Schneller surfen

discoTEL beschleunigt Prepaid-Tarife mit LTE auf 50 Mbit/s

Mit einer höheren LTE-Surfgeschwindigkeit hat Drillisch jetzt das Prepaid-Angebot seiner Marke discoTEL ausgestattet. Mehr Download-Speed lässt sich nun bei allen vier Tarifoptionen nutzen.

DiscoTel

Maintal – Kunden der Drillisch-Prepaidmarke discoTEL (www.discotel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) können ab sofort schneller mobil surfen. Statt bislang 21,6 Mbit/s geht es nun mit LTE-Speed von bis zu 50 Mbit/s ins Netz. Die höhere Download-Geschwindigkeit steht bei den Prepaid-Tarifoptionen Clever XL, Flat S, Flat XL sowie Data 5000 zur Verfügung. Nach Unternehmensangaben sei discoTEL der erste Prepaid-Discounter, der mobiles Internet per LTE mit bis zu 50 Mbit/s anbiete. Das Mobilfunkangebot wird im Netz von Telefónica Germany realisiert.

Optionen zum 6-Cent-Basistarif hinzubuchbar

Die oben genannten Tarifoptionen lassen sich zum Basistarif hinzubuchen, der mit 6 Cent pro Minute, pro SMS bzw. pro MB LTE-Datenvolumen zu Buche schlägt. Je nach Bedarf lassen sich die Zusatzoptionen auswählen. Wir geben einen Überblick:

  • Clever XL: 12,95 Euro/4 Wochen, 2 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s, 700 Einheiten für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze, 13 Euro Startguthaben, Startpaket: 12,95 Euro
  • Flat S: 12,95 Euro/4 Wochen, 500 MB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s, Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, 13 Euro Startguthaben, Startpaket: 12,95 Euro
  • Flat XL: 19,95 Euro/4 Wochen, 3 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s, Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, 20 Euro Startguthaben, Startpaket: 19,95 Euro
  • Data 5000: 19,95 Euro/4 Wochen, 5 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s, 6 Cent pro Minute bzw. SMS, 20 Euro Startguthaben, Startpaket: 19,95 Euro

Je 20 Euro Startguthaben und Wechselbonus

Die Laufzeit der Optionen beträgt jeweils vier Wochen. Sie lassen sich jeweils mit einer Frist von einem Tag zum Ende des Abrechnungszeitraums kündigen. Das enthaltene Startguthaben liegt je nach gewählter Option bei bis zu 20 Euro. Bei Mitnahme der alten Rufnummer zu discoTEL winkt zudem ein Wechselbonus von 20 Euro.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.discotel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Tchibo

    Tchibo mobil: Huawei Y5 mit Allnet-Flat und Internet-Flat für ein Jahr

    Zum Aktionspreis von einmalig 199 Euro bietet Tchibo mobil derzeit sein "Smartphone-Jahres-Paket" an. Abgedeckt sind die Kosten für ein Huawei-Smartphone sowie für ein Jahr die Nutzung einer Allnet-Flat und Internet-Flat mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen.

  • Handytarif-Vergleich

    Dezember: Tipps für Handytarife ab 2,95 Euro

    Handytarife mit 2, 3 oder sogar 8 GB an Surfvolumen: Im Dezember gibt es auf unterschiedlichste Mobilfunkverträge einen Rabatt. Wir stellen die Angebote von fünf Mobilfunkern vor, bei denen Wechsler und auch Bestandskunden sparen können.

  • Handy-Flatrate

    Günstige Handytarife zum Start in den Dezember

    Günstige Handytarife gibt es im Dezember beispielsweise bei GMX und Winsim. Wir haben aber auch die Prepaid-Angebote von congstar und discoTel in unsere Tariftipps des Monats mit aufgenommen.

  • Blau

    Blau spendiert Prepaid-Kunden mehr LTE-Datenvolumen

    Wer ab 16. November 2017 den Prepaid-Tarif "Blau M" bucht, erhält mehr schnelles LTE-Datenvolumen. Zugleich sinkt der Preis für die Tarifoption.

  • DiscoTel

    DiscoTEL legt neues Prepaid-Portfolio auf

    DiscoTEL hat seine Prepaid-Tarife neu aufgestellt. Zum 6-Cent-Tarif kommen sieben Tarifoptionen hinzu, die jeweils für einen Zeitraum von vier Wochen gebucht werden. Los gehts schon ab 2,95 Euro.

Top