Geburtstagsaktion

Base verschenkt im Juli 100 Euro an Neukunden

Wer sich im Monat Juli für die Tarife Base 2 oder Base 5 entscheidet, bekommt 20 Monate lang jeden Monat fünf Euro von der Rechnung abgezogen. Die Aktion ist allerdings nicht über die Homepage nutzbar.

Handytarife© Benicce / Fotolia.com

Zum dritten Geburtstag der Flatrate-Marke Base verschenkt der Anbieter neben Kühltaschen-Sets für eine Sommerparty auch eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro. Wer sich im Juli für den Tarif Base 2 oder Base 5 entscheidet, bekommt zwanzig Monate lang die monatliche Rechnungssumme automatisch um fünf Euro reduziert. Voraussetzung ist, dass der Kunde die vollständig und korrekt ausgefüllte Aktionspostkarte, die er bei Vertragsabschluss erhält, mit Angabe der Mobilfunknummer bis zum 31. Juli 2008 an E-Plus zurücksendet.

Auch für Studenten

Auch Studenten und Geschäftskunden, die von bereits vergünstigten Tarifen profitieren, erhalten den Nachlass bei Vertragsabschluss. Das Happy-Base-Day-Angebot ist aber nur in den Base/E-Plus-Shops und Partnershops in Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart erhältlich.

Weiterführende Links
Das könnte Sie auch interessieren
  • mobiles Internet

    Analyse: Bafög-Wohnpauschale liegt oft deutlich unter Mietpreisen

    Der Anteil beim Bafög, der Studenten einberechnet wird, um die monatliche Miete zu zahlen, reicht in vielen Städten bei weitem nicht aus, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Bis zu 465 Euro kann die Differenz demnach erreichen.

  • DSL Flatrate

    Analyse: Das kostet die Wohnung in München, Köln und Stuttgart

    Wer sich eine Wohnung kaufen möchte, kommt derzeit beispielsweise in Essen und oder Hannover vergleichsweise günstig weg. Die Immowelt AG hat untersucht, was Käufer mit einem Budget von 100.000, 200.000 und 500.000 Euro bestenfalls erwerben können.

  • Hochspannungsleitung

    Nuon bietet seinen Strom jetzt auch in Köln und Frankfurt an

    Nuon Deutschland bietet ab sofort auch Interessenten in Köln und Frankfurt am Main seinen "lekker Strom" an. Auch in der Umgebung der beiden Metropolen, in Bonn und Leverkusen, sowie Offenbach, Mannheim und Darmstadt kann man das Produkt bestellen.

  • Kopfhörer

    Auch Hamburg buhlt um Games Convention

    Nach Frankfurt, Köln und München will nun offenbar auch Hamburg beim Tauziehen um die Spielemesse Games Convention mitmischen. Grund: Der Vertrag mit der Messe Leipzig endet 2008.

  • Handyrechnung

    T-Mobile und Vodafone bauen Upload im Handynetz aus

    In den kommenden Monaten wollen beide D-Netzler die Uploadgeschwindigkeiten in ihren Netzen auf bis zu 1,45 Mbit/s hochschrauben. In der ersten Zeit wird dieser Speed aber nur in bestimmten Städten verfügbar sein.

Top