Neuigkeiten im WAP

Dooyoo launcht WAP-Angebot

10.10.2000, 16:12 Uhr
Handyrechnung© Sandra Neumann / Fotolia.com
Die Berliner Dooyoo AG, Anbieter einer der führenden Entscheidungsplattformen im Internet, startet eine eigene WAP-Seite. Für den User stellt der WAP-Launch eine praktische Erweiterung der Plattform dar. Ab sofort kann er auch unterwegs herstellerunabhängige Informationen zu Produkten aller Art einholen, beispielsweise wenn er beim Einkaufen vor der Entscheidung zwischen zwei verschiedenen Angeboten steht.

Der User hat neben der Option, Beiträge als Volltext zu lesen, auch die Möglichkeit, sich die durchschnittliche Gesamtbewertung einzelner Produkte anzeigen zu lassen. Darüber hinaus kann er diese Angebote direkt mit Konkurrenz-Produkten vergleichen oder sich über deren genaue Ausstattung informieren.

Mit dem WAP-Einstieg verlasse Dooyoo das herkömmliche Internet und besetze als mobiler Content-Lieferant einen der Schlüsselmärkte der Zukunft, sagte Dooyoo CEO Felix Frohn-Bernau. Für den Nutzer bringe diese Erweiterung zur plattformunabhängigen Entscheidungshilfe einen entscheidenden Vorteil. Er könne Produkte vor Ort zum direkten Vergleich gegenüberstellen. So ein Angebot sei in Deutschland und Europa einzigartig, so Frohn-Bernau abschließend.

Zum WAP-Angebot unter http://wap.dooyoo.de.

Top