Tarifangebote

DSL und Kabel-Internet im September mit Aktionsvorteilen

Ob Internet per VDSL oder Highspeed-Surfen per Kabelnetz: Neukunden und Wechsler finden im September bei diversen Providern attraktive Angebote vor. Wir geben einen Überblick über ausgewählte Tarifaktionen.

Internetanschluss© Ronen / Fotolia.com

Linden – In wenigen Wochen ist Herbstanfang, doch auch im September warten die Provider mit heißen Tarifaktionen für Internet per DSL und Kabel auf. Wir haben ausgewählte Tarife herausgesucht, die für Neukunden wegen Online-Boni, reduzierten Preisen, Freimonaten oder einer Gratis-Beigabe von Interesse sein können.

Unitymedia: Doppel-Flats zwölf Monate für 19,99 Euro pro Monat testen

Unitymedia

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia bietet Neukunden die 2play Doppel-Flats bei Buchung bis zum 30. September 2018 ein Jahr lang zum einheitlichen Preis von 19,99 Euro an. Ab dem 13. Monat kann der gewählte Tarif beibehalten werden oder aber in einen höheren oder niedrigeren Tarif gewechselt werden. Der eventuelle Tarifwechsel muss dem Unitymedia-Kundenservice bis zum Ende des elften Vertragsmonats gemeldet werden.

Dank der Aktion kann somit auch der Highspeed-Tarif "2play FLY 400" zwölf Monate lang für knapp 20 Euro pro Monat genutzt werden. Erst ab dem zweiten Vertragsjahr fallen regulär 44,99 Euro pro Monat an. Aktuell entfällt die einmalige Aktivierungsgebühr in Höhe von 69,99 Euro. Mit an Bord ist eine bis zu 400 Mbit/s schnelle Internet-Flat. Inklusive ist zudem eine Telefon-Flat sowie die Nutzung der WifiSpots von Unitymedia. Bei Online-Bestellung gibt es zusätzlich einen Bonus in Höhe von 80 Euro, der ab dem 10. Vertragsmonat mit den monatlichen Rechnungsbeträgen verrechnet wird. Wechsler, die noch an einen anderen Anbieter gebunden sind, aber zu Unitymedia wechseln wollen, können sich bis zu zwölf Gratismonate sichern. Den WLAN-Kabelrouter Connect Box stellt Unitymedia während der Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung. Kunden binden sich 24 Monate lang an den Kabelnetzbetreiber.

Die Konditionen für "2play FLY 400" von Unitymedia im September

  • 12 Monate für 19,99 Euro (danach 44,99 Euro/Monat)
  • Internet-Flat (bis zu 400 Mbit/s im Download und bis zu 20 Mbit/s im Upload; ohne Drosselung)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Nutzung der WifiSpots (WLAN-Hotspots von Unitymedia) inklusive
  • Aktivierungsgebühr entfällt; 9,99 Lieferpauschale
  • kostenfreier WLAN-Router Connect Box
  • 80 Euro Online-Vorteil

Unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
finden sich die aktuellen Tarife des Kabelanbieters.

Vodafone: 150 Euro Online-Bonus bei Kabel-Internet mit 400 Mbit/s

Vodafone

Schnelles Kabel-Internet mit bis zu 400 Mbit/s gibt es im September auch bei Vodafone zu Aktionspreisen und mit Sparvorteilen. Der Tarif "Red Internet & Phone 400 Cable" beinhaltet neben der schnellen Internet-Flat auch eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. In den ersten zwölf Monaten fallen 19,99 Euro pro Monat an, ab dem 13. Monat berechnet Vodafone 44,99 Euro monatlich. Einen WLAN-Router stellt Vodafone dauerhaft kostenlos statt für 2,99 Euro pro Monat zur Verfügung. Als Online-Vorteil gewährt Vodafone bei Buchung bis zum 6. Oktober 2018 außerdem eine Gutschrift von 150 Euro auf einer der ersten Rechnungen.

Die Mindestvertragslaufzeit des Kabel-Tarifs liegt bei 24 Monaten. Stellen Kunden fest, dass sie doch keinen so schnellen Internettarif benötigen, so können sie nach einem Jahr in einen langsameren und günstigeren Tarif mit 100 Mbit/s oder 32 Mbit/s wechseln. Bis zu zwölf Freimonate gibt es für Wechsler, die noch an einen anderen Anbieter gebunden sind.

