Ethno-Discounter

Ay Yildiz: Mehr Datenvolumen für Prepaid-Optionen

Ay Yildiz stockt das Datenvolumen in den Prepaid-Optionen auf, während der Preis gleich bleibt. Sowohl die Pakete als auch die reinen Internet-Flats bekommen zum großen Teil mehr Inklusivvolumen. Einen kleinen Haken gibt es aber.

ay yildiz© AY YILDIZ Communications GmbH

München – Ay Yildiz (www.ayyildiz.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) spendiert einem Großteil seiner Prepaid-Optionen mehr Inklusivvolumen. Die neuen Smart-Optionen und Internet-Flats sind ab dem 31. August 2017 buchbar und jeweils für einen Zeitraum von vier Wochen gültig. Damit folgt auch Ay Yildiz dem Trend, Prepaid-Tarife und -Optionen nur noch für 28 Tage anzubieten statt für einen kompletten Monat. Derzeit sind einige Optionen noch 30 Tage lang gültig.

Bei Ay Yildiz surft man jeweils mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 8,6 Mbit/s im Upload. Nach Erreichen des gebuchten Datenvolumens wird auf maximal 64 kbit/s gedrosselt.

Mehr Datenvolumen für Smart-Optionen

In der "Smart L"-Option wird das enthaltene Datenvolumen von bisher 1,5 GB auf 2,5 GB erhöht. Zusätzlich erhalten Kunden mit dieser Option eine Flat für Telefonate in die Netze von Telefónica und 1.000 Inklusivminuten für Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze sowie ins deutsche und türkische Festnetz. Darüber hinaus sind 60 Minuten für Telefonate ins türkische Mobilfunknetz enthalten. Die Option ist weiterhin für 19,99 Euro buchbar.

Bei der "Smart M"-Option für 14,99 Euro wird das Datenvolumen von bisher einem GB auf 1,5 GB aufgestockt. Bei Buchung dieser Option erhalten Kunden eine netzinterne Flat und 400 Inklusivminuten für Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze sowie ins deutsche und türkische Festnetz.

Kunden mit einer "Smart S"-Option (9,99 Euro) bekommen zusätzliche 250 MB für ihre Datennutzung, denn das enthaltene Volumen wird von 750 MB auf 1 GB aufgestockt. Zudem erhalten Kunden die netzinterne Flat und 150 Inklusivminuten für Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze sowie ins deutsche und türkische Festnetz.

An den neuen Optionen "Smart XL" und "Smart XXL" werden keine Änderungen vorgenommen – bei Buchung erhalten Kunden weiterhin fünf GB beziehungsweise sieben GB.

Änderungen bei den Internet-Optionen

Auch bei den Internet-Flats von Ay Yildiz gibt es einige Änderungen: Die "Internet-Flat 1 GB" wird um 250 MB aufgestockt. Für 9,99 Euro erhalten Kunden damit zukünftig 1,25 GB. Bei der "Internet Flat 3 GB" (14,99 Euro) erhöht sich das Datenvolumen auf 3,5 GB. Die "Internet Flat 5 GB" (19,99 Euro) wird ebenfalls um 500 MB auf insgesamt 5,5 GB aufgestockt.

Anstelle der "Internet Flat 12 GB" für 34,99 Euro führt der Anbieter eine Daten-Flatrate mit elf GB für 29,99 Euro ein.

Die Prepaid-Karten sind im Fach- und Einzelhandel, in den O2-Shops sowie online auf www.ayyildiz.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren
  • fonic

    Fonic verschenkt 10 GB Extra-Datenvolumen

    Die Mobilfunkmarke Fonic spendiert ihren Kunden anlässlich des 10. Geburtstages 10 GB zusätzliches Highspeed-Datenvolumen. Auch Kunden des Classic-Tarifs können von einem speziellem Angebot profitieren.

  • o2

    O2 beschleunigt Prepaid-Tarife auf LTE Max

    Telefónica gestaltet die O2-Prepaid-Tarife ab dem 7. November 2017 neu und spendiert jeweils die maximal verfügbare Surfgeschwindigkeit.

  • BILDconnect

    BILDconnect startet neuen Prepaid-Tarif mit LTE

    Der Prepaid-Tarif "Basis" von BILDconnect erlaubt nun das Surfen mit LTE-Speed. Kombinieren lässt sich das Angebot optional mit zwei Kombi-Paketen oder zwei Internet-Flats. Der BILDplus-Zugang ist inklusive.

  • Mobil Telefonieren

    Ohne Datenautomatik: Unsere Tariftipps im Mai

    Ohne Datenautomatik surft es sich entspannter! Deshalb haben wir für unsere Tariftipps im Mai auch nur Tarife ausgewählt, bei denen keine Zusatzkosten fürs mobile Internet anfallen, wenn man einmal etwas mehr surft.

  • Vodafone

    Vodafone: Prepaid mit EU- und Türkei-Leistungen

    Der neue Prepaid-Tarif von Vodafone bietet eine besondere Zusammenstellung von Leistungen. Neben Daten, SMS und Minuten für die Nutzung in Deutschland sind auch Leistungen für die EU und die Türkei enthalten.

Top