Upgrade

Kostenloses Sicherheitspaket für Kunden von M-Net

Das Sicherheitspaket, das alle Festnetzkunden von M-Net nutzen können, bekommt Ende Januar ein Upgrade. Die Software kann jetzt auf bis zu 15 Geräten genutzt werden. Die erste Lizenz ist für Neu- und Bestandskunden kostenlos.

m-net© M-net

München – Der bayerische Glasfaseranbieter M-net (Angebote von M-Net) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bietet seinen Privatkunden ab Ende Januar 2019 ein kostenloses Sicherheitspaket. Realisiert wird das Angebot mit dem Partner F-Secure. Das Paket schützt die Daten, Privatsphäre und Identität des Nutzers bei Online-Aktivitäten.

Mehr Funktionen fürs M-Net Sicherheitspaket

Das M-net Sicherheitspaket ist eine Weiterentwicklung des bereits bestehenden Angebots, wobei der Funktionsumfang deutlich erweitert wurde. Die wichtigste Neuerung ist der Multi-Device-Schutz, das heißt die Software schützt nicht mehr nur Windows-PCs, sondern auch Mac-PCs und mobile Geräte (Android und iOS). Zudem können die Lizenzen nun auch von anderen Personen genutzt werden. Die Software wird wie bisher von der finnischen IT-Sicherheitsfirma F-Secure bereitgestellt und fortlaufend aktualisiert.

Was kann die Software von F-Secure?

Das Sicherheitspaket schützt vor Viren, Spionageprogrammen und anderen Bedrohungen, die Computer infizieren, die Identität des Nutzers missbrauchen und Daten beschädigen oder zwecks Lösegelderpressung verschlüsseln. Der neue Banking-Schutz macht insbesondere das Online-Banking noch sicherer. Eine Kindersicherung blockiert unangemessene Webseiten und schützt so vor unkontrollierter Onlinenutzung.

Schutz auf bis zu 15 Geräten

Das neue M-net Sicherheitspaket gibt es in vier verschiedenen Varianten, die privaten Neu- und Bestandskunden eines M-net Festnetzanschlusses zur Verfügung stehen:

  • Basic-Paket: kostenlos, 1 Gerät
  • Paket S: 2,90 Euro/Monat, 3 Geräte
  • Paket M: 4,90 /Monat, 6 Geräte
  • Paket L: 9,90 Euro/ Monat, 15 Geräte

Einrichten kann der Nutzer seine Geräte ganz einfach online über ein Sicherheitsportal. Die Sicherheitspakete haben keine Mindestvertragslaufzeit, können also jederzeit hinzugebucht und mit einer Frist von sechs Wochen wieder gekündigt werden.

Wie erhalten Bestandskunden das Sicherheitspaket?

Neukunden können das Sicherheitspaket während des Bestellprozesses mitbeauftragen. Achtung: Im Gegenzug holt M-net sich die Erlaubnis, per Telefon und E-Mail über Produkte und Angebote zu informieren. Bestandskunden haben die Möglichkeit, das Angebot anfangs im persönlichen Gespräch mit einem Kundenberater, später auch im Kundenportal zu bestellen. Bestandskunden mit dem bisherigen Sicherheitspaket werden automatisch auf das neue Angebot umgestellt, und das trotz deutlich erweitertem Leistungsumfang ohne zusätzliche Kosten.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Top