Gratisangebot

"Data Comfort Free": Telekom verschenkt 10 GB LTE-Datenvolumen

Die Deutsche Telekom hält aktuell wieder zwei 5-GB-Datenpässe kostenlos für die gratis erhältliche "Data Comfort Free"-Karte bereit. Zei Monate lang kann damit ohne Kosten im LTE-Netz der Telekom gesurft werden.

LTE© m.schuckart / Fotolia.com

Bonn – Wer mit dem Telekom-Mobilfunknetz liebäugelt, sich aber noch nicht für einen kostenpflichtigen und langfristigen Vertrag entscheiden möchte, kann das Netz auch unverbindlich ausprobieren. Die Deutsche Telekom bietet derzeit wieder die Möglichkeit, ihr LTE-Netz kostenlos zu testen. Der Bonner Konzern verschenkt bei Buchung der SIM-Karte "Data Comfort Free" aktuell je zwei Datenpässe mit 5 GB LTE Datenvolumen für Tablets.

"Data Comfort Free" komplett kostenlos nutzbar

Jeweils 30 Tage lang pro Datenpass lässt sich damit das Highspeed-Datenvolumen nutzen, das mobiles Surfen mit bis zu 300 Mbit/s (LTE Max) erlaubt. Uploads sind mit bis zu 50 Mbit/s möglich. Ein monatlicher Grundpreis oder ein Bereitstellungspreis fallen nicht an. Die Mindestlaufzeit liegt bei sechs Monaten. Der Vertrag laufe laut Angaben der Telekom nach Verbrauch der beiden Datenpässe oder nach sechs Monaten automatisch aus. Beachtet werden sollte, dass das Angebot nur für Datenverkehr innerhalb der deutschen Mobilfunknetze gilt, die Nutzung von SMS ist zudem nicht möglich.

Sichern kann man sich die "Data Comfort Free"-Karte online auf der Telekom-Homepage. Die SIM-Karte muss dann lediglich in das Tablet gelegt werden. Die Daten-Pässe lassen sich mobil unter http://pass.telekom.de aktivieren. Da keine Kosten entstehen, ist das Angebot eine gute Gelegenheit zu prüfen, ob das Telekom-Netz vor Ort entsprechend gut ausgebaut ist.

Mehr Infos zu dem Mobilfunkangebot der Telekom finden sich unter www.telekom.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Mobiles Internet Tarife
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Tarife für junge Leute

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im September

    Hier kommen unsere Handytarif-Tipps für den Monat September. Im Spätsommer kann man sich beispielsweise bei PremiumSIM mehr Datenvolumen zum gleichen Preis sichern. Oder man surft bei O2 gleich ganz ohne Datenlimit.

  • 1und1

    1&1 hält neue Datentarife bereit

    Wer auf der Suche nach reinen Datentarifen ist, kann bei 1&1 jetzt neue Daten-Flats buchen. Diese sind mit 2, 4 oder 10 GB Highspeed-Datenvolumen ausgestattet. Bei Wahl eines Datentarifs im E-Netz lässt sich LTE-Speed nutzen.

  • Telekom

    Telekom: MagentaMobil XL mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen

    Für knapp 80 Euro hält die Deutsche Telekom jetzt mit "MagentaMobil XL" eine Allnet-Flat mit LTE-Datenvolumen ohne Limit bereit. Damit dürfte Bewegung in den deutschen Mobilfunkmarkt kommen. Auch für Wenigsurfer gibt es Neues von der Telekom.

  • EDEKA smart

    "EDEKA smart" vermarktet Prepaid-Tarife der Telekom

    Prepaid-Tarife der Deutschen Telekom werden nun auch von EDEKA über die neue Mobilfunkmarke "EDEKA smart" vermarktet. Nutzen lässt sich auch LTE. Zum Start winken 50 Euro Wechselbonus.

  • Mobilcom-Debitel

    Mobilcom-debitel: 2-GB-Aktionstarif mit drei Gratismonaten

    Den Smartphone-Tarif "Comfort Allnet" gibt es bei Buchung im Februar derzeit bei mobilcom-debitel mit drei Gratismonaten. Bis zum 24. Vertragsmonat winkt bei der Allnet-Flat zudem ein Rabatt.

Top