Windows Phone 7

Dells Venue Pro gibts jetzt auch in Deutschland

Dell hat bekannt gegeben, dass das neue Venue Pro ab heute in Deutschland verfügbar ist. Das Smartphone mit Windows Phone 7 richtet sich vor allem an Business-Nutzer.

01.03.2011, 08:54 Uhr
Handytarife© Cheyenne / Fotolia.com

Frankfurt am Main (red) - Das Business-Smartphone Venue Pro basiert auf dem Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7, verfügt über eine ausziehbare vertikale QWERTZ-Tastatur für die schnelle Texteingabe und nutzt das Microsoft Office Hub zum Bearbeiten von Office-Dokumenten.

Soziale Netzwerke, Apps und E-Mails

Venue Pro erlaubt auch die einfache Integration von Microsoft Exchange für E-Mail-Messaging sowie den Zugang zu sozialen Netzwerken. Xbox Live und zahlreiche Anwendungen sind auf Dells neuem Smartphone vorinstalliert. Das Venue Pro ermöglicht den schnellen Zugriff auf eine breite Palette von Applikationen wie Bing für die schnelle Suche, Xbox Live für Spiele und Zune für Musik und Videos.

Venue Pro ab März in Deutschland

Auf dem 4,1 Zoll großen AMOLED-Multitouch-Display mit robustem Gorilla-Glas werden alle Inhalte scharf dargestellt. Der Qualcomm-Snapdragon-Prozessor taktet mit einem Gigahertz. Ein schneller WLAN-Zugang, Cloud-basierte Services und eine Fünf-Megapixel-Kamera sowie eine MicroSD-Speicherkarte mit acht oder 16 Gigabyte sind auch dabei. Gesurft werden kann mit HSDPA-Geschwindigkeit mit bis zu 7,2 Mbit/s.

Das Venue Pro kostet bei Dell aktuell ab 569 Euro inklusive Mehrwertsteuer (16-Gigabyte-Version). Hier finden Sie das Venue Pro in unserer Datenbank.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Smartphone mit Vodafone Logo

    Vodafone: Neue Red- und Young-Tarife mit Vodafone Pass nach Wahl

    Vodafone lockt ab 26. Oktober mit neuen Smartphone-Tarifen. Inklusive ist jeweils ein Vodafone Pass, der die mobile Datennutzung beliebter Apps für Video, Musik, Social Media oder Chats abdeckt.

  • Cloud

    Microsoft macht Online-Speicher günstiger

    Microsoft senkt die Preise für seinen Cloud-Dienst OneDrive; gleichzeitig bekommen Nutzer mehr Speicherplatz eingeräumt. Vor dem Hintergrund eines geschrumpften PC-Marktes setzt das Unternehmen jetzt verstärkt auf Online-Dienste.

  • Smartphone

    HTC zeigt Nachfolger von Desire und Wildfire

    HTC präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona die Nachfolger der Erfolgsmodelle HTC Desire und HTC Wildfire. Sie kommen mit der neuen Android-Version 2.3.3.

  • Smartphone

    HTCs neue Facebook-Handys ChaCha und Salsa

    HTC präsentiert zwei Social-Media-Smartphones, die auf die Interaktion mit Facebook abgestimmt sind. Das HTC ChaCha und das HTC Salsa sollen im zweiten Quartal 2011 auf den Markt kommen.

  • Mobilfunk Tarife

    Nokia E7 ab heute in Deutschland erhältlich

    Das mit Spannung erwartete Nokia E7 ist ab heute in Deutschland erhältlich. Das Business Smartphone bietet Office-Anwendungen und die Verbindung mit dem Firmennetzwerk.

Top