Prepaid-Bonus

JUKE Musicflat vier Monate gratis bei Penny Mobil und ja! mobil

Als Bonus winkt Prepaid-Neukunden von Penny Mobil und ja!Mobil derzeit vier Monate lang eine kostenlose Nutzung der JUKE Musicflat. Die Musicflat erlaubt den Zugriff auf über 40 Millionen Songs.

JUKE Musicflat SmartphoneDie JUKE Musicflat lässt sich jetzt vier Monate lang gratis nutzen.© JUKE Entertainment GmbH

Ingolstadt – Prepaid-Neukunden der Mobilfunk-Discountmarken ja! mobil und Penny Mobil erhalten aktuell für kurze Zeit zu ihrem Prepaid-Paket einen zusätzlichen Bonus dazu. Wer sich bis zum 19. Februar in REWE und Penny Märkten ein Prepaid-Paket der beiden Mobilfunkmarken sichert, kann die JUKE Musicflat vier Monate lang gratis nutzen.

Zugriff auf über 40 Millionen Songs

Damit erhalten Mobilfunkkunden Zugriff auf die über 40 Millionen Songs umfassende Musikbibliothek von JUKE, dem Entertainmentportal von Media Markt und Saturn. Die Musik lässt sich streamen oder downloaden. Nach den vier Gratismonaten ist JUKE für 9,99 Euro pro Monat weiter nutzbar und monatlich kündbar.

JUKE Gutschein-Code auf Prepaid-Kassenbon

Wie erhalten Prepaid-Kunden die JUKE Musicflat? Nach Unternehmensangaben soll auf dem Kassenbon zu den Prepaid-Paketen von ja! mobil und Penny Mobil ein entsprechender JUKE Gutschein-Code angegeben sein. Dieser lässt sich bis einschließlich 31. März online unter www.juke.com einlösen.

Einsteiger-Tarif ab 4,99 Euro

Für Smartphone-Einsteiger steht bei ja! mobil und Penny Mobil das "Smart Basic"-Paket ab 4,99 Euro für 30 Tage bereit. Inklusive ist eine Internet-Flat mit 300 MB Datenvolumen (bis zu 7 Mbit/s). Mit an Bord sind zudem Frei-Minuten für Gespräche in alle deutschen Netze. Das Startpaket gibt es für einmalig 9,95 Euro inklusive 7,50 Euro Startguthaben.

Mehr schnelles Datenvolumen lässt sich mit dem Paket "Mobil Smart" zum Preis von 7,99 Euro pro 30 Tage nutzen. Hier stehen 750 MB mit bis zu 14 Mbit/s zur Verfügung. Außerdem finden sich in dem Tarif 300 Frei-Minuten für Telefonate in alle deutschen Netze. Das Startpaket kostet ebenfalls einmalig 9,95 Euro, kommt aber mit 10 Euro Startguthaben daher. Das Prepaid-Angebot der beiden Mobilfunk-Discountmarken wird im Mobilfunknetz der Telekom realisiert.

Weitere Details finden sich online unter www.pennymobil.de und jamobil.de.

Nicht der richtige Tarif dabei. Weitere Prepaid-Angebote listet unser Mobilfunk-Tarifrechner auf.

Günstige Handytarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • Netzwerk

    Internet-Tarife im September: Zwei Jahre zum Aktionspreis surfen

    Neukunden können sich Highspeed-Internet per VDSL oder Kabel-Internet bei Buchung im September gleich 24 Monate lang zum reduzierten Preis sichern. Wir geben einen Überblick über die Konditionen und weitere Aktionsangebote.

  • BILDconnect

    BILDconnect startet neuen Prepaid-Tarif mit LTE

    Der Prepaid-Tarif "Basis" von BILDconnect erlaubt nun das Surfen mit LTE-Speed. Kombinieren lässt sich das Angebot optional mit zwei Kombi-Paketen oder zwei Internet-Flats. Der BILDplus-Zugang ist inklusive.

  • LIDL

    Lidl Connect streicht Roaming-Kosten in der EU

    Inklusiveinheiten und Flatrates lassen sich in den Smartphone-Tarifen von Lidl Connect nun auch im EU-Ausland nutzen. Außerdem versorgt der Mobilfunker seine Tarife im Vodafone-Netz mit mehr Highspeed-Datenvolumen.

  • Lebara mobile

    Lebara: Vielsurfer-Pakete im D1-Netz

    Für Vielsurfer und Film-Fans bietet Lebara jetzt zwei neue Tarife im Netz der Telekom an: Der "DATA 5000" enthält 5 GB Highspeed-Volumen und das Lebara-Filmpaket. Der "Flexi XL5" bringt zusätzlich 500 Freiminuten in 48 Länder mit.

  • Handytarife

    HelloMobil verdoppelt LTE-Datenvolumen auf 3 GB

    HelloMobil bietet für kurze Zeit seine Allnet-Flat "LTE 1.500 Special" mit mehr Datenvolumen an. Der monatlich kündbare Tarif kostet 19,99 Euro im Monat und bietet jetzt drei GB Datenvolumen. Außerdem gehören Allnet-Flats für Gespräche und SMS mit zum Paket.

Top