Die Konditionen für "Red Internet&Phone 400 Cable" von Vodafone im September

  • 12 Monate für 19,99 Euro (danach 44,99 Euro/Monat)
  • Internet-Flat mit bis zu 400 Mbit/s und 25 Mbit/s im Upload
  • Upload Opion 50: optional 50 Mbit/s für 2,99 Euro mtl.
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Aktivierungsgebühr: 49,99 Euro
  • gratis WLAN-Router
  • 150 Euro Online-Vorteil

Das aktuelle Angebot "Red Internet&Phone 400 Cable" ist unter www.vodafone.de/kabel Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellbar.

1&1: Gratis-Fernseher oder 180 Euro Sparvorteil sichern

1und1

1&1 lockt DSL-Neukunden, die sich 24 Monate an den Anbieter binden, im September weiterhin entweder mit reduzierten Preisen in den ersten zwölf Monaten (180 Euro Ersparnis) oder alternativ mit einem kostenlosen 32 Zoll großen Smart-TV von Sharp.Wer sich für den Fernseher entscheidet, zahlt den regulären Tarifpreis ab dem ersten Vertragsmonat. Profitieren können 1&1-Neukunden von dem Aktionsangebot etwa bei Bestellung der Doppel-Flat "1&1 DSL 100" mit einer bis zu 100 Mbit/s schnellen Internet-Flat sowie einer Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. Bei Wahl des Fernsehers berechnet 1&1 ab dem ersten Monat 34,99 Euro. Ohne Gratis-TV zahlen Neukunden dagegen in den ersten zwölf Monaten einen Sparpreis von 19,99 Euro pro Monat.

Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Ein WLAN-Router ist ab 2,99 Euro monatlichen Aufpreis erhältlich.

Die Konditionen für "1&1 DSL 100" im September

  • 12 Monate für 19,99 Euro (danach 34,99 Euro/Monat) oder Gratis-Fernseher
  • Internet-Flat (bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload (ohne Drosselung)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz, bis zu drei Rufnummern
  • Bereitstellungspreis: einmalig 69,95 Euro bei Neuanschluss / 19,95 Euro beim Wechsel
  • WLAN-Router ab 2,99 Euro pro Monat

Den Tarif "DSL 100" und weitere Angebote von 1&1 finden Sie unter www.1und1.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Telekom: VDSL 100 mit Gutschriften in Höhe von 210 Euro

Telekom

Im September können sich Neukunden bei der Deutschen Telekom bei Online-Bestellung der Doppel-Flat "MagentaZuhause L" Gutschriften von insgesamt 210 Euro sichern, die mit den nächsten Telekom-Rechnungen verrechnet werden. Konkret: Als Online-Vorteil gewährt der Provider einmalig 110 Euro, weitere 100 Euro winken bei Miete eines Routers. Außerdem wird in den ersten sechs Monaten ein Sparpreis von monatlich 19,95 Euro statt regulär 44,95 Euro fällig.

Der Tarif beinhaltet eine bis zu 100 Mbit/s schnelle Internet-Flat sowie eine Festnetz-Flat. Kostenlos lassen sich zudem die WLAN-Hotspots der Telekom nutzen. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Einen WLAN-Router (Speedport Smart 3) bietet die Telekom für 4,94 Euro monatliche Miete an.

Die Konditionen für den Telekom-Tarif "MagentaZuhause L" im September

  • 6 Monate für 19,95 Euro (danach 44,95 Euro/Monat)
  • Internet-Flat (bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload (ohne Drosselung)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • insgesamt 210 Euro Gutschrift bei Online-Buchung
  • Bereitstellungspreis: einmalig 69,95 Euro bei Neuanschluss / 0 Euro bei Tarifwechsel
  • WLAN-Router ab 4,94 Euro pro Monat

"MagentaZuhause L" und weitere Telekom-Tarife sind über die Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
erhältlich.

NetCologne: VDSL 50 ein Jahr lang zum halben Preis

NetCologne Internet

Nicht nur bundesweit aktive Anbieter, auch regionale Provider wie NetCologne aus Köln schnüren im September attraktive Angebote für Neukunden. Noch bis zum 3. Oktober gibt es bei NetCologne unter anderem die "Doppel-Flat 50 M" ein Jahr lang zum halben Preis von 17,90 Euro statt regulär 34,90 Euro pro Monat. Surfen lässt sich mit VDSL-Speed von bis zu 50 Mbit/s, Telefonate in das deutsche Festnetz sind per Flat abgedeckt.

