Kfz-Versicherung

Jeder Achte hat sein Auto online versichert

Versicherungen für Kraftfahrzeuge sind im Internet so stark gefragt wie noch nie. Knapp jeder achte Deutsche (12 Prozent) hat im Web schon eine Autoversicherung abgeschlossen, so das Ergebnis einer Umfrage des Bitkom.

Autokauf© Maridav / Fotolia.com

Berlin (red) - Vor zwei Jahren lag der Anteil noch bei neun Prozent. Besonders häufig nutzen Männer das Internet für den Abschluss von Autoversicherungen. 15 Prozent von ihnen haben online bereits einen solchen Vertrag abgeschlossen. Dagegen nutzen nur 8 Prozent der Frauen das Internet hierfür. "Autoversicherungen lassen sich nirgends so schnell und bequem vergleichen und abschließen wie im Internet", sagt Bitkom-Experte Tobias Arns.

Internet ist eine beliebte Informationsquelle

Auch als Informationsplattform hat sich das Internet für Autoversicherungen fest etabliert. Fast jeder fünfte Deutsche (18 Prozent) hat schon einmal KFZ-Versicherungstarife im Web verglichen. Damit hat sich diese Form der Nutzung seit 2010 fast verdoppelt. Damals wurde das Internet nur von jedem Zehnten für Versicherungsvergleiche genutzt.

Wichtig: Rechtzeitig kündigen

Der 30. November ist der Stichtag für den Wechsel der Autoversicherung. Die meisten der Verträge lassen sich dann noch bis Jahresende kündigen. Wer seine Versicherung wechseln möchte, muss bis dahin die Kündigung eingereicht haben.

Wenn sie auf der Suche nach einer neuen Autoversicherung sind, hilft Ihnen auch unser Kfz-Versicherungsrechner. Hier ermitteln Sie günstige Versicherungen, mit denen Sie Geld sparen können.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Autokauf

    Millionen Autofahrer müssen mehr für die Kfz-Versicherung zahlen

    Viele Autofahrer sehen sich mit einer Preiserhöhung bei der Kfz-Versicherung konfrontiert. Versicherer HUK Coburg zufolge betrifft das zwei Drittel aller Kunden. Zwar ist der Stichtag für die Kündigung schön überschritten, bei Preiserhöhungen gilt aber ein Sonderkündigungsrecht.

  • Kfz-Versicherung

    Bitkom: Online-Wechsel der Kfz-Versicherung lohnt sich

    Laut Bitkom schließen 39 Prozent der Online-Shopper auch Versicherungen übers Internet ab. Das lohnt sich beispielsweise bei der Kfz-Versicherung. Hier ist eine ordentliche Ersparnis drin.

  • Autoversicherung

    Bis zu 1400 Euro Unterschied bei Kfz-Versicherung

    Rechtzeitig vor dem Kündigungsstichtag 30. November veröffentlichte das Institut für Versicherungswirtschaft am Montag in Berlin eine Studie, der zufolge die Preisunterschiede bei Kfz-Versicherungen bis zu 412 Prozent oder 1.410 Euro betragen können.

  • Versicherungsprämie

    Alte Kfz-Versicherung bis zum 30. November kündigen

    Für das kommende Jahr haben viele Autoversicherungen bereits eine Erhöhung ihrer Beiträge angekündigt. Ein Wechsel kann daher helfen, zu sparen. Doch der Stichtag, um die alte Kfz-Versicherung zu kündigen, rückt immer näher: Bis zum 30. November muss das Schreiben beim Versicherer auf dem Tisch liegen.

  • Geld

    Angebot von KFZ-Versicherungen im Vergleich

    Welche KFZ Versicherungen ihren Kunden ein gutes Gesamtpaket an Service und Produkten bieten, hat jetzt das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv untersucht. Das Angebot ist durchwachsen.

Top