"Silvesterkracher"

Klarmobil: Allnet-Flat für unter 10 Euro

Klarmobil bietet die "Allnet Flat 2000" mit zwei GB Datenvolumen jetzt für nur noch 9,99 Euro im Monat an – und das im Netz der Telekom. Worauf sollte man bei dem Angebot achten oder kann man getrost zuschlagen?

klarmobil© klarmobil

Hamburg – Eine Allnet-Flat für Gespräche in alle deutschen Netze und zwei GB ungedrosseltes Inklusivvolumen – dieses Paket gibt es jetzt bei klarmobil (www.klarmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) für 9,99 Euro im Monat. Gesurft und telefoniert wird im Netz der Deutschen Telekom. Nach Angaben des Mobilfunkers ist die Stückzahl limitiert.

Tarifkonditionen für die "Allnet Flat 2000" von klarmobil

Das ungedrosselte Inklusivvolumen in diesem Handytarif wird mit einer maximalen Bandbreite von 42 Mbit/s realisiert, danach wird auf maximal 32 kbit/s gedrosselt. Im Upload werden bis zu sechs Mbit/s bzw. 16 kbit/s erreicht. LTE ist leider nicht mit drin. Die Standard-SMS kostet neun Cent und die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Für das Startpaket kommen noch einmalig 19,99 Euro hinzu. Wer die Rufnummer mitbringt, bekommt ein Guthaben von 25 Euro. Dazu muss innerhalb von 30 Tagen nach Freischaltung der SIM-Karte eine SMS an die 72961 mit dem Text "klarmobil" versendet werden.

Nach zwei Jahren wird es teurer

Wie bei vielen Schnäppchen ist auch dieses nur 24 Monate lang günstig, der Kunde muss dann rechtzeitig wieder den Tarif wechseln oder es wird deutlich teurer. Der reguläre Preis, der ab dem 25. Monat fällig ist, beträgt monatlich 24,99 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Tarife für junge Leute

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im September

    Hier kommen unsere Handytarif-Tipps für den Monat September. Im Spätsommer kann man sich beispielsweise bei PremiumSIM mehr Datenvolumen zum gleichen Preis sichern. Oder man surft bei O2 gleich ganz ohne Datenlimit.

  • Telefonieren

    Durchblick im Tarifdschungel: Neue Handytarife im August

    Im August gibt es allerhand neue Angebote für günstige Handytarife. Mit unseren Tariftipps stellen wir vier Angebote vor, die durch mehr Datenvolumen, Surfspeed oder Preisermäßigungen punkten können.

  • Handy

    Günstige Handytarife im Monat August

    Wir stellen Ihnen auch im August wieder günstige Handytarife vor oder auch einfach interessante Neuheiten auf dem Mobilfunkmarkt. Dabei sind sowohl Vertragstarife als auch Prepaid-Angebote.

  • Frau mit Handy

    Unsere Handy-Tariftipps für Vielsurfer

    In unseren Handy-Tariftipps für den Juli stellen wir schwerpunktmäßig Angebote vor, die viel Datenvolumen bieten. Zwischen fünf und 15 Gigabyte enthalten die Aktionsangebote für den aktuellen Monat. Das heißt, hier kommen Vielsurfer auf ihre Kosten.

  • Mobil Telefonieren

    Ohne Datenautomatik: Unsere Tariftipps im Mai

    Ohne Datenautomatik surft es sich entspannter! Deshalb haben wir für unsere Tariftipps im Mai auch nur Tarife ausgewählt, bei denen keine Zusatzkosten fürs mobile Internet anfallen, wenn man einmal etwas mehr surft.

Top