Angebote

Handytarife im Januar: Die besten Tariftipps

Zum Start des Jahres gibt es wieder eine Übersicht über unsere Tariftipps. Mit dabei sind unter anderem die Anbieter yourfone, discoTel und klarmobil. Wir verraten Ihnen, wo Sie auf der Suche nach einem neuen Tarif jetzt zuschlagen können.

Smartphone© micromonkey / Fotolia.com

Linden – Auch im Januar gibt es neue Tarif-Optionen und Aktionen bei den Mobilfunkern. Wir haben einige günstige Handytarife zusammengestellt. Yourfone hat beispielsweise ein neues Prepaid-Paket geschnürt und bei discoTel gibt es nun mehr Speed. Auch klarmobil hat zum Jahreswechsel eine neue Aktion gestartet. Schließlich hat es auch simply in unsere Tariftipps des Monats geschafft.

Yourfone: Sparen mit Vorauskasse

Yourfone (www.yourfone.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bietet nun den Tarif LTE XS Paid, der für zwei Jahre im Voraus bezahlt wird. Die Kosten betragen 199 Euro. Dafür bekommt der Kunde sowohl eine Telefonie- als auch eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Darüber hinaus bietet der Tarif ein monatliches Datenvolumen in Höhe von 2 GB mit einer LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Laut yourfone ergibt sich gegenüber der vergleichbaren Variante mit monatlicher Zahlweise durch die Vorauszahlung ein Preisvorteil in Höhe von 130,75 Euro. Das Angebot steht exklusiv in den Shops des Anbieters zur Verfügung.

DiscoTel: Prepaid nun mit 50 Mbit/s

Wer Kunde bei der Drillisch-Marke discoTel (www.discotel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) ist, kann nun schneller surfen - ohne Aufpreis. Statt bislang 21,6 Mbit/s geht es nun mit LTE-Speed von bis zu 50 Mbit/s ins Netz. Die höhere Geschwindigkeit wird bei den Prepaid-Tarifen Clever XL, Flat S, Flat XL sowie Data 5000 bereitgestellt. Die Laufzeit der Optionen beträgt - wie mittlerweile bei den meisten Prepaidanbietern üblich - jeweils vier Wochen.

Klarmobil: Allnet-Flat für unter 10 Euro

Kurz vor dem Jahreswechsel hat klarmobil (www.klarmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) einen "Silvesterkracher" gezündet. So bietet das Unternehmen den Tarif "Allnet Flat 2000" mit einer Allnet-Flat für Gespräche und zwei GB Datenvolumen jetzt für nur noch 9,99 Euro im Monat an. Dabei setzt der Anbieter auf das Netz der Telekom. LTE ist in dem Tarif nicht enthalten, die maximale Geschwindigkeit liegt im Download bei 42 Mbit/s. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Das Angebot ist laut dem Anbieter begrenzt.

Simply: 2 Monate gratis

Auch bei simply (www.simply.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) lässt sich derzeit sparen. Der Mobilfunk-Discounter bietet seinen Tarif LTE 3000 derzeit im 4. und 5. Monat der Laufzeit für 0 Euro statt für 12,49 Euro monatlich an. Der Tarif enthält 3 GB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s im Download und eine Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Simply setzt allerdings auf eine Datenautomatik. Diese bucht nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens automatisch bis zu drei mal pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils 2 Euro hinzu. Die Automatik kann jedoch abbestellt werden.

Weitere günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • yourfone

    Yourfone: Neue Prepaid-Optionen und mehr LTE-Speed

    Prepaid-Kunden der Mobilfunkmarke yourfone finden jetzt mehrere neue Optionen für den 8-Cent-Baistarif. Neu ist auch die höhere LTE-Surfgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s bei mehreren der Zusatzoptionen.

  • Samsung Galaxy S8 Telekom

    Telekom verdoppelt LTE-Datenvolumen von MagentaEINS-Kunden

    Die Deutsche Telekom stellt Kunden ihres Kombiangebots MagentaEINS künftig für die gebuchten, aktuellen MagentaMobil-Tarife das doppelte LTE-Datenvolumen zur Verfügung. Ohne Aufpreis lassen sich je nach Tarif bis zu 12 GB schnelles Datenvolumen nutzen.

  • klarmobil

    Klarmobil: Allnet-Flat für unter 10 Euro

    Klarmobil bietet die "Allnet Flat 2000" mit zwei GB Datenvolumen jetzt für nur noch 9,99 Euro im Monat an – und das im Netz der Telekom. Worauf sollte man bei dem Angebot achten oder kann man getrost zuschlagen?

  • smartmobil

    Smartmobil schnürt Bundles aus Allnet-Flat und Smartphone

    Zwei LTE-Tarife mit Allnet-Flat lassen sich bei smartmobil.de aktuell günstig mit einem Smartphone kombinieren. Zahlreiche Smartphones gibt es für eine einmalige Zuzahlung von 1 Euro.

  • DiscoTel

    discoTEL beschleunigt Prepaid-Tarife mit LTE auf 50 Mbit/s

    Mit einer höheren LTE-Surfgeschwindigkeit hat Drillisch jetzt das Prepaid-Angebot seiner Marke discoTEL ausgestattet. Mehr Download-Speed lässt sich nun bei allen vier Tarifoptionen nutzen.

Top