Nur für kurze Zeit

Black Deal bei smartmobil.de: 10-GB-Tarif für monatlich 6,66 Euro

Smartmobil.de setzt auf 60 Freiminuten und kostenpflichtige SMS statt auf Allnet-Flats. Dafür gibt es ein äußerst ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

23.11.2020, 15:21 Uhr
smartmobil© Drillisch Online GmbH

Auch die Mobilfunkmarke smartmobil.de feiert beim "Black Deal" der Drillisch-Marken mit. Das Angebot beschränkt sich auf einen einzigen Tarif, der für kurze Zeit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Freiminuten statt Allnet-Flat

Den "LTE 10 GB"-Tarif gibt es aktuell für 6,66 Euro monatlich. Enthalten sind dabei entsprechend 10 GB LTE-Datenvolumen, verzichtet jedoch auf Allnet-Flatrates für Telefonie und SMS. Stattdessen gibt es 60 Freiminuten in deutsche Netze, für SMS werden pro Stück 9,9 Cent fällig.

Smartmobil.de nutzt das O2-Netz von Telefónica und bietet Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s. Eine Datenautomatik ist nicht vorhanden, nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens wird auf jeweils 64 Kbit/s herunter gedrosselt.

Der Black-Deals-Tarif bei smartmobil.de im Überblick:

LTE 10 GB

  • 10 GB LTE-Datenvolumen
  • 60 Freiminuten
  • 9,9 Cent pro SMS
  • monatlicher Preis: 6,66 Euro
  • Bereitstellungspreis: 0 Euro mit 24-monatiger Laufzeit, 9,99 Euro bei dreimonatiger Laufzeit

Täglich kündbar oder mit 24-monatiger Laufzeit

Der Tarif kann mit und ohne Laufzeit abgeschlossen werden. Wer sich für eine 24-monatige Laufzeit entscheidet, spart sich den Bereitstellungspreis in Höhe von 9,99 Euro. Dann verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate, wenn nicht mit einer Frist von drei Monaten zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wurde.

Ohne Bindung hat der Vertrag eine Mindestlaufzeit von einem Monat und lässt sich danach täglich kündigen. Bei einer Kündigung werden anteilig zum Monatspreis die bereits vergangenen Tage berücksichtigt.

Zum Angebot bei smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Handy-Flatrate

    Günstige Handytarife zum Start in den Dezember

    Günstige Handytarife gibt es im Dezember beispielsweise bei GMX und Winsim. Wir haben aber auch die Prepaid-Angebote von congstar und discoTel in unsere Tariftipps des Monats mit aufgenommen.

Top