Kfz-Versicherung-VergleichFinden Sie aus über 200 Tarifen Ihre passende Kfz-Versicherung. Nicht verpassen! STICHTAG ist der 30.11.

KFZ Versicherung wechseln und sparen - jetzt vergleichen auf Tarife.de

Jedes Jahr aufs Neue wechseln zahlreiche KFZ-Fahrer ihre Versicherung. Wer mit dem Service nicht zufrieden ist oder seine Versicherung zu teuer findet, der begibt sich oft auf die Suche nach einem besseren Tarif. Und tatsächlich ist eine gut zugeschnittene und dazu günstige KFZ-Versicherung nicht zu unterschätzen. Um seine KFZ-Versicherung erfolgreich zu wechseln, sollte man sich genauer über die verschiedenen Versicherungen und Tarife informieren.

Kein Auto ohne KFZ-Haftpflicht

Jedes Kraftfahrzeug, das auf deutschen Straßen fährt, benötigt eine Haftpflichtversicherung. Durch diese werden Sach- und Personenschäden, welche durch das versicherte Kraftfahrzeug im Straßenverkehr an einer dritten Partei entstehen, übernommen. Die Versicherungspflicht bedeutet jedoch nicht, dass sich hier ein Wechsel der KFZ-Versicherung nicht lohnt. Auch bezüglich der Haftpflichtversicherung gibt es zahlreiche Angebote, die sich preislich stark unterscheiden. Aus diesem Grund sollte man darüber nachdenken, im Falle eines günstigeren Angebots die Versicherung zu wechseln.

Für eigene Schäden springt die Kaskoversicherung ein

Nicht verpflichtend, aber doch beruhigend, ist eine Kaskoversicherung. Denn von dieser Versicherung werden Schäden übernommen, die am eigenen Auto durch Zerstörung oder Beschädigung entstehen. Bei Kaskoversicherungen unterscheidet man noch mal zwischen Vollkasko und Teilkasko. Dabei umfasst die Vollkaskoversicherung alle Schäden, selbst wenn sie durch Eigenverschulden entstehen, die Teilkasko nur Schäden durch Umwelteinflüsse.

Da Kaskoversicherungen meist kostspielig sind, lohnt es sich hier besonders, Versicherungen miteinander zu vergleichen und gegebenenfalls die KFZ-Versicherung zu wechseln.

Dank Rabatten fällt Versicherungsbetrag

Wer sich beim KFZ-Versicherungswechsel über seltsame Angaben wundert, die er machen soll, dem sei gesagt, dass anhand gewisser Faktoren Rabatte gewährt werden können. So kalkuliert die Versicherung beispielsweise geringere Risiken ein, wenn das Auto in der Garage steht, es wenig gefahren wird oder ein erfahrener Fahrer hinterm Steuer sitzt. Bevor man die KFZ-Versicherung wechselt, sollte man sich auf jeden Fall mit diesem Rabattangeboten auseinandergesetzt haben, da sie bei jedem Versicherungsunternehmen anders ausfallen. Bezieht man die möglichen Rabatte in den Vergleich mit ein, wird man schnell zu einem günstigen Tarif kommen.

Online zur günstigen KFZ-Versicherung wechseln

Eine günstigere Versicherung gibt es in beinahe jedem Fall. Um den Versicherungs-Wechsel zu erleichtern, bieten wir einen KFZ-Versicherungsrechner an, über welchen sie anhand Ihrer persönlichen Angaben einen günstigen Tarif finden können, um schließlich zu der ausgewählten KFZ-Versicherung wechseln zu können.

Wissenswertes zur KFZ-Versicherung
  • PKW

    Günstige KFZ-Versicherung - Welche Automodelle rechnen sich im Vergleich?

    Bereits vor dem Kauf eines Autos sollte direkt geprüft werden, wie hoch die Beiträge für die Autoversicherung ausfallen. Solche laufenden Kosten müssen unbedingt berücksichtigt werden, wenn ein neues Fahrzeug angeschafft wird. Fallen diese besonders hoch aus, sollte man erwägen, sich für ein günstigeres Auto zu entscheiden.

    weiter
  • Kfz-Versicherung

    Kosten für die Kfz-Versicherung – das sollten Sie wissen

    Autofahren ist alles andere als günstig und doch sind viele auf ihr Auto angewiesen. Ein fester Kostenpunkt beim Auto ist die KFZ-Versicherung. Dort gibt es große Unterschiede in Kosten und Leistung – welche KFZ-Versicherung für wen sinnvoll ist und wie die Kosten zustande kommen!

    weiter
  • Auto

    Was ist der Unterschied zwischen ESC und ESP?

    ESC und ESP sind Begriffe, die sich auf die Fahrdynamikregelung oder Stabilitätskontrolle in einem Fahrzeug beziehen. Diese Einrichtung soll für mehr Sicherheit sorgen, indem das Ausbrechen des Fahrzeugs verhindert wird. Was ist der Unterschied zwischen ESC und ESP?

    weiter
  • Sommer

    Flipflops am Steuer: Erlaubt oder nicht?

    Im Sommer kann es im Auto schnell ungemütlich heiß werden. Da behilft man sich mit Flipflops und Eis oder streckt als Beifahrer die Füße aus dem Fenster. Erlaubt ist dabei ziemlich viel - ratsam aber längst nicht alles. Ein Überblick!

    weiter
  • Reisegepäck

    Diese Versicherungen braucht man im Urlaub

    Rund um seinen Urlaub kann man jede Menge Versicherungen abschließen, von der Kranken- über die Reiserücktritts- bis zur Gepäckversicherung. Experten halten nicht alle diese Versicherungen für sinnvoll, einige aber schon.

    weiter
Infos zur KFZ-Versicherung
Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.
Top