Mehr Highspeed

Aldi Talk stockt LTE-Datenvolumen in Tarifoptionen auf

Alle Tarifoptionen von Aldi Talk erhalten ab 9. Mai mehr LTE-Datenvolumen, der Preis bleibt gleich. Je nach Option können Kunden bis zu 1 GB mehr Highspeed-Datenvolumen nutzen.

Aldi Talk© Aldi Talk

Essen/Mülheim a. d. Ruhr – Der Mobilfunk-Discounter Aldi Talk (Angebote von Aldi Talk) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
stattet seine Kombi-Pakete, Internet-Flatrates und Musik-Pakete ab 9. Mai 2019 mit mehr schnellem LTE-Datenvolumen (bis zu 21,6 Mbit/s) aus. Die Preise der diversen Tarifoptionen bleiben nach Unternehmensangaben dabei unverändert. Das Mobilfunkangebot wird im Netz von Telefónica Deutschland realisiert.

Bis zu 1 GB LTE-Datenvolumen mehr ohne Aufpreis

So erhalten Kunden von Aldi Talk bei Wahl eines Kombi-Pakets je nach gewähltem Tarif bis zu 1 GB Highspeed-Datenvolumen zusätzlich. Immer inklusive ist eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze.

Aldi Talk Kombi-Pakete ab 9. Mai 2019:

  • Paket S (7,99 Euro): 2 GB anstelle von 1,5 GB LTE-Datenvolumen
  • Paket M (12,99 Euro): 4 GB anstelle von 3 GB LTE-Datenvolumen
  • Paket L (19,99 Euro): 6 GB anstelle von 5 GB LTE-Datenvolumen

Mehr schnelles Datenvolumen packt Aldi Talk auch in seine beiden Musik-Pakete. Nutzen lässt sich neben einer Allnet-Flat für Gespräche und SMS auch die Musik-Flat "Aldi life Musik powered by Napster".

Aldi Talk Musik-Pakete ab 9. Mai 2019:

  • Musik-Paket M (9,99 Euro): 1,5 GB anstelle von 1 GB LTE-Datenvolumen
  • Musik-Paket L (14,99 Euro): 3 GB anstelle von 2 GB LTE-Datenvolumen
Auch die vier optionalen Internet-Flatrates warten künftig mit mehr Datenvolumen auf.

Aldi Talk Internet-Flatrates ab 9. Mai 2019:

  • Internet-Flatrate L (9,99 Euro): 3 GB statt 2,5 GB Datenvolumen
  • Internet-Flatrate XL (14,99 Euro): 6 GB statt 5,5 GB Datenvolumen
  • Internet-Flatrate S (3,99 Euro) und M (6,99 Euro) enthalten 500 MB bzw. 1 GB für die mobile Datennutzung.

Alle Tarifoptionen lassen sich auch im EU-Ausland nutzen. Wird zusätzliches LTE-Datenvolumen benötigt, so soll dies ab dem 9. Mai leichter und flexibler hinzubuchbar sein.

Aldi Talk zusätzliches LTE-Datenvolumen ab 9. Mai 2019:

  • Kombi-Pakete: 1,5 GB für 4,99 Euro im Paket S, 3 GB für 9,99 Euro im Paket M und 6 GB für 14,99 Euro im Paket L
  • Musik-Pakete: 1 GB für 4,99 Euro im Musik-Paket M und 3 GB für 9,99 Euro im Musik-Paket L
  • Internet-Flatrates: 500 MB für 3 Euro in der Internet-Flatrate S, 1 GB für 4,99 Euro in der Internet-Flatrate M, 3 GB für 9,99 Euro in der Internet-Flatrate L und 6 GB für 14,99 Euro in der Internet-Flatrate XL

Buchen lassen sich die Pakete und Flatrates von Aldi Talk über die Aldi Talk App, das Kundenportal meinalditalk.de oder über die Konto-Hotline 1155.

Weitere Details finden sich ab 9. Mai online unter www.alditalk.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • WinSIM Sim-Karte

    WinSIM: Zwei LTE-Tarife mit Aktionsvorteilen

    Bei der Mobilfunkmarke winSIM können sich Neukunden aktuell eine Allnet-Flat mit 5 GB LTE-Datenvolumen dauerhaft zum reduzierten Preis von unter 10 Euro pro Monat sichern. Ein Wenignutzer-Tarif profitiert zudem vom doppelten LTE-Datenvolumen.

  • Vodafone Prepaid Smartphone

    CallYa: Vodafone verbessert Prepaid-Tarife

    Ab Mitte Oktober enthalten die überarbeiteten "CallYa" Prepaid-Tarife von Vodafone nicht nur mehr LTE-Datenvolumen. Es lassen sich auch Einheiten für kostenlose Telefonate und SMS in das EU-Ausland nutzen.

  • congstar

    Congstar: "Prepaid wie ich will"-Tarif wird günstiger

    Congstar wird ab 30. April 2019 einen überarbeiteten "Prepaid wie ich will"-Tarif anbieten. Künftig enthalten die Optionen für Daten, Telefonie und SMS mehr Leistung und Datenvolumen zum günstigeren Preis.

  • PremiumSIM

    PremiumSIM: Allnet-Flat mit 1 GB LTE-Datenvolumen gratis

    Mehr LTE-Datenvolumen ohne Aufpreis gibt es aktuell für Neukunden von PremiumSIM. Bei Wahl der Allnet-Flat "LTE All 4 GB" stockt der Anbieter das LTE-Datenvolumen kostenfrei um 1 GB auf 5 GB auf.

  • Handy Tarifrechner

    Mit günstigen Handytarifen in den April: Unsere Tipps

    Günstige Handytarife kann man im April beispielsweise bei Blau finden, denn es gibt auf mehrere Allent-Flats zwei Euro Rabatt. O2 hingegen lockt Neukunden mit gleich sechs Monaten ohne Grundgebühr. Unsere Tariftipps des Monats!

Top