Online-Besteller können sich bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit über ein Online-Startguthaben von 75 Euro freuen, das mit der ersten Rechnung verrechnet wird. Das Bereitstellungsentgelt beträgt einmalig 69,95 Euro. Ein Basic-Router in Form der Fritz!Box 7430 lässt sich für 2,99 Euro monatlich nutzen. Die Fritz!Box 7490 stellt NetCologne für 4,99 Euro pro Monat bereit.

Die Konditionen für die "Doppel Flat 50 M" von NetCologne im September

  • 12 Monate für 17,90 Euro (danach 34,90 Euro/Monat)
  • Internet-Flat (bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload (ohne Drosselung)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Bereitstellungspreis: einmalig 69,95 Euro
  • WLAN-Router ab 2,99 Euro pro Monat

Den Tarif "Doppel Flat 50 M" und weitere Angebote von NetCologne gibt es unter www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Endspurt bei O2 Free DSL: Sechs Gratismonate bei Bestellung bis 10. September

o2

Zum Schluss noch ein Hinweis auf eine in Kürze endende DSL-Tarifaktion von O2. Noch bis zum 10. September 2018 kann man den Tarif "O2 Free DSL" bestellen. Neukunden profitieren von sechs Gratismonaten, einer bis zu 50 Mbit/s schnellen Internet-Flat ohne Drosselung sowie von Null Euro Anschlusspreis und Router-Bereitstellungsgebühr. Erst ab dem siebten Monat wird der reguläre monatliche Preis von 34,99 Euro fällig.

Das Besondere bei O2: Die Telefon-Flat deckt nicht nur Gespräche in das deutsche Festnetz, sondern in alle deutschen Netze ab. Ein WLAN-Router kann ab 1,99 Euro pro Monat hinzugebucht werden. Kunden binden sich 24 Monate an O2, gegen monatlichen Aufpreis und ohne Gratismonate ist der Tarif auch mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit erhältlich.

Die Konditionen für den Tarif "O2 DSL Free" bis 10. September 2018

  • 6 Monate gratis (danach 34,99 Euro/Monat)
  • Internet-Flat (bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload (ohne Drosselung)
  • Telefon-Flat in das alle deutschen Netze
  • Bereitstellungspreis und Anschlusspreis entfallen
  • WLAN-Router ab 1,99 Euro pro Monat

Den Tarif "O2 DSL Free" und weitere Angebote von O2 gibt es unter www.o2.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Kein passendes Angebot dabei? Über unseren Rechner kann gezielt nach DSL- und Kabelinternettarifen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten gefiltert werden.

Günstige Internet-Tarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
  • Unitymedia Gigabit-City Frankfurt

    Gigabit-Tarife: Noch zu teuer für viele Kabelkunden?

    Die Kabelnetzbetreiber punkten mit Highspeed-Internet, sogar Download-Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s sind jetzt in ersten Kabelnetzen verfügbar. Unitymedia hat sechs Monate nach dem Gigabit-Start die Zahl der Gigabit-Nutzer in Bochum genannt.

  • Unitymedia

    Unitymedia: Zwei 2play-Tarife für Neukunden teurer

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat bei zwei seiner Doppel-Flats den für Neukunden ab dem 13. Monat geltenden regulären monatlichen Preis um jeweils fünf Euro erhöht. Änderungen gab es auch an anderer Stelle.

  • Tarife für junge Leute

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im September

    Hier kommen unsere Handytarif-Tipps für den Monat September. Im Spätsommer kann man sich beispielsweise bei PremiumSIM mehr Datenvolumen zum gleichen Preis sichern. Oder man surft bei O2 gleich ganz ohne Datenlimit.

  • Unitymedia

    Unitymedia: Tarif mit 400 Mbit/s zwölf Monate zum Aktionspreis

    Alle Doppel-Flats bietet Unitymedia im September ein Jahr lang einheitlich für 19,99 Euro pro Monat an - danach ist optional ein Tarifwechsel möglich. Die 2play-Tarife gibt es derzeit zudem ohne Aktivierungsgebühr.

  • 1und1

    1&1 hält neue Datentarife bereit

    Wer auf der Suche nach reinen Datentarifen ist, kann bei 1&1 jetzt neue Daten-Flats buchen. Diese sind mit 2, 4 oder 10 GB Highspeed-Datenvolumen ausgestattet. Bei Wahl eines Datentarifs im E-Netz lässt sich LTE-Speed nutzen.

Top