Studie

Frauen sind größere Smartphone-Fans als Männer

Frauen sind einer Medien-Studie zufolge größere Fans von Smartphones und sozialen Netzwerken im Internet als Männer. Sie nutzen die Medien im Schnitt auch anders als die Herren der Schöpfung.

13.10.2011, 14:04 Uhr
Smartphone© M Rido / Fotolia.com

Paris (afp/red) - Auch wenn der Fernseher das beliebteste Medium beim weiblichen Geschlecht bleibt, so verschicken Frauen doch gleichzeitig auch gerne SMS oder schreiben Freunden via Facebook, wie eine am Donnerstag in Paris veröffentlichte Studie der Kanzlei Deloitte ergab.

Französinnen lieben Medien-Potpourri

Vor allem US-Bürgerinnen nutzen auch andere Medien, während sie fernsehen: 78 Prozent gaben dies in einer Umfrage an, gegenüber 70 Prozent der Männer. Der Unterschied zwischen den Geschlechtern ist in Frankreich besonders groß, denn dort setzen 62 Prozent der Frauen auf eine Mehrfach-Nutzung von Medien, aber nur 40 Prozent der Männer.

Frauen ist Kontaktpflege am wichtigsten

Frauen nutzen SMS, soziale Netzwerke oder Twitter vor allem, um mit ihren Familien und Freunden in Kontakt zu bleiben. In Brasilien tun dies 81 Prozent der Frauen gegenüber 80 Prozent der Männer, in Deutschland 57 Prozent (51 Prozent der Männer) und in Frankreich 73 Prozent gegenüber 68 Prozent. Männer nutzen Smartphones eher für Spiele, Fotos, Musik oder Videos. Die Studie untersuchte die Nutzung der Medien in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Japan und Brasilien. Befragt wurden Ende vergangenen Jahres 14.063 Frauen und Männer im Alter zwischen 14 und 75 Jahren.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Smartphone mit Vodafone Logo

    Vodafone Pass mit 15 neuen Partner-Apps

    In den Vodafone Pässen gibt es jetzt 15 neue Partner-Apps, deren Angebote man mit dem passenden Pass nutzen kann, ohne dass das Datenvolumen angerechnet wird. Besonders umfangreich fallen die Neuerungen im Music-Pass aus.

  • Smartphone mit Vodafone Logo

    Vodafone: Neue Red- und Young-Tarife mit Vodafone Pass nach Wahl

    Vodafone lockt ab 26. Oktober mit neuen Smartphone-Tarifen. Inklusive ist jeweils ein Vodafone Pass, der die mobile Datennutzung beliebter Apps für Video, Musik, Social Media oder Chats abdeckt.

  • Klapphandy

    iPhone 4S kommt am 14. Oktober nach Deutschland

    Auf der lang erwarteten Konferenz in Cupertino hat Apple das iPhone 4S vorgestellt, aber kein iPhone 5. Das 4S kommt mit stärkerem Prozessor, besserer Kamera und Sprachsteuerung.

  • Handytarife

    Apple stellt iPhone 4S vor, aber kein iPhone 5

    Apple bringt eine aufgepeppte Version seines iPhones auf den Markt. Das am Dienstag in Cupertino vorgestellte iPhone 4S verfügt über Sprachsteuerung und einen schnelleren Prozessor.

  • DSL-Geschwindigkeit

    MyVideo: TV, Film und Musik fürs iPad

    Das Angebot von MyVideo.tv gibt es jetzt auch auf dem iPad: Über 100.000 Inhalte aus den Bereichen TV, Film und Musik stehen mit der App kostenlos zum Abruf bereit.

Top