Preissteigerungen

Kosten für den Arbeitsweg steigen immer weiter

Ein voller Arbeitstag umfasst in Deutschland für gewöhnlich acht Stunden, plus/ minus wegen Überstunden, Arztterminen und ähnlichem.

Autos© Gudellaphoto / Fotolia.com

Ein voller Arbeitstag umfasst in Deutschland für gewöhnlich acht Stunden, plus/ minus wegen Überstunden, Arztterminen und ähnlichem. Dann gibt es noch die Komponente der Anreise, die natürlich nicht zur Arbeitszeit zählt, aber für Arbeitnehmer auch nicht unbedingt als Freizeit gewertet werden kann. Ein langer Arbeitsweg kann für den Menschen Stress bedeuten. Aber nicht nur das: Um sein täglich Brot zu verdienen, müssen Arbeitnehmer auch immer tiefer in die Tasche greifen.

Pendeln wird immer teurer

Seit 2010 sind die Kosten für den Arbeitsweg im globalen Durchschnitt immer weiter gestiegen. Waren es damals drei Prozent des Nettoeinkommens, die im Schnitt für den Weg zur Arbeit ausgeben werden mussten, sind es mittlerweile fünf Prozent, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung unter Berufung auf eine Studie von Regus. Ein Drittel muss demnach sogar noch mehr für den Arbeitsweg hinblättern. Die Kosten hätten sich innerhalb von fünf Jahren damit fast verfünffacht.

Pendelpreise in Deutschland

Im globalen Durchschnitt zahlt etwa ein Drittel der Arbeitnehmer mehr als fünf Prozent des Gehalts, um an den Arbeitsplatz zu gelangen. Der Studie zufolge kommen die Deutschen dabei noch relativ glimpflich davon. 28 Prozent der Arbeitnehmer geben zwischen zwei und fünf Prozent ihres Nettoeinkommens für den Weg zur Arbeit aus. 29 Prozent müssen über fünf Prozent ihres Erwerbs für das Pendeln bezahlen.

Zum Vergleich: In Österreich liegen 34 Prozent der Arbeitnehmer in der günstigeren Preisspanne, 23 Prozent liegen über der Fünf-Prozent-Grenze. In der Schweiz zahlen 25 Prozent der Arbeitnehmer unter fünf und 34 Prozent mehr als fünf Prozent ihres Gehaltes für die Arbeitsstrecke. Besonders teuer ist der Arbeitsweg übrigens in Mexiko, Frankreich und Südafrika.

Nachteile für Unternehmen

Lange und teure Anfahrten kann Firmen unter Umständen qualifizierte Fachkräfte kosten. "Teure Anfahrtswege könnten talentierte Fachkräfte abschrecken, wenn es um die Wahl des Arbeitgebers geht. Flexible Arbeitsplatzkonzepte sind ein möglicher Lösungsansatz: Wenn Firmen ihren Mitarbeitern die Möglichkeit bieten, näher am Wohnort zu arbeiten, entlasten sie diese maßgeblich - sowohl vom Zeitaufwand her als auch finanziell", sagt Michael Barth, Deutschlandgeschäftsführer bei Regus.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Auto Fahrradtransport

    Verkehrsregeln im Ausland: Unwissenheit schützt nicht vor Strafe

    Viele deutsche Urlauber informieren sich nicht über die Verkehrsregeln im Ausland, so das Ergebnis einer Umfrage Das kann zu hohen Bußgeldern führen. In Norwegen etwa drohen mindesten 150 Euro an Strafe, wenn das Abblendlicht tagsüber nicht angeschaltet wurde.

  • USA

    Die USA zieht sich aus dem Klimaabkommen zurück

    Der Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen lässt auf der ganzen Welt Kritiker laut werden. Donald Trump hatte den Ausstieg aus dem historischen Pakt zwar bereits im Wahlkampf angekündigt, wahrhaben wollten es aber lange dennoch viele nicht.

  • Flieger

    Ticketpreise: Lufthansa stellt Kunden auf weitere Probe

    Nicht nur die Pilotenstreiks machen Fluggästen der Lufthansa derzeit zu schaffen.

  • Benzinpreise

    Bis zu 50 Cent Preisspanne beim Sprit

    Die Spritpreise variieren in den einzelnen Staaten Europas deutlich. Bis zu 50 Cent Preisunterschied sind es derzeit bei Diesel und Benzin, je nach dem Land, indem man gerade tanken möchte. Besonders vor den Feiertagen und Ferien lohnt sich daher ein Vergleich.

  • Geld ausgeben

    Preisanstieg bei Spargel und Erdbeeren droht

    Verbraucher müssen sich auf steigende Preise bei Spargel, Erdbeeren und auch beim Wein einstellen, schätzt der Bauernverband.

Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.
Top