Schnäppchen

Angebot: Tarif "LTE M" zehn Euro günstiger

Wer einen günstigen LTE-Tarif mit viel Datenvolumen sucht, wird jetzt bei maXXim und winSIM fündig. Der "LTE M" wird für 14,99 Euro angeboten; er beinhaltet eine Allnet-Flat für SMS und Gespräche sowie zwei GB Datenvolumen.

Smartphone© Robert Kneschke / Fotolia.com

Maintal/ München (red) – Bei den beiden Drillisch-Marken winSIM (www.winsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) und maXXim (www.maxxim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) ist der Tarif "LTE M" aktionsweise zehn Euro günstiger erhältlich. Der Tarif wartet nicht nur mit einer Telefonie- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze auf, sondern auch mit zwei GB Datenvolumen mit LTE. Hier kann mit bis zu 50 Mbit/s im Download gesurft werden.

Kurze Laufzeit, günstiger Preis

In der aktuellen Aktion ist der LTE M für 14,99 Euro monatlich zu haben, regulär kostet der LTE-Tarif im o2-Netz 24,99 Euro. Durch die kurze Laufzeit von nur einem Monat bleibt man flexibel. Der Anschlusspreis beträgt einmalig 29,99 Euro.

Datenautomatik und Drosselung

Wer das Inklusiv-Volumen nach intensivem Surfen bereits vorzeitig aufgebraucht hat, bei dem kommt die Datenautomatik zum Einsatz. Bis zu dreimal werden je 100 MB zusätzliches LTE-Volumen hinzugebucht, für zwei Euro pro Datenpaket. Über jede Erweiterung wird der Nutzer per SMS informiert. Erst wenn man auch dieses Extra-Volumen verbraucht hat, wird gedrosselt. Bei maximal 16 kbit/s ist dann der Surfspaß aber wirklich vorbei.

Weitere günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Handy-Flatrate

    Günstige Handytarife zum Start in den Dezember

    Günstige Handytarife gibt es im Dezember beispielsweise bei GMX und Winsim. Wir haben aber auch die Prepaid-Angebote von congstar und discoTel in unsere Tariftipps des Monats mit aufgenommen.

  • o2

    O2 beschleunigt Prepaid-Tarife auf LTE Max

    Telefónica gestaltet die O2-Prepaid-Tarife ab dem 7. November 2017 neu und spendiert jeweils die maximal verfügbare Surfgeschwindigkeit.

  • Smartphone

    Günstig telefonieren und surfen im Juli

    Wo man im Juli günstig telefonieren und surfen kann, das verraten wir in unseren aktuellen Tariftipps fürs Handy. Diesmal haben wir für unsere Monatstipps unter anderem Angebote von 1&1, smartmobil und otelo ausgesucht.

  • Handytelefonie

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im Mai

    Günstige Handytarife findet man, indem man das Netz immer wieder aufs Neue durchforstet. Oder man spart sich die Arbeit und liest unsere monatlichen Tariftipps. Auch im Mai gibt es wieder einige interessante Angebote für Handykunden.

  • Smartphone

    LTE-Tarif mit Telefonie und SMS für 15 Euro

    Smartmobil bietet mit in Kooperation mit "Bild" bis Ende Mai einen Aktionstarif an. Der LTE S bekommt zusätzlich zur Allnet-Flat und einem GB Internetvolumen eine SMS-Flat verpasst und ist für dauerhaft 14,99 Euro erhältlich. Gekündigt werden kann monatlich.

Top