Tarifangebote

Internettarife im Dezember: Günstig per DSL, VDSL und Kabel surfen

Ob Kabel-Internet mit 400 Mbit/s oder DSL mit 16 Mbit/s: Im Dezember halten die Provider Angebote zu reduzierten Preisen für jeden Bedarf bereit. Wir haben einige Aktionen herausgepickt.

Internet Provider Vergleich© i12 GmbH

Linden - Der letzte Monat des Jahres 2017 ist angebrochen. Wer sich mit dem Gedanken trägt, noch vor dem Start in das neue Jahr seinen Internetanbieter zu wechseln, findet im Dezember diverse Angebote der DSL-Provider und Kabelnetzbetreiber. Ob günstiger Einstiegstarif oder Highspeed-Paket für Anspruchsvolle: Wir haben aktuelle Aktionsangebote von 1&1, Telekom, Vodafone und Unitymedia zusammengestellt.

1&1 DSL Basic: Günstiger Einsteigertarif ab 9,99 Euro pro Monat

1und1Knapp 10 Euro pro Monat berechnet 1&1 zwölf Monate lang bei Wahl des DSL-Tarifs "DSL Basic". Erst ab dem 13. Monat fällt der reguläre Preis von 24,99 Euro pro Monat an. Inklusive ist eine Internet-Flat mit bis zu 16 Mbit/s im Download sowie eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. Beachtet werde sollte allerdings, dass die Surfgeschwindigkeit ab einem monatlichen Datenverbrauch von 100 GB bis zum Monatsende auf 1 Mbit/s gedrosselt wird.

Im Dezember profitieren Wechsler, die ihre alte Rufnummer mit zu 1&1 nehmen, zudem von 100 Euro Startguthaben, das ab dem vierten Monat mit der Grundgebühr verrechnet wird. Ein kabelgebundenes Modem wird kostenlos gestellt, ein WLAN-Router ist zu einem Aufpreis ab 2,99 Euro pro Monat erhältlich. Bei einem Telefonneuanschluss fällt einmalig ein Bereitstellungspreis von 69,95 Euro an, bei einem Telefonanbieterwechsel stellt 1&1 einmalig 49,95 Euro in Rechnung. Kunden binden sich 24 Monate an den Provider

Die Konditionen für "1&1 DSL Basic" im Dezember

  • Zwölf Monate 9,99 Euro (danach 24,99 Euro)
  • Internet-Flat (bis zu 16 Mbit/s) und Festnetz-Flat
  • Drosselung auf 1 Mbit/s ab 100 GB Datenverbrauch
  • Bereitstellungspreis: 69,95 Euro bzw. 49,95 Euro
  • 100 Euro Startguthaben bei Rufnummernportierung

"1&1 DSL Basic" sowie weitere Tarife des Providers lassen sich online unter www.1und1.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. bestellen.

Deutsche Telekom: VDSL 50 mit "MagentaZuhause M" ab 19,95 Euro

TelekomOhne Datendrosselung lässt sich "MagentaZuhause M", die Doppel-Flat der Deutschen Telekom mit VDSL-Speed von bis zu 50 Mbit/s nutzen. Im ersten Jahr zahlen Neukunden monatlich 19,95 Euro, ab dem 13. Monat schlägt der Tarif mit 39,95 Euro zu Buche. Neben der Internet-Flat findet sich auch eine Festnetz-Flat an Bord. Außerdem lässt sich über die WLAN-Hotspots der Telekom kostenlos surfen.

Bei Online-Buchung lassen sich 100 Euro sichern, die als Einmalbetrag auf eine der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben werden. Einen WLAN-Router bietet der Bonner Konzern ab knapp 5 Euro monatlich zur Miete an. Die Bereitstellung eines Telefonneuanschlusses schlägt mit einmalig 69,95 Euro zu Buche, für einen Tarifwechsel fallen keine Kosten an. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Die Konditionen für "Telekom MagentaZuhause M" im Dezember

  • Zwölf Monate 19,95 Euro (danach 39,95 Euro)
  • Internet-Flat (bis zu 50 Mbit/s), Festnetz-Flat und Hotspot-Flat
  • Bereitstellungspreis: 69,95 Euro bei neuem Telefonanschluss
  • 100 Euro Online-Bonus

Der Tarif "Telekom MagentaZuhause M" und weitere Angebote des Internetanbieters sind online über die Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. erhältlich.

Vodafone "Red Internet & Phone 100 DSL" ab 19,99 Euro

VodafoneDer Düsseldorfer Internetanbieter Vodafone bietet Internet sowohl per DSL, VDSL als auch Kabel-Internet an. Wir haben den VDSL-Tarif "Red Internet & Phone 100 DSL" herausgepickt. Die Doppel-Flat ermöglicht das Surfen mit bis zu 100 Mbit/s, der Upload erreicht bis zu 40 Mbit/s. Eine Festnetz-Flat ist inklusive. Der Vodafone-Tarif schlägt zwölf Monate lang mit 19,99 Euro zu Buche, ab dem 13. Monat stehen 39,99 Euro auf der Rechnung.

Online-Bucher profitieren im Dezember: Vodafone gewährt einen Online-Vorteil in Höhe von 70 Euro. Zudem lässt sich die Fritz!Box 7430 24 Monate lang gratis statt für 2,99 Euro pro Monat nutzen. Alternativ können Neukunden den WLAN-Router EasyBox 804 dauerhaft kostenfrei nutzen. Kunden binden sich 24 Monate lang an Vodafone. Das einmalige Bereitstellungsentgelt liegt bei 49,99 Euro.

Die Konditionen für "Vodafone Red Internet & Phone 100 DSL" im Dezember

  • Zwölf Monate 19,99 Euro (danach 39,99 Euro)
  • Internet-Flat (bis zu 100 Mbit/s) und Festnetz-Flat
  • Bereitstellungspreis: 49,95 Euro
  • 70 Euro Online-Bonus

Der VDSL-Tarif sowie weitere Vodafone-Angebote lassen sich online unter www.vodafone.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. buchen.

Unitymedia "2play FLY 400": Highspeed-Internet per Kabel ab 39,99 Euro

UnitymediaIst an der eigenen Adresse ein Kabelanschluss von Unitymedia verfügbar, so lässt sich im Dezember die schnelle Doppel-Flat "2play FLY 400" bestellen. Zwei Jahre lang profitieren Neukunden von einem reduzierten Preis und zahlen 39,99 Euros pro Monat statt regulär 44,99 Euro. Surfen lässt sich mit bis zu 400 Mbit/s, der Upload erreicht maximal 10 Mbit/s.

Bei Online-Buchung gewährt Unitymedia ein Rechnungsguthaben in Höhe von 80 Euro. Ein WLAN-Router wird kostenlos bereitgestellt, als Aktivierungsgebühr berechnet der Kabelnetzbetreiber einmalig 69,99 Euro. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Die Konditionen für "Unitymedia 2play FLY 400" im Dezember

  • 24 Monate 39,99 Euro (danach 44,99 Euro)
  • Internet-Flat (bis zu 400 Mbit/s) und Festnetz-Flat
  • kostenlose Nutzung der WifiSpots
  • Bereitstellungspreis: 69,99 Euro
  • 80 Euro Online-Bonus

Den Tarif für Internet per Kabel gibt es bei Unitymedia online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern..

Günstige Internet-Tarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
Top