München

Günstige Holzpellet-Preise in München ausfindig machen

Holzpellet-Preise schwanken zwar lange nicht so stark wie beispielsweise die Ölpreise, aber auch hier sollte man das Einspar-Potenzial nicht unterschätzen. Wer zum richtigen Zeitpunkt beim richtigen Anbieter bestellt, kann von günstigen Holzpellet-Preise in München profitieren.

Schnell und einfach Holzpellet-Peise in München vergleichen

Einen schnellen Überblick über die derzeitigen Holzpellet-Preise in München erhalten Sie mittels unseres Preisvergleiches. Hier sind zahlreiche aktuelle Angebote für die unterschiedlichsten Holzpellet-Arten verzeichnet. Mit einem Klick kommt man auf die Seite unseres Partners, wo man seine Wünsche noch weiter anpassen kann. Wer mag und die Situation als günstig betrachtet, kann direkt zuschlagen und die günstigen Holzpellets in München bestellen.

Günstige Holzpellet-Preise für München

Ein Service von Holzpellet24 Datenschutzhinweise
Preis je 1000 kg
inkl. 7% MwSt.
Menge Lieferstellen Heizpellet-Sorte Bestellen
214,45 6000 kg 1 ENplus Holzpellets (lose) Zum Angebot

Wie kommen Holzpellet-Preise zustande und wie entwickeln sie sich?

Die Pelletpreise decken die Rohstoff- und Arbeitskosten der Hersteller und Lieferunternehmen ab. Anders als bei Gas, Öl und Strom hat der Staat keinen großen Anteil an den Pelletpreisen. Regionale und zeitliche Schwankungen ergeben sich hauptsächlich nach dem Prinzip des Angebotes und der Nachfrage. Sind die Lager der Pelletanbieter gefüllt und kaum jemand gibt eine Lieferung in Auftrag, fallen die Preise. Steigt die Nachfrage und die Lager werden leerer, steigen auch die Preise.

Günstige Holzpellets in München im richtigen Moment kaufen

Holzpellets sind eine günstige und umweltschonende Alternative zu Gas oder Öl. Bayern ist in Sachen Pelletheizungen der Spitzenreiter Deutschlands: Ende 2014 standen 36 Prozent aller Pelletheizungen in diesem Bundesland.

Wer eine Pelletheizung nutzt, ist für die Zukunft gerüstet. Grundsätzlich sind die Holzpellet-Preise in München deutlich günstiger als die für Gas oder Öl. Trotzdem lohnt es sich, die Preise für Holzpellets aus dem Münchener Umland eine Weile zu beobachten und bei einem günstigen Anbieter zuzuschlagen. So schwankten die Holzpelletpreise 2015 in Bayern beispielsweise zwischen 234 und 216 Euro pro Tonne Holzpellets.

Aktuelle Nachrichten zu Holzpellets
  • Pellets

    DEPV: Deutschland produziert mehr Holzpellets

    Die Produktion an Holzpellets ist im ersten Halbjahr 2018 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum noch einmal gestiegen. Dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband zufolge wurde so ein neuer Rekordwert erreicht.

  • Pellets

    Kosten für Holzpellets sinken im April

    Holzpellets kosten in diesem Monat schon weniger als im März. Im Vergleich zu Heizöl und Erdgas ist dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband zufolge so ein Preisvorteil von 14 Prozent entstanden.

  • Pellets

    DEPV: 32.300 neue Pellet-Heizanlagen im vergangenen Jahr

    Ob Kessel oder Kaminofen: Mit Pellets heizen im vergangenen 32.300 neue Anlagen in Deutschland. Das berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. Bei der Pelletherstellung gibt es einen neuen Rekord.

Top