• Online-Shopping

    Jede sechste Online-Bestellung geht zurück

    Jede sechste Online-Bestellung geht wieder zurück, haben Wissenschaftler der Uni Bamberg ermittelt. Dadurch entstehen hohe Kosten, die sich auf die Marktpreise auswirken. Allein 2018 seien 280 Millionen Pakete zurückgeschickt worden.

  • Vodafone Berlin bei Nacht

    Vodafone: Gigabit-Speed für gesamtes Kabelnetz in Berlin

    Mit bis zu 1 Gbit/s können über 1,4 Millionen Vodafone-Kunden in Berlin bei Bedarf nun per Kabelnetz im Internet surfen. Bundesweit hat Vodafone technisch rund 8,8 Millionen Anschlüsse für bis zu 1 Gbit/s aufgerüstet.

  • Unitymedia Connect Box

    Unitymedia darf WLAN-Hotspot auf Kundenrouter einrichten

    Unitymedia benötigt keine Zustimmung der Kunden, um auf deren Routern einen WLAN-Hotspot zu installieren. Das entschied der Bundesgerichtshof. Kunden können das zweite WLAN-Signal bei Bedarf deaktivieren.

  • Telekom VDSL-Anschluss

    Telekom bietet 20 Millionen Haushalten VDSL mit bis zu 250 Mbit/s

    Bundesweit 20 Millionen Haushalte können im Festnetz der Deutschen Telekom jetzt VDSL-Anschlüsse mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s buchen. Möglich macht dies der Einsatz von Super-Vectoring.

  • Netflix

    Netflix erhöht die Preise in Deutschland

    Wie schon zuvor in den USA, hebt Netflix nun auch in Deutschland die Preise an. Betroffen sind zwei von drei Abo-Varianten, der günstigste Zugang wird als einziger nicht teurer. Auch Bestandskunden müssen ab der nächsten Verlängerung mehr zahlen.

  • O2 TV Logo

    O2 TV geht am 2. Mai an den Start

    O2 erweitert sein Angebot ab Mai um Live-TV in Form von O2 TV. DSL- und Mobilfunk-Vertragskunden stehen drei O2-TV-Pakete zur Wahl. Empfangbar sind bis zu rund 100 Sender. O2 kooperiert bei dem neuen Produkt mit waipu.tv.

  • Internetzugang

    Kabel-Internet und VDSL: April-Aktionsangebote mit Sparvorteilen

    Im April lohnt sich die Buchung eines neuen Internettarifs bei Kabelnetzbetreibern und DSL-Providern. So winken etwa hohe Gutschriften und Gratis-Hardware. Unsere Tariftipps stellen ausgewählte Angebote der führenden Internetanbieter vor.

  • Sky Ticket

    Sky Ticket: Änderungen bei Laufzeit und Kündigungsfrist

    Änderung bei Sky Ticket: Das Monatsticket hat jetzt eine Laufzeit von genau einem Monat. Das heißt, das Abo beginnt am Tag der Buchung und nicht wie bisher zum nächsten Monatsersten. Auch bei der Kündigungsfrist gibt es eine Neuerung.

  • Amazon Kindle

    Einsteiger-Kindle jetzt mit verstellbarem Frontlicht

    Amazons neuer Einsteiger-Kindle ist zwar etwas teurer als seine Vorgänger, bringt aber auch mehr Features mit. Allem voran bietet jetzt auch der günstigste Kindle ein Frontlicht, das sich zudem verstellen lässt.

  • Schneckentempo

    Die meisten Breitbandtarife sind langsamer als versprochen

    Nur ein kleiner Teil der Breibandtarife per Festnetz und Mobilfunk können Nutzern auch die gebuchten maximalen Geschwindigkeiten bereitstellen. Das ergaben umfangreiche Messungen der Bundesnetzagentur.

  • Nintendo Switch

    1&1 DSL: Nintendo Switch kostenlos sichern

    Zum 1&1 DSL-Tarif erhalten Neukunden nach Wahl ein WLAN-fähiges Gerät gratis dazu. Nun gibt es neben Smartphone, Tablet & Co. auch die Spielkonsole Nintendo Switch kostenlos.

  • Sparen

    DSL und Kabel-Internet: Ausgewählte Aktionsangebote im März

    Ob VDSL 50 oder Kabel-Internet mit 500 Mbit/s: Wir haben Tipps für ausgewählte Tarifaktionen der führenden DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber zusammengestellt. Neukunden bietet sich im März bei einen Providerwechsel erhebliches Sparpotential.

  • Unitymedia

    Unitymedia startet Gigabit-Internet in Baden-Württemberg

    Unitymedia hat die Zahl seiner "Gigabit Citys" auf sechs erhöht. Ab sofort können auch Kabel-Haushalte in zwei Städten in Baden-Württemberg bei Bedarf mit bis zu 1 Gbit/s im Internet surfen.

  • Amazon Popcorn-Woche

    "Popcorn-Woche" bei Amazon.de: Rabatte auf Filme, Fernseher & Co.

    Bis zu 50 Prozent Rabatt gewährt Amazon.de ab dem 1. März im Rahmen der "Popcorn-Woche" beispielsweise beim Kauf von Filmen und Serien. Günstiger sind auch Entertainment-Geräte wie Fernseher und ausgewählte Lebensmittel erhältlich.

  • Top Internet Provider

    Doppel-Flats im Festnetz: Anbierwechsel lohnt sich

    Eine Doppel-Flat für Internet und Telefonie im Festnetz können sich Neukunden dank Vorteilsangeboten günstig sichern. Die Stiftung Warentest hat sich rund 80 Tarife von DSL- und Kabelnetzbetreibern hinsichtlich der Kosten angeschaut.

  • DSL-Vergleich

    DSL und Kabel-Internet: Aktionsangebote im Februar

    Welche Tarifaktionen finden sich im Februar bei den großen Internetanbietern? Wer auf der Suche nach einem Tarif per DSL, VDSL oder Kabel-Internet ist, kann in diesem Monat sparen. Einige Angebote stellen wir in kompakter Form vor.

  • m-net

    Kostenloses Sicherheitspaket für Kunden von M-Net

    Das Sicherheitspaket, das alle Festnetzkunden von M-Net nutzen können, bekommt Ende Januar ein Upgrade. Die Software kann jetzt auf bis zu 15 Geräten genutzt werden. Die erste Lizenz ist für Neu- und Bestandskunden kostenlos.

  • Online-Shopping

    EU gibt Verbrauchern einheitliche Rechte beim Kauf digitaler Inhalte

    In der EU sollen Verbraucher künftig von einer Angleichung der Rechte bei Online-Kauf und dem Kauf im stationären Handel profitieren. Geregelt wird etwa Ersatz und Reparatur von Produkten sowie die Rückerstattung.

  • Magine TV Logo

    Magine TV stellt Dienst in Deutschland ein

    Magine TV will Ende Februar seinen Dienst für TV-Streaming in Deutschland einstellen. Der Schweizer Anbieter Zattoo übernimmt das Endkundengeschäft, während Magine sich auf die Business-Sparte konzentrieren will.

  • Telekom

    Telekom: Preiserhöhung ab 2. Mai für DSL-Bestandskunden

    Der DSL-Tarif "MagentaZuhause S" der Deutschen Telekom wird ab 2. Mai um rund 5 Prozent teurer. Wir haben bei der Telekom nachgefragt, ob Bestandskunden ein Sonderkündigungsrecht haben.

Top