Technik im Doppelpack

Aldi-Schnäppchen: PC und Android-Smartphone

Das Android-Smartphone ist mit einer Fünf-Megapixel-Kamera und einer Navigations-App mit Kartenmaterial von Navteq ausgestattet. Der angebotene Desktop-PC bietet einen flotten Prozessor sowie eine große Festplatte.

30.01.2012, 12:39 Uhr
Klapphandy© Oliver Hoffmann / fotolia.com

Mülheim/Essen (red) – In den deutschen Aldi-Filialen gibt es ab dem 2. Februar einen Desktop-PC von Medion inklusive Maus und Tastatur mit USB-Anschluss im Angebot. Für eine schnelle Leistung bringt der Rechner den Quad-Core-A8-3820-Prozessor von AMD mit. Die Grafikkarte ist ebenfalls von AMD (Radeon HD 6550D mit DirectX 11) und mit dem Prozessor auf einem Chip installiert. Dazu erhält man vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Die Festplatte bietet einen Terabyte Speicherplatz.

Software zum Brennen und Löschen

Der Medion Akoya E4055D läuft unter Windows 7 Home Premium in der 64-bit-Version. Außerdem sind Microsoft Outlook Office 2012 sowie Windows Live Essentials vorinstalliert. Weitere Programme wie PC Suite Shredder Pro zum sicheren Löschen von Daten, die Medion Mediathek, Power2Go von CyberLink zum Brennen von CDs und DVDs und Corel Draw Essentials sind ebenfalls auf dem PC verfügbar.

Mit drei USB-3.0-, fünf USB-2.0-Anschlüssen und einen Mikrofon-, einen Kopfhörer-, einen eSATA-, einen VGA-, einen LAN- sowie einen HDMI-Anschluss sind zahlreiche Möglichkeiten zur Datenübertragung vorhanden. Ein Multi-Kartenleser für alle gängigen Kartenformate ist integriert. Auch per schneller WLAN n-Technologie können Daten versandt werden. Des Weiteren steht noch ein 8-Kanal-High-Definition-Audi-Anschluss zur Verfügung. Computer Bild wertete den PC als "gut" und den Angebotspreis von 399 Euro als "sehr günstig".

Smartphone mit Navigation und Karten

Für kurze Zeit ist in den Filialen von Aldi Süd auch ein Smartphone von Medion für 199 Euro erhältlich. Es wird ohne Sim-Lock und vertragsfrei ausgeliefert. Als Betriebssystem ist Android 2.3.5 Gingerbread vorinstalliert. Über den 4,3 Zoll großen Touchscreen (480 x 800 Pixel) können nicht nur SMS, MMS oder E-Mails versandt werden, sondern auch die Navigation per App gestartet werden. Kartenmaterial ist für Deutschland, die Schweiz und Österreich enthalten. Außerdem erhält man Zugriff auf den Android Market mit über 400.000 Apps.

Für Musik und andere Unterhaltung ist mit einem MP3-Player, Radio und schnellem Internet mit maximal 7,2 Mbit/s im Download gesorgt. EDGE, GPRS, UMTS sowie Bluetooth 2.1 werden ebenfalls unterstützt. Mit an Bord ist eine Fünf-Megapixel-Kamera mit Video-Funktion, Autofokus und Blitzlicht. Per Documents to go können auch Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien auf dem Smartphone angezeigt werden.

Schnäppchen mit großem Lieferumfang

Aldi Süd liefert das Smartphone mit einer Vier-Gigabyte-Speicherkarte, einem USB-Daten- und Ladekabel, einem Stereo-Headset sowie Kfz-Halterung und Ladeadapter. Zudem gibt es eine Prepaid-Sim-Karte von Aldi Talk mit zehn Euro Startguthaben und einem Monat Datenflat inklusive.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Hand mit Smartphone

    Corona-Warn-App steht bereit: Das ist zu beachten

    In den App Stores für iOS und Android lässt sich jetzt die deutsche Corona-Warn-App herunterladen. Wozu dient die App und wie lässt sich die App im Alltag nutzen?

  • O2 TV Logo

    O2 TV geht am 2. Mai an den Start

    O2 erweitert sein Angebot ab Mai um Live-TV in Form von O2 TV. DSL- und Mobilfunk-Vertragskunden stehen drei O2-TV-Pakete zur Wahl. Empfangbar sind bis zu rund 100 Sender. O2 kooperiert bei dem neuen Produkt mit waipu.tv.

  • Smartphone

    Sony stellt Armbanduhr für Android vor

    Die SmartWatch wird wie eine normale Armbanduhr getragen, ist aber via Bluetooth ans Smartphone gekoppelt. So kann man Inhalte des Handys ganz unauffällig am Handgelenk lesen.

  • Smartphone

    Günstiges Samsung-Smartphone bei der Telekom

    Bei der Telekom gibt es ab sofort ein günstiges Smartphone von Samsung im Angebot: das Galaxy Mini. Das Smartphone wird mit einem Prepaid-Tarif ausgeliefert, Startguthaben ist inklusive. Das kleine Smartphone unterstützt schnelles Internet.

  • Internetservice

    Neue MP3-Player in Sonys Walkman-Reihe

    Bei Sony gibt es wieder neue MP3-Player der Walkman-Reihe. Die Z-Serie bekommt Nachwuchs in Form von zwei Android-Modellen, bei der B-Serie gibt es mehrere neue Player für die Hosentasche.

Top