länderoption, die die drei Zielländer Syrien, Türkei und Libanon miteinander kombiniert. "Syrien Plus Minuten" richtet sich an die in Deutschland lebenden Syrer, deren Familien vielfach in verschiedene Länder verstreut wurden - die meisten in die Türkei und viele in den Libanon. "Syrien Plus Minuten" umfasst für 9,99 Euro pro vier Wochen 100 Minuten in alle Fest- und Mobilfunknetze dieser drei Länder. Außerdem wird keine Verbindungsgebühr erhoben. Im Aktionszeitraum bis 31. Oktober dieses Jahres gibt es zusätzlich 20 Minuten gratis.

100 Gesprächsminuten in alle ukrainischen Netze bietet die neue Lebara-Länderoption "Ukraine Minuten" zum Preis von 9,99 Euro mit einer Laufzeit von vier Wochen. Auch hier wird keine Verbindungsgebühr erhoben. Und auch im Ukraine Minuten-Tarif gibt es im Aktionszeitraum bis 31. Oktober zusätzlich 20 Minuten gratis.

Lebara-Optionen kombinieren und bestellen

Alle neuen Optionen können mit den übrigen Lebara-Optionen flexibel kombiniert werden, zum Beispiel mit den Datenoptionen. Die neuen Angebote sind auch für Bestandskunden ganz einfach über die MyLebara-App, im Handel oder per SMS an die Kurzwahlnummer 55255 mit dem jeweiligen Buchungscode buchbar: WELTFLAT, SYRMIN oder UKRMIN.

Gratis-Datenvolumen bis 31. Oktober

Darüber hinaus erhalten Neukunden bei Lebara im Aktionszeitraum bis 31. Oktober dieses Jahres bis zu 4 GB Datenvolumen gratis. Wer bis dahin eine neue Prepaid-SIM-Karte von Lebara registriert und innerhalb der ersten Woche danach eine Data-Tarifoption bucht, erhält einmalig ein zusätzliches Gratis-Datenvolumen für 4 Wochen: Bei "Data 1 GB" sind es 1,5 GB, bei "Data 3 GB" plus 2 GB, bei Data 5 GB 2,5 GB zusätzlich und bei "Data 10 GB" gibt es 4 GB dazu.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Frau mit Handy

    LTE für alle: Handytarife im September

    LTE ist in immer mehr Tarifen, auch von den Discountern, enthalten. Im September geht dieser Trend weiter und viele Tarife erhalten den LTE-Zugang. Aber auch für Auslandstelefonierer und Sparfüchse haben wir Tipps.

  • Frau mit Handy

    Unsere Tipps: Günstige Handytarife im September

    Wo gibt es im September günstige Handytarife? Wir verraten es in unseren Tariftipps des Monats. Das Angebot von O2 gefällt uns besonders gut, denn hier gibt es deutlich mehr Datenvolumen, ohne dass es mehr kostet.

  • Telekom

    Telekom: Die aktuellen Roaming-Optionen im Überblick

    Der Wegfall der Roaming-Entgelte im EU-Ausland bedeutet nicht das Aus für Roaming-Optionen. Sowohl Vertrags- als auch Prepaid-Mobilfunkkunden der Telekom müssen bei den regulierten EU-Tarifen einiges beachten.

